Ausversehen 1 Datei in Papierkorb gelöscht-->Wiederherstellung fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Straight-Edge, 3. Januar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Januar 2007
    Hi

    Ich hab folgendes Problem. Ich habe eine 130MB Datei mit anderen noch größeren Datein in Papierkorb gelöscht. Jedoch wollte ich die 130MB datei nicht löschen. Jedoch wurde diese Automatisch gelöscht, weil der Papierkorb ja nur eine bestimmt Größe hat und den rest sofort löscht

    Hab eine Systemwiederherstellung gemacht, jedoch bleibt die Datei weiterhin verschwunden. Was kann ich tun?

    Gruss Straight-Edge
    PS: Habe Windows XP Home Edition
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Januar 2007
    AW: Ausversehen 1 Datei in Papierkorb gelöscht-->Wiederherstellung fehlgeschlagen

    hm weiß nicht obs im nachhinein geht aber vesuchs mal mit tuneup undelet
    weiß nur nicht ob mans vorher schon drauf haben muss

    mfg
     
  4. #3 3. Januar 2007
    AW: Ausversehen 1 Datei in Papierkorb gelöscht-->Wiederherstellung fehlgeschlagen

    was du auf jeden fall nicht tun darfst, ist irgendwelche weiteren dateien der betreffenden partition verschieben, löschen, etwas darauf downloaden oder was auch immer. das "loch", das durch löschen der datei entstanden ist, darf nicht wieder gefüllt werden!

    dann holste dir (ja, ich weiss, download) nen deleted file recovery tool wie restoration (freeware): Restoration | PCWorld

    und versuchst damit, die datei wiederherzustellen.

    es gibt auch noch etliche weitere programme, die sowas vielleicht sogar noch besser können, mir fällt nur grad keins ein ;)
     
  5. #4 3. Januar 2007
    AW: Ausversehen 1 Datei in Papierkorb gelöscht-->Wiederherstellung fehlgeschlagen

    http://upload.kilu.de/progs/pci_filerecovery.exe

    aber nix anderes am pc rummachen, nur das programm installieren und dann gleich starten und die datei suchen!
     
  6. #5 3. Januar 2007
    AW: Ausversehen 1 Datei in Papierkorb gelöscht-->Wiederherstellung fehlgeschlagen

    ARGH NEIN! ich hab ja eine systemwiderherstellung gemacht. damit ist die sache wohl erledigt!


    meine ganzen mails sind jetzt gelöscht!

    good bye good old years!
     
  7. #6 3. Januar 2007
    AW: Ausversehen 1 Datei in Papierkorb gelöscht-->Wiederherstellung fehlgeschlagen

    Wenn bei der Sytemwiederherstellung nicht der entsprechende Teil der Festplatte überschrieben wurde, kannst du die Datei mit etwas Glück trotzdem wieder herholen!
    Ich hab immer FileScavenger benutzt, damit hab ich schonmal ne ganze aus Versehen formatierte externe Festplatte wieder gerettet ;)
    Probier doch einfach mal die o.g. Progs, vielleicht gehts ja... (probieren kostet ja nix^^)
     
  8. #7 3. Januar 2007
    AW: Ausversehen 1 Datei in Papierkorb gelöscht-->Wiederherstellung fehlgeschlagen

    oke
    hab jetzt das programm ausgecheckt. es ist jetzt bei 2% bei 100GB und 3,6Ghz nach 20min
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ausversehen Datei Papierkorb
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.312
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.468
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.179
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    404
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    636