Batch-Datei will unter Cryptload nicht!

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von sammy2806, 28. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo Forum!
    Ich habe eine kurze Frage bezüglich einer Batch-Datei zum reconnecten meines Routers:
    Mein OS ist Windows Vista und ich habe den telnet.exe Befehl ordnungsgemäß in den Win32 Ordner integriert.
    Wenn ich meine Batch-Datei jetzt manuell per Doppelklick ausführe, habe ich innerhalb von 10 Sekunden einen Router reconnect und eine neue IP, ABER:
    Sobald ich die Batch-Datei in Cryptload "einspielen" möchte und dann dort einen manuellen Reconnect starten möchte, bekomme ich folgende Fehlermeldung:
    neuesbild4nvs1.png
    {img-src: //www.abload.de/thumb/neuesbild4nvs1.png}

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich wär euch wirklich sehr verbunden. Danke

    P.S: Der Router ist ein Samsung SMT-G3210
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. März 2009
    AW: Batch-Datei will unter Cryptload nicht!

    Haste das Problem auch bei anderen Programmen? Also auch wenn du diese Batch Datei mit z.B. dem JDownloader ausführst?
     
  4. #3 29. März 2009
    AW: Batch-Datei will unter Cryptload nicht!

    Hmm, danke für den Tip Batman. Leider hat sich das gleiche Problem auch beim jDownloader ergeben. Keine Ahnung was das sein kann.
    Eventuell hilft es ja irgendwem einen Blick in die Datein zu werfen:
    Hier die "reconnect.bat"-Datei, auf die Cryptload zugreift:
    ----------------------------
    reconnect.vbs
    ----------------------------

    Und hier die reconnect.vbs:
    ----------------------------
    set ws = CreateObject("Wscript.shell")
    ws.run("Cmd /k Telnet 192.168.220.1 30023")
    wscript.sleep 1500
    ws.sendkeys ("root" &vbcr)
    wscript.sleep 500
    ws.sendkeys ("banana" &vbcr)
    wscript.sleep 500
    ws.sendkeys ("killall pppd" &vbcr)
    wscript.sleep 500
    ws.sendkeys("{ENTER}")
    ws.sendkeys ("sleep 2" &vbcr)
    wscript.sleep 500
    ws.sendkeys("{ENTER}")
    ws.sendkeys ("/usr/sbin/pppd call pppoe1" &vbcr)
    wscript.sleep 500
    ws.sendkeys("{ENTER}")
    ws.sendkeys ("exit" &vbcr)
    wscript.sleep 2000
    ws.sendkeys("{ENTER}")
    ws.sendkeys ("exit" &vbcr)
    ----------------------------

    Vielleicht bringt das ja irgendwen auf eine gute Idee.
    Danke im Vorraus.
    LG
    Sammy
     
  5. #4 29. März 2009
    AW: Batch-Datei will unter Cryptload nicht!

    hast du den befehl "telnet" in vista integriert? soweit ich weiß ist es nicht damit erledigt das man die exe innen sys32 ordner schiebt und dann inner konsole einfach "telnet" eingeben kann.

    http://www.netzwerktotal.de/vistatelnet.htm

    hier ne kurze anleitung um ihn "offiziell / richtig" zu installieren.
     
  6. #5 29. März 2009
    AW: Batch-Datei will unter Cryptload nicht!

    Ja, ich hab den Telnet Client aktiviert. Leider sah es danach genauso aus wie davor. Ich danke dir trotzdem.
    Sonst noch jemand eine Idee?
    Sieht denn eine Batch Datei von innen immer so aus? Also nur mit einem Verweis auf die .vds-Datei?

    LG
    Sammy
     
  7. #6 29. März 2009
    AW: Batch-Datei will unter Cryptload nicht!

    Mach mal Start -> Ausführen -> Cmd /k Telnet und schau was passiert. Startet überhaupt der Telnet Client? wenn nein haste den falsch installiert
     
  8. #7 29. März 2009
    AW: Batch-Datei will unter Cryptload nicht!

    Jap, der startet.
    Kommt ein Fenster mit:
    ---------------------
    Willkommen

    Das Escape Zeichen ist 'Ctrl++'

    Microsoft Telnet>
    ---------------------

    Also geh ich mal davon aus, dass es richtig installiert ist.
    Dank dir trotzdem!
     
  9. #