Aussehen auf Fotos

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von Wolf, 9. Januar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2006
    Hi ich hab da mal ein Thema das wahrscheinlich jeden betrieft oder auch nicht ?(
    Die Frage lautet warum sieht man auf Fotos immer so doof aus ? X( Und im Spiegel so gut ? 8)

    Wie sollte man Leute fotographiren so dass sie selber finden das sie gut aussehen?Also ohne sie zu bearbeiten am pc (Obwohl würde mcih auch intressieren was man an so nem Foto alle bearbeiten sollte ^^)

    Natürlich bekommt jeder der mir weiter helfen konnte ne 10ner
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Januar 2006
    Also es liegt schon daran, in welchen Licht man fotografiert wird, Richtung, Einfallswinkel, Stärke, Farbe,
    am besten ist Licht von vorne-oben. Es sollte schön hell sein, (mit guten Blitz der Kamera.)
    Ein weiterer Faktor ist das manche Menschen sich bei Fotos zu sehr bemühen gut aus zu sehen--> verkrampfen zu sehr, deshalb sehen manche Bilder die zwischen durch gemacht worden sind schöner aus(es ist halt natürlicher; und im Spiegel hat man wenig Hämmungen). Eine gute Kamera kann aber auch viel rausholen, bzw. verbessern. Immer Bilder in großen Format schießen, damit man sie etwas verkleinern kann, so kann man es etwas schon verbessern, aber am besten ist wenn die Leute immer Spass dran haben fotografiert zu werden und so wirkt es auch besserer(oder man muss versuchen ihnen die Anspannung zunehmen)

    Das sind meine Tips für normale Leute, man kann natürlich auch das Foto später im PC nachbearbeiten und Unreinigkeiten zu entfernen.

    MfG werh
     
  4. #3 9. Januar 2006
    Ich würde mal sagen, dass man auf Fotos immer bescheiden aussieht liegt daran, dass man sich wohl zu sehr auf die Kamera konzentriert und sich irgendwie zwingt gut auszusehen aber das nicht so wirklich gebacken bekommt... naja und am Spiegel ist man denke ich mal viel lockerer, denke ich mal

    Ich persönlich mag Fotos von mir nicht, außer ich mach sie selber und bearbeite sie dann nen bisschen am PC so mit Augenfarbe ändern, versuchen Pickel zu verdecken, dann noch nen bisschen weicher und alles sieht aus wie aus dem Ei geschlüpft 8)
     
  5. #4 10. Januar 2006
    es ist gewohnungssache....!

    leute, die sich im spiegel sehen, die sehen sich anders, als leute, die diesen menschen in echt sehen....

    das liegt daran, weil der spiegel spiegelt, also wenn man in den spiegel schaut, ist (von dir aus) die linke gespiegelte seite auch deine linke seite! normal eben nicht! das hirn merkt sich dein gespiegeltes gesicht und (beide gesichtshälften unterscheiden sich ja bekanntlich) vergleicht es später auf dem foto, was für das gehirn komisch vorkommt, weils bekannt ist, aba genau anders rum ist...


    ?(

    hoffe ihr versteht was ich meine...

    ich mag fotos von mir auch ned :) :p
     
  6. #5 10. Januar 2006
    ehm ... ?( ich verstehe garnix da finde ich die erklärung von
    werh doch schon nen bissen besser ! :rolleyes:
    aber mal davon abgesehen wer mag schon bilder von sich selbst wen man sie nicht gerade 6 stunden am pc bearbeitet ?
     
  7. #6 10. Januar 2006
    hm... also, das ist wissenschaftlich bewiesen!

    also nochmal, wenn man in den spiegel schaut, sieht man sich spiegelverkehrt, das sollte noch verständlich sein, oder?

    aber wenn du leute anschaust (bzw fotos), dann siehst du sie wie sie in echt sind, und da sich die linke von der rechten seite (sogar des ganzen körpers) unterscheidet, kommt es dir komisch vor, weil es EIGENTLICH bekannt ist, aber dennoch sich von dem im gehirn gespeicherten gesicht unterscheidet!

    wenn du ein foto nimmst, was dir überhaupt nicht gefällt und es an der y achse (also vertikal) spiegelst, wird das foto von dir, sich für dich gut aussehen! denn dieses gespiegelte gesicht kennt dein gehirn!

    hoffe, das war verständlich genug... sonst müsste ich ein beispiel bringen... ist aber gerade schlecht, weil ich auffer arbeit bin...
     
  8. #7 10. Januar 2006
    naja das beispiel kannste ja mal machen wen du zuhause bist !
    den für dieses thema interessieren sich bestimmt sehr sehr viele leute 8)
    so wie ich *gg*
     
  9. #8 10. Januar 2006
    Das stimmt schon...

    Probiere es einfach an deinem eigenen Bild aus.
    Nimm ein gerade aktuelles und spiegle es mit dem Bildbearbeitungsprogramm...
    und schau die Bilder nacheinander an...
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...