Bass bei Creative Soundsystem zu heftig

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von piX, 1. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. April 2006
    Joa

    folgendes Problem:

    Ich habe ein Creative 2.1 Soundsystem und ist auch alles gut.
    Geiler Sound und gute Qualität

    Nun kann man ja hinten am Subwoofer den Bass regeln.
    Mit diesem Rädchen da.
    Das Rädchen habe ich ganz ausgestellt. Also ganz nach links gedreht.
    So und bei meinen Sound Treiber habe ich als Equalizer Rock genommen

    Rock ist nun auch mit relativ wenig Bass - anstelle von Hip Hop oder so

    Ich höre meine Musik immer mit Winamp
    Dort stört mich der Bass auch nicht.

    Nur wenn ich Abends einen Film schauen will - kotzt das dermaßen an


    Wie kann ich das ändern?
    Pls Help!
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. April 2006
    Hast du schonmal geschaut ob man bei deiner Audio Configuration (Xear 3D oder was ?!) evtl. den Bass einstellen kann? Also ich kenne dass auch selbst von meinem 5.1 System, habe bei meinem Subwoofer den Bassregler ganz unten, und trotzdem ist immer noch genug Bass drin, eigentlich perfekt sogar :) Ich gehe mal davon aus dass du den Film auch über Winamp o.ä. guckst, hast du schonmal geguckt ob vllt. bei deinen Winamp Settings der Bass nach oben geschraubt ist?

    Grüße
     
  4. #3 2. April 2006
    Guter Ansatz nur ich schaue Filme über PowerDVD :)

    Also in so fern ... :'(
     
  5. #4 5. April 2006
    HELP ME :)
     
  6. #5 5. April 2006
    warum beschwerst du dich wenn dein bass zu heftig ist??? je mehr desto besser ^^
     
  7. #6 6. April 2006
    Willst du mal vorbeikommen und ne Hörprobe machen? Wenn alle Schränke und Tische wackeln, die Fensterscheiben fast rausfliegen ( :D) usw. würd ich den Klang nicht mehr als schön bezeichnen. :rolleyes:

    Manchmal ist weniger eben mehr... ;)

    Aber zu dem Problem: Ein Freund von mir hat das auch. Der Regler ist ganz unten und der Bass immer noch voll drin. Evtl bleibt da nur die Möglichkeit abends den Stecker von dem Subwoofer zu ziehen und auf den Bass ganz zu verzichten.

    Gruß Hababa
     
  8. #7 6. April 2006
    Stell den Equilizer auf Normal , notfalls auch auf wenig Bass.. habe eins von Logitech (2.1) , da ist das genauso ... also , wie gesagt... bass runter ... wenn der Bass kommen will , kommt er auch ;)
     
  9. #8 6. April 2006
    Versuch einfach mal unter den normalen Soundeinstellungen von Windows oder deinem Soundtool die Höhen bzw. Bässe runter zu stellen!! In Winamp kannste sie im Equalizer etwas hochstellen.

    Dann sollte PowerDVD geringere Höhen wiedergeben. Ansonsten musste mal gucken, obs dort irgendwie Soundoptionen gibt und stellst dort den Bass runter!

    Ansonsten wüsst ich jetzt nix mehr, was hilft!
     
  10. #9 6. April 2006
    naja ich würde es geil finden xD
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bass Creative Soundsystem
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    593
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    929
  3. Headset Bass verstärken

    DaNNo50H , 1. September 2015 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    774
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.224
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    995