auswahl von t-online umgehen????

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von MaTaPolo, 14. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juli 2006
    wie ihr bestimmt schon wisst scheißt mich t-online nach 24 std raus nu hoffe ich das es ne möglichkeit gibt das zu umgehen

    für sinnvolle tipps werden auf jedenfall 10 ér vergeben

    danke
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Juli 2006
    nein gibt es nicht aber wenn du mir sagst warum es dich stört kann man evtl. alternativen finden zb. dyndns usw.
     
  4. #3 14. Juli 2006
    Das kannst du nur ausschalten lassen von der Telekom aber das kostet ein paar euro extra!
     
  5. #4 14. Juli 2006
    wähle dich über DFÜ ein dan biste immer online :D
     
  6. #5 14. Juli 2006
    nix da keine möglichkeit der zwangstrennng zu entkommen, aber mit einem router wählt man sich wieder direkt ein also sollte das doch kein problem sein.

    habe ich noch nie was von gehört!
     
  7. #6 14. Juli 2006
    des wäre mir auch neu.. und warum hast du was gegen den disconnect nach 24h?

    aber vermutlich benutzt du eh einen router und da ist es doch eh egal ob du nun nach 24 h für 1 sek rausfliegst oder ned....

    denn der router wählt sich ja gleich wieder ein und du hast evtl. nur ne andere ip bekommen durch den disconnect. wenn du aber eine feste ip hast dann ist es doch eh egal.

    solltest du eine website gehostet haben auf deinem eigenen rechner dyndns wie schon vorher gepostet worden ist.

    mfg

    eagle!!


    ps. beschreib mal warum du des nicht haben willst bzw dir des auf die ... geht
     
  8. #7 14. Juli 2006
    sowas nennt sich standleitung :D :D :D :D
     
  9. #8 14. Juli 2006
    Bei dfü kann/wird man auch gleich wieda verbunden.
    So war es jedenfalls bei mir immer.
     
  10. #9 14. Juli 2006
    Also um deine Frage mal ganz eindeutig zu beantworten. Du hast bei jedem Provider eine Zwangstrennung nach spätestens 24 Stunden außer du hast einen extra Tarif mit fester IP. Und das heißt, wie oben schon genannt, Standleitung. Was ich nicht ganz verstehe ist, warum dich die Zwangstrennung so stört, denn du wirst bei DFÜ/Router automatisch wieder verbunden (außer es ist ausgestellt).
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - auswahl online umgehen
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    233
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    231
  3. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    566
  4. ETF-Sparplan und Auswahl

    Nexus24 , 12. August 2017 um 23:37 Uhr , im Forum: Finanzen & Versicherung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.398
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.703