Autobombe tötet 60 Iraker

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von z3Ro-sHu, 1. Juli 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Juli 2006
    Link:

    Bei einem Bombenanschlag in Bagdad sind 60 Menschen getötet worden. Dutzende Menschen wurden verletzt, als die Autobombe gegen 10.00 Uhr auf einem Markt des schiitischen Viertels Sadr City explodierte.

    Der Sprengsatz sei in unmittelbarer Nähe einer Polizeistreife detoniert, teilte die Polizei in der irakischen Hauptstadt mit. Die Opfer seien überwiegend Zivilisten. AFP-Korrespondenten berichteten von einer weissen Rauchsäule im Nordosten der irakischen Hauptstadt.

    Seit 14. Juni patrouillieren rund 50 000 US-Soldaten und irakische Sicherheitskräfte in der irakischen Hauptstadt. Die Gewalt konnten sie jedoch nicht stoppen.

    Ebenfalls am Samstag entführten bewaffnete Männer in einem spektakulären Überfall in Bagdad eine sunnitische Abgeordnete. Taisir Nadscha Awad al Maschhadani sei an einer Kreuzung im Norden der irakischen Hauptstadt zusammen mit acht ihrer Leibwächter verschleppt worden, teilte ein sunnitischer Vertreter mit.

    Vertreter des irakischen Innenministeriums sagten, die Informationen zu der Entführung würden noch geprüft. Al Maschhadani gehört der Front der Nationalen Einheit an, der grössten sunnitischen Fraktion im irakischen Parlament. Die Front verfügt über 44 der 275 Parlamentssitze.
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Juli 2006
    jaja das sind alles tolle aussichten. und ich muß da in ca 14 tagen hin wenn nichts dazwischen kommt für 6 monate ;( meine frau freut sich schon riesig :baby:
     
  4. #3 1. Juli 2006
    wirklich schlimm, was da immer wieder passiert..
    wie kann ma da noch leben, man kann sich dort doch nirgends
    mehr sicher fühlen.
    und die lage im irak scheint sich irgendwie nich zu bessern ?(
     
  5. #4 1. Juli 2006
    oha das ist nicht schön

    ich wünsche dir viel erfolg und Glück lass dich nicht töten !!
     
  6. #5 1. Juli 2006
    Ich finde es auch echt heftig was die da immer wieder abziehen reissen da jede menge total unschuldiger Zivilisten mit in den Tod usw finde es echt absolut net Ok aber was will man machen man wird dort nie alle Terroristen bekämpfen können das ist halt wie mit den Drogen ist ein MNest zerschlagen ist woanders schon wieder ein gleich grosses....
    @Gregory wünsche dir viel Glück aber wird schon schief gehen ;)
    @KillerPinguin echt geil wünsche dir viel Erfolg und lass dich net töten :D ohhh... ne
     
  7. #6 1. Juli 2006
    bei was wünscht du ihm glück ;) :D, nja, lass dich nicht töten ist leicht gesagt^^, da biste schneller weg als du gucken kannst.... is schon heftig wies bei den irakern abgeht. was bekommste für die 6 monate? mfg
     
  8. #7 1. Juli 2006
    du musst als deutscher in den irak? sicher nicht als soldat, da deutschland nicht zum bund der willigen zählt, richtig? was treibt dich dann da hin, falls das überhaupt stimmt was de schreibst ;)

    Kaspah
     
  9. #8 1. Juli 2006
    gewalt und terror wird den irak noch ne weile beherrschen und prägen
    und wieder wurden unschuldige zivilisten getötet

    ps. ne, als soldat net, aber soweit ich weiß beim aufbau oder sowas... gibt aber trotzdem 6 monate lang mehr gehalt ;)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...