Ausbildung bei der Barmer

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Electronic, 6. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2009
    Hallo,
    ich habe eine Ausbildungsstelle bei der Barmer gefunden, als Sozialversicherungsfachangestellter.
    Ich lebe in NRW und bin 19 mit Abitur 2009 (voraussichtlich).

    Nun wollen meine Eltern wissen, wieviel so einer im ersten Lehrjahr verdient und wieviel nach der Ausbildung!

    Außerdem vergleichen sie immer die doofe AOK mit der Barmer. Könnt ihr mir Parallele/Unterschiede zeigen? Was ist an der Barmer besser (oder schlechter) als bei der AOK? Wo liegt der Unterschied? Findet Ihr als Arbeitgeber die Barmer oder AOK besser?

    Das Logo von Barmer sagt "Barmer - Deutschlands größte Krankenkasse"! Und in der Homepage von der AOK steht, dass die AOK die größte Krankenkasse wäre. Was stimmt denn jetzt?

    MfG
    Electronic
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Februar 2009
    AW: Ausbildung bei der Barmer

    Also zu der Gehaltsfrage kann ich dir nur empfehlen einfach nachzufragen
     
  4. #3 6. Februar 2009
    AW: Ausbildung bei der Barmer

    Die Aok ist sicherlich größer das heisst aber noch lange nicht, dass du mit ihr besser
    fährst...lieber klein und fein ;)
    Ich würde dir empfehlen bei der Barmer mal nachzufragen und dann vergleichen.
     
  5. #4 7. Februar 2009
  6. #5 7. Februar 2009
    AW: Ausbildung bei der Barmer

    Alte Bundesländer

    1. Ausbildungsjahr: € 657

    2. Ausbildungsjahr: € 711

    3. Ausbildungsjahr: € 763
    Neue Bundesländer

    1. Ausbildungsjahr: € 688

    2. Ausbildungsjahr: € 747

    3. Ausbildungsjahr: € 803

    Bei einer Eingruppierung in die Entgeltgruppe 5, Stufe 3 bis Stufe 6, erhalten Beschäftigte, deren Vergütung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) angelehnt wird, ein Monatsbruttoentgelt von € 2.082 bis € 2.304.

    Quelle (und viele weitere Infos): Sozialversicherungsfachangestellte/r - Allg. Krankenversich. - BERUFENET, Berufsinformationen einfach finden
     
  7. #6 10. Februar 2009
    AW: Ausbildung bei der Barmer

    naja, so hilfreich waren die Antworten jetzt nicht.

    Weiß denn wirklich keiner was für Unterschiede es zwischen der Barmer und AOK gibt?
     
  8. #7 10. Februar 2009
    AW: Ausbildung bei der Barmer

    Solltest du dich selber informieren, wenn du da schon ne Ausbildungsstelle bekommst, oder?!

    Is nich so gut, wenn man sich einfach irgendwo bewirbt und nicht weiß was genau dieser "Verein" macht...

    Kann nur aus Erfahrung sprechen :rolleyes:

    @Geld:
    Ruf doch dort mal an wenn du noch weißt mit wem du gesprochen hast oder so...der sagt dir das sicher gerne nochmal...

    Den Unterschied zwischen den Beiden kann ich dir nicht sagen...sind einfach 2 Krankenkassen...die eine kann das besser, die andere is in dem Bereich besser :p


    Mfg
    Steve
     
  9. #8 10. Februar 2009
    AW: Ausbildung bei der Barmer

    Ich könnte dich jetzt angreifen, aber das werde ich nicht tun! Wenn du meinst, dass ich mich nicht erkundigt habe, dann tu das!
    Ich wollte eigentlich nur eure Meinung zu diesen Krankenkassen haben, aber inzwischen hab ich mich anders entschieden. Mir ist wie immer alles egal, hauptsache ich habe meinen Traumjob! (Im Gegensatz zu dir!)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ausbildung Barmer
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.201
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.575
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    945
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.051
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    453