AVI to SVCD wird nicht synchron

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von cooky1, 25. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. März 2006
    hallo,

    ich habe ein avi file, das ich mit ashampoo movie shrink&burn in svcd konvertiert und gebrannt habe.
    beim abspielen auf dem dvd player ist der ton jedoch nicht synchron.

    was habe ich falsch gemacht ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. März 2006
    das ist ein läßtiges problem, kann sein, dass dein system zu sehr beim umwandeln ausgelatet war und das programm somit das bild + den ton nicht richtig synchronisierend verarbeiten konnte...
     
  4. #3 25. März 2006
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es an der variablen Audiobitrate der .avi lag, du solltest mal versuchen die Audiospur in konstant vorher umzuwandeln, wenn du nicht genau weißt wie, ich glaub ich werde morgen mal nen Tutorial dazu schreiben :D
     
  5. #4 26. März 2006
    danke für die antworten. mein system war nicht ausgelastet und ich freue mich auf
    das tutorial von pH0ney.

    ich probiers mal mit "winavi video converter" oder "avi to vcd converter", vielleicht habe ich da
    mehr erfolg
     
  6. #5 26. März 2006
    damit wirste auch kein erfolg haben, da wird es nicht anders sein... die erfahrung habe ich zumindestens gemacht ! Wenn die datei eine komische tonspur verwendet, wird da kein tool ohe eine config was machen können !
     
  7. #6 26. März 2006
    super - danke dir ! mit den beiden anderen programmen hats auch nicht richtig funktioniert....
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AVI SVCD synchron
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.392
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    517
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    346
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    144
  5. .avi zu .mpg (svcd)

    TrueStar , 21. Juli 2006 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    377