Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von -sniper-, 24. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Zum Schnäppchenpreis ins All? Schon ab dem Jahr 2010 soll es möglich sein, für "nur" 200.000 Dollar einen Flug in den Weltraum zu buchen. Das Unternehmen Virgin Galactic hat jetzt das Modell seines Passagierraumschiffs "SpaceShipTwo" präsentiert. Es ist 18 Meter lang und bietet Platz für sechs Weltraumtouristen und zwei Piloten. In zwei Jahren ist der erste Flug geplant.

    [​IMG]
    {img-src: http://abyss.uoregon.edu/~js/images/rutan_spaceshipone_link_02.jpg}
    So sieht es ungefähr aus.

    Teures Vergnügen
    Bislang war ein Blick vom All auf die Erde ein deutlich teureres Vergnügen: Rund 20 Millionen Dollar bezahlte der erste Weltraumtourist, Dennis Tito, der mit dem russischen Sojus-Raumschiff zu einem kurzen Aufenthalt auf die Internationale Raumstation abhob.

    Erste kommerzielle Linie ins All
    Virgin Galactic will den Weltraumtourismus nun für alle Hobby-Astronauten erschwinglich machen. Nach eigenen Angaben plant der Chef des Unternehmens, Richard Branson, die erste kommerzielle Fluglinie ins All. Das Raumschiff soll aber auch für Forschungs- und industrielle Zwecke eingesetzt werden können. So sollen kleinere Satelliten zu vergleichsweise geringen Kosten in eine niedrige Umlaufbahn befördert werden.

    Völlig schwerelos
    Starten soll das Raumschiff von einem Startplatz in der Wüste von New Mexico. Ein Flug wird rund zweieinhalb Stunden dauern. Dabei werden die Passagiere auf dem Gipfelpunkt der ballistischen Flugbahn für einige Minuten schwerelos sein. Virgin Galactic zufolge liegen bereits 200 Buchungen vor, 85.000 Interessenten haben sich gemeldet.

    Bis zu 110 Kilometer über der Erde
    "SpaceShipTwo" ist ebenso wie sein Vorgänger "SpaceShipOne" ein Raketenflugzeug, das von einem Trägerflugzeug in etwa 20 Kilometer Höhe gebracht wird und dort zu einem ballistischen Flug startet, der bis in eine Höhe von 110 Kilometern über der Erdoberfläche führt. Die willkürlich definierte Grenze zwischen Atmosphäre und Weltall liegt bei 100 Kilometern. Das Passagierraumschiff besteht aus Karbon und ist bereits zu 60 Prozent fertig, teilte Virgin mit.

    Quelle
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Januar 2008
    AW: Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar

    ne so große summer "erschwinglich" zu nennen is ja lächerlich ^^

    aber prinzipiell ne interessante sache, auch wenns mich nicht reizen würde. für manche leute vllt ne möglichkeit sich einen traum zu erfüllen, aber ich kauf mir fürs gleiche geld lieber n kleines haus...

    naja mal schaun wies so läuft und wann das erste mal was passiert
     
  4. #3 24. Januar 2008
    AW: Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar


    Seh ich genauso

    Bau mir lieber n kleines haus oder was anderes schon flieg ich dort hin, für manche halt ein traum für andere nur langweilig
     
  5. #4 24. Januar 2008
    AW: Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar

    Ich würd mir lieber ein schönes Auto kaufen, da hab ich mehr als 2,5h was davon^^ Aber ist schon cool wie jetzt langsam der Weltraum erschlossen wird, jetzt halt nur im Parabelflug und noch für die Reichen, aber immer hin, ist schonmal ein Schritt^^
     
  6. #5 24. Januar 2008
    AW: Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar

    Also wenn ich das Geld hätte würde ich es auf jeden Fall machen, denn es ist sicherlich ein geiles Erlebnis was man getan haben sollte bevor man ins Grab geht ^^ Hätte ich jetzt aber gerade mal so eben die 200.000 würde ich mir ein Haus oder so kaufen;)
     
  7. #6 24. Januar 2008
    AW: Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar

    wer weiß, wenn ich im Rentenalter bin sinds wahrscheinlich nur noch 50000-100000$ und dann sag ich bestimmt nicht nein!
     
  8. #7 24. Januar 2008
    AW: Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar

    Omg selbst dann ist es für den normasterblichen noch nicht zahlbar...Aber bis du in Rente kommst(wenns die bis dahin noch gibt) Wird das sicher so Teuer sein wie heute ein Flug nach sonstwo.


    Definitiv, da kauf ich mir echt lieber was anderes, aber ist einfach sicher geil mal schwerelos zu sein.Würde dafür irgendwann vllt 5000€ ausgeben, aber mehr sicher nicht.

    mfg LOTW
     
  9. #8 24. Januar 2008
    AW: Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar

    Naja, hätte ich soviel Geld das ich nicht wüsste wohin damit wäre dies eine meiner ersten Buchungen ;)
     
  10. #9 25. Januar 2008
    AW: Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar

    Boa das ist ja der hammer !!
    ich würde das ja mal so gerne machen ne ... ist bestimmt voll geil da rumzuschweben
    und vorallem was man da bestimmt alles sieht ..einfach nur ein traum.... aber die shisha darf nciht fehlen :D
     
  11. #10 25. Januar 2008
    AW: Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar

    GeiL! Das war schon immer mein Lebenstraum, aber eig. länger als 2,5 Stunden. Njaa viell. hab ich in ein paar Jahrzehnten soviel Geld ;) das ich mehrere Tage da oben bleiben kann - und vorallem, die Preise sinken ja dann auch stetig weiter.
     
  12. #11 25. Januar 2008
    AW: Ausflug ins All für nur 200.000 Dollar

    joa würden wohl die meisten normalbürger so machen ;)
    aber wenn man bißchen was auf dem konto hat und man sich das für
    diese summe leisten kann und es schon immer ein traum für denjenigen war,
    warum nicht? denke schon, dass sich einige auf diesem weg ihren traum
    erfüllen werden ;)
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ausflug ins nur
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.787
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.301
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    912
  4. Ausflug nach München

    Blackb!rd , 4. Oktober 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    572
  5. Ausflug nach Ostdeutschland

    cable , 29. September 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    786