Autoexe wenn ich aufn Arbeitsplatz oder auf Ordner klicke.... geht nicht weg!!!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von axelso1337, 29. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Januar 2008
    Hallo liebe RR'ler,

    Ich hab schon länger son kleines Problem aber jetzt merk ich erst wies mich aufregt und zwar
    öffnet sich immer eine sozusagen Installation wenn ich auf den Arbeitsplatz will oder einen Ordner öffnen will oder usw. ( immer ) und ich muss 3 mal cancel drücken das nennt sich irgendwie Search Settings hab ich aber nicht bei meiner Software und Ordner hab ich auch gelöscht der war zuvor noch da und ich dachte das wär dann damit geregelt aber das Problem is immer noch da.
    Und wenn ich nicht Cancel drücke will der was installieren aber das geht dann wiederrum nicht weil irgnd Fehler kommt -.-
    Ich will diesen **** weghaben, kann da jmd helfen ???
    Wär sehr cool
    Bw gibts!!!
    mfg axelso1337
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Januar 2008
    AW: Autoexe wenn ich aufn Arbeitsplatz oder auf Ordner klicke.... geht nicht weg!!!

    und von was kommt diese installation?
    genauere infos und nen screen wäre net schlecht
     
  4. #3 29. Januar 2008
    AW: Autoexe wenn ich aufn Arbeitsplatz oder auf Ordner klicke.... geht nicht weg!!!

    Wie mir scheint hast du mit deinem Rechner nur Probleme... Ich denke der ist gerade erst formatted? Wieso hast du da jetzt schon länger das Problem?
     
  5. #4 29. Januar 2008
    AW: Autoexe wenn ich aufn Arbeitsplatz oder auf Ordner klicke.... geht nicht weg!!!

    ich hab den lange nichtmehr formatiert ^.^
    und ja das problem hab ich schon länger aber ich hab immer gedacht egal scheiß drauf weil ich nich so oft davor saß aber jetzt regts auf :p.
    screen un so kommt mom
     
  6. #5 29. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Autoexe wenn ich aufn Arbeitsplatz oder auf Ordner klicke.... geht nicht weg!!!

    Screens un so


    Download: ijn.JPG | xup.in Hier will ich den Arbeitsplatz öffnen ( kommt aber überall das gleiche )


    No File | xup.in Hier lass ich es zu drück auf ok

    Download offline! <--- Dann passiert das

    Download offline! Versuchen Search Settings ( 3.5 Mb ) aus der Software zu löschen bzw. zu deinstallieren

    Download offline! Danach
     
  7. #6 30. Januar 2008
    AW: Autoexe wenn ich aufn Arbeitsplatz oder auf Ordner klicke.... geht nicht weg!!!

    tu folgendes:

    1. Starte im Abgesicherten modus (beim starten F8 drücken)
    2. versuche es zu deinstallieren, wenns nicht geht weiter im text ;)
    3. klicke Start -> ausführen und gib msconfig ein
    4. klick auf die schaltfläche systemstart
    5. entferne alle haken außer deinen virenscanner
    6. starte neu und versuch das zu deinstallieren.
    7. führe wieder msconfig aus und mach die haken wieder rein bei dem was du brauchst (drucker, messenger, usw... halt alles was beim systemstart gestartet werden soll.) je weniger desto besser ;)
     
  8. #7 30. Januar 2008
    AW: Autoexe wenn ich aufn Arbeitsplatz oder auf Ordner klicke.... geht nicht weg!!!

    geht immer noch nicht :(
    mfg
     
  9. #8 30. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Autoexe wenn ich aufn Arbeitsplatz oder auf Ordner klicke.... geht nicht weg!!!

    bitte poste mal Dein HiJackThis-Logfile um mehr Infos zu bekommen.
    Eine ausführliche Anleitung dazu findest du hier: Wie verwende Ich HiJackThis richtig. - RR:Board

    Gruß BenQ
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Autoexe wenn aufn
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.673
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    892
  3. dosbox autoexec

    Zereus , 12. Juni 2009 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    447
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    652
  5. Problem mit Autoexec??

    Leper , 26. Juni 2005 , im Forum: Windows
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    279