Avi's können nicht mehr abgespielt werden

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von dallasmavs041, 19. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2005
    Hi Leute!

    Hab gestern die das neue WinAMP.v5.112 installiert. Soweit war noch alles paletti, meine Videos gingen noch. Dann hab ich noch das neue Allin1 Codec Pack 6.0.2.8 installiert, doch seitdem geht hald echt gar nichts mehr richtig. Kann meine *.avi Files nicht mehr abspielen, egal ob mit WinAmp, WMP oder RealPlayer. Das einzige was noch geht, ist der VLC Player. Hab schon versucht, WinAmp wieder zu deinstallieren, alle Codecs (DivX, Allin1, XviD 1.0.3 usw., alles was hald so an Codecs drauf war.)

    Dann nochmal WinAmp installiert, DivX Play 6.03, das Allin1 Codec Pack, XvId 1.0.3, ging auch wieder nicht, egal was ich installiert hab und mal dies oder das weggelassen hab..

    Das kotzt mich jetzt echt an, weil ich meine Avi Files nur noch mit dem VLC Player abspielen kann, ich es aber gern mit WinAmp möchte, da dort die Bild- und Soundqualität einafch besser ist und es viel komfortabler zu bedienen ist.

    Wer das schon mal hatte oder ne Lösung für dieses Problem weiß, soll es bitte hier reinschreiben, ne 10er Bewertung ist sicher!

    Danke schon mal,


    dallasmavs041
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. November 2005
    RE: Avis gehen nicht mehr!

    lol lol lol lol

    ich predige es immer

    lasst die finger von codec paketen

    denn so etwas kommt dabei raus

    nun.
    http://www.heise.de/ct/05/06/248/
    http://www.codec-download.de/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=15

    mit anderen worten

    viel spass beim reparieren

    um die sache zu beschleunigen
    1. alles löschen
    2. wmp neu aufspielen
    der bringt ein paar standard codecs mit. dient aber nicht dazu videos abzuspielen
    3. zoomplayer laden
    der fordert dich auf ca 20 weitere codecs manuell zu laden
    4. videolanplayer
    der hat eigene codecs und benötigt das windows eigene archiv nicht
    5. gspot
    ein prgramm zum herausfinden welcher codec gebraucht wird, wenn die datei nicht abgespielt wird.
    6. ne menge zeit.

    mfg spotting
     
  4. #3 19. November 2005
    Na ja,so schlimm isses nun auch weder nicht ;-)
    Es dürfen halt KEINE Codecs installiert sein, wenn man mit nem Codecpack anfängt... Darauf weisen aber auch die meisten Packs hin, wie z.B. Nimo oder klite.
    Ansonsten, wenn man viel mit vielen verschiednen Codecs zu tun hat, ist so nen Pack halt ne Erleichterung. Der Nachteil ist meistens, das einzelne Codecs zum Teil etwas veraltet sind...
     
  5. #4 20. November 2005
    alte COdec Pakete deinstallieren, Klite COdec Pack installieren, dass sucht dann bei der Installation nach restlichen defekten Codecs und löscht diese auch!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Avi's können mehr
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.794
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    168
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    239
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    444
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.289