Bass-Top: Ist das ein mono- oder stereoeingang?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von derSebastian, 27. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juni 2006
    Hallo,
    Is eingentlich ne simple Frage: Haben Bass-Tops normalerweise einen Mono- oder Stereoeingang?
    Habe nämlich zuhause einen alten bassverstärker stehen (rack is natürlich auch dabei). Das will ich an den PC anschließen. aber nun hab ich das problem das ich mir adapter rausgesucht hab aber ich keine ahnung hab ob ich mono(das hier) oder stereo (das hier) nehmen soll. Und dann muss ich noch wissen ob der pc hinten einen stereo ausgang hat oder/und einen mono-ausgang. Brauche ich eventuell einen "mono-auf-stereo" umwandler bzw. einen "stereo-auf-mono" umwandler ? Bitte helft mir denn ich raff das absolut net un will auch nix kaputt machen denn ich brauch das ja auch um damit e-bass zu spielen! Wer mir verständlich & genau erklärt was ich brauch bekommt natürlich en 10er.
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Juni 2006
    jetz raff ich das erst... du hast nen e-bass verstärker und willst den an den PC hängen?? Das is mal ne komische Idee. Klangtechnisch dürfte das wohl ziemlich fürn ***** sein.

    Der Input in Bassamps is in der Regel Mono. Mono auf Stereo Adapter?? Wie soll das gehen?

    Der PC hinten hat in der Regel ne kleine Stereo Klinke... was aber wohl egal ist weil es wird eh beschissen klingen also macht es auch nix wenn du auf den amp nur ein Monosignal gibst.

    Kaputt machen kannst da denk ich nix aber wie gesagt... klangtechnisch gesehn Quark hoch zehn.

    Der Bass Amp ist dazu gebaut ganz andere Frequenzen wiederzugeben und ist keine einfache Fullrange Box für Musik.
     
  4. #3 27. Juni 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Das hängt ja von der Signalquelle ab Sebastian!

    Guck auf dein Rack (ich denke mal du meinst deinen Verstärker), welche Eingänge dort vorhanden sind! Sind es 2 Eingänge bzw 1 Kabel mit 2 Steckern(Chinch Kabel) oder auch nur 1 Kabel(Klinke - wobei man hier an der Steckerspitze anhand der schwarze Ringe erkennen kann, ob es sich um Mono oder Stereo handelt) handelt es sich wohl um Stereo.

    Ich schilder dir mal den Aufbau meiner Anlage!


    Signal ->Kabel(Chinch also werden Stecker seperat einzeln angeschlossen)->Verstärker->Kabel(XLR, pro Box ein Kabel vom Verstärker weg)->Box

    Ich denke, ich habe Mono Kabel vom Verstärker zur Box! Zum Verstärker vom Signal aber Stereo!

    Hoffe dieses Wirr Warr konnte dir etwas helfen.

    Übrigens machst du mit Klinke wahrscheinlich nichts kaputt, denn Wenn die Box Stereo wär und du ein Mono Kabel anschließt kommt halt nur die Hälfte raus, ist es anders herum also die Box Mono und das Kabel Stereo greift die Box nur ein Signal ab, nicht aber beide Stereo Signale. Der Vorteil an Klinke!

    [​IMG]
    {img-src: http://www.minidiscforum.de/mdfaq/bilder/klinke_klinke_kabel.jpg}

    Du siehst hier einen schwarzen Streifen für Links und einen für Rechts ;) Mono sollte nur einen haben


    Übrigens:
    Also wenn du deine e-Bass Gitarre und die Bass Box(inkl. Rack/Verstärker) an deinen PC getüftelt kriegst(meine Güte was ein Kabelsalat) sollte es aber dennoch möglich sein, darauf zu spielen, denn Bässe sind nunmal für tiefe Frequenzen gebaut und andere spielt man auf nem e-bass auch nicht oder seh ich das falsch? Mal abgesehen vom Heidenaufwand sollte es gehen!
     
  5. #4 27. Juni 2006
    also gut dann hab ich mono (weil: 1 schwarzer ring 8 :]) gut also nehm ich dann mono. Danke für die genaue erklärung & belehrung. Ehm aber das mit der klangqualität: en kumbel hat das auch gemacht und meinte es würde extrem geil sein (wurde mir auch durch andern kumbel bestätigt =)). Der sagte er habe einfach so en adapter reingesteckt und die qualität wär 1a. naja mal schaun die dinger kosten ja net viel werds also einfach mal ausprobiern! @DJD: wie meinst du des mit "fullrange"? is damit gemeint das da nur tiefe töne rauskommen? Ich glaub das teil kann man auch für e-gitarren nehmen ich hab einfach mal bass-amp dazu gesagt weil ichs dafür benutze :rolleyes: . Ah ja und noch ne frage ^^: Die membran hat nen durch messer von ca. 28 cm. is das en schon en zeichen dafür das das nur für tiefe töne gedacht is?
    PS:10er sind schon draußen, hoffe ihr helft mir trotzdem :D
     
