Bahn will offenbar 10.000 Jobs streichen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 8. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2006
    Die Bahn will in den nächsten fünf Jahren in Deutschland rund 10.000 Stellen streichen. Das berichtet Reuters unter Berufung auf Konzern-Unterlagen, die der Nachrichtenagentur vorliegen. Dies betrifft vor allem den Personen- und Schienengüterverkehr sowie der Netz-Tochter. In allen drei Sparten sollen weltweit bis 2011 rund 12.500 Stellen wegfallen, geht aus der Konzernplanung hervor.

    GDBA: "Die Meldung hat uns überrascht"

    Die Gewerkschaften konnten bislang noch keinen Kommentar zu den Zahlen abgeben. "Die Meldung hat uns überrascht", sagte Uwe Reitz, der Sprecher der Verkehrsgewerkschaft GBDA auf Nachfrage von tagesschau.de. Er viewes auf die bis zum Jahr 2010 laufende Jobgarantie. Ähnlich äußerte sich Transnet-Sprecher Michael Klein. Theoretisch wäre denkbar, dass die Stellen unmittelbar nach Auslaufen der Beschäftigungsgaantie im Jahr 2011 abgebaut werden.

    Nach den Reuters Informationen soll die internationale Logistik der Tochter Schenker (Lkw, Schiff, Flugzeug) massiv ausgebaut werden: Insgesamt 12.200 neue Stellen soll es dort geben. "Die größten Veränderungen (Personalaufbau) ergeben sich planerisch in den Regionen Asien/Pazifik, Osteuropa, Zentraleuropa und Westeuropa", heißt es in den Unterlagen. In Deutschland sollen davon aber nur rund 2000 Stellen entstehen, hieß es in Kreisen des Konzern. 1200 Arbeitsplätze mehr als geplant hat es den Unterlagen zufolge bereits in diesem Jahr gegeben, ein großer Teil davon in den USA.

    Keine betriebsbedingten Entlassungen bis 2010

    Ein Bahn-Sprecher betonte, es werde mindestens bis 2010 keine betriebsbedingten Entlassungen geben. Die Bahn werde ihren erfolgreichen Weg weiterhin sozialverträglich gehen. Die Bahn hat derzeit weltweit rund 230.000 Mitarbeiter, davon rund 183.000 in Deutschland. Während sich die Gesamtzahl der Mitarbeiter durch die neuen Logistik-Stellen bis 2011 praktisch nicht verändert, werden es aber in Deutschland deutlich weniger.

    Quelle: tagesschau.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bahn offenbar 000
  1. Eislaufbahn ala Mario Kart?

    Manyl , 20. Februar 2017 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.393
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.808
  3. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.349
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.204
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    902
  • Annonce

  • Annonce