  6. #5 28. Juni 2006
    also junge.. ich spiel auch e-bass ;)
    du brauchst mono. Jeder bass amp ist mono ausgelegt.
    Und dein erster stecker bringt gar nichts, weil du ne Großklinke brauchst. Dein erster Adapter ist von Groß- auf Kleinklinke. Der bringt dir rein gar nichts. Und der andere Adapter ist von Klein- auf Großklinke. Aber ich bezweifle es dass du mit nem Kleinklinkenkabel spielen willst!
    Für gewöhnlich nimmt man ein ganz normales Großklinkenkabel. Die sind in der Regel immer Mono. Es gibt Verstärker (v.a. bei Gitarren) die sind manchmal stereo. Aber nur was die Effekte angeht. Also du gehst da mono rein, und dann gibts stereo effekte, wenn dein Git-combo zum Beispiel 2 Lautsprecher hat.
    Aber bei Bassamps sind immer die Klinkeneingänge mono geschaltet.
    Wenn du ihn für den PC benutzen willst brauchst du folgendes:
    1. y-Kabel, d.h.: dein erster Adapter, in stereo, d.h. von Groß- auf Kleinklinke. Dann brauchst du ein Kabel, welches das Stereo-Signal in 2 einzelne Kabel aufteilt -> Y-Kabel.
    2. Mischpult (geht auch ein kleines, ist nicht teuer) --> Y-Kabel rein
    3. Bassamp -> vom Mischpult rein. Da haste jetzt deine 2 Signale.
     
  7. #6 28. Juni 2006
    Au wei das wird ja immer komplizierter :( . Also ich wollt des einfach so machen (wenns net geht dann sagts mir plz): PC (3,5mm klinke) ==> da einen 3,5mm auf 6,3mm adapter reinhaun ==das kabel das ich normalerweise für den e-bass nehm (natürlich 6,3mm) rein ==> zum mono-eingang des verstärkers (auch 6,3mm) ==> Verstärker mit Box verbinden (auch mit 6,3mm Mono).
    So hab ich mir das gedacht und das sollte doch auch klappen (oder nit ?( ) also ich werds so probiern. Das Resultat könnt ihr dann in ca. 4 tagen hier lesen wenn der adapter ankommt :D .
    Achja @Tha_Base : Hatte eigentlich net vor das gleichzeitig anzuschließen d.h. wenn ich e-bass spielen will zieh ich halt kurz des kabel vom pc raus und steck das vom e-bass rein. MrPink meinte ja da kann nix passiern kommt halt nur links oder rechts raus wenn ich en stereo signal einfach als mono benutze.
    Hoffe ihr wisst was ich meine ;)
     
  8. #7 28. Juni 2006
    ja ich meinte so was ähmliches... fullrange boxen haben meistens einen größeren speaker für tiefere frequenzen und einen oder mehrere speaker für höhere und ne interen Frequenzweiche...

    Bass Amps oder auch Gitarren Amps haben beispielsweise 4 ZwölfZöller [unterschiedlich]. In diesem Beispiel kannst mal davon ausgehn dass oberhalb von 4-5 khz nix mehr geht...

    Hörbare Frequenzen vom Menschen im mittleren Alter liegen jedoch bei 17 khz oder so... sprich da wirds dann schon eng. Das meine ich mit dem Klang.
     
  9. #8 29. Juni 2006
    was?? was hast du denn für einen amp?
    das stimmt nicht mit links oder rechts...
    der eingang ist immer mono..
    erst die effekte können was stereo bringen, wie z.b. flanger oder reverb.. oder was weiß ich was für effekte..
    es gibt keinen stereo bass amp..
    du kannst das machen mit dem kabel, es kommt dann halt bloß mono --> du kannst deinen amp ja so als sub für deine anlage benutzen, musst ihn halt richtig einstellen..
    aber beim steckerrausziehen bitte amp auschalten!!
     
  10. #9 30. Juni 2006
    ja ich weiss das man den stecker rausziehen muss^^ ich hab ihn mal ohne ausschalten rausgezogen daraufhin hatte ich nen hörsturz auf beiden ohren gleichzeitig und 3 stunden lang so en pipen aufm ohr.... also das passiert mir net nochma :D Also ich hab nen normalen amp hab das dann falsch gerafft mit mono/stereo sorry...
     
  11. #10 3. Juli 2006
    Das Resultat

    Heute kam der Adapter an und ich habs natürlich sofort ausprobiert^^ also die bässe sind wie erwartet HAMMER und die mittleren und hohen töne mittelmäßig aber das teil kann man super als subwoofer benutzen!! danke an alle die geholfen ham!!
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bass Top mono
  1. Headset Bass verstärken

    DaNNo50H , 1. September 2015 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    873
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.415
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.042
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.901
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    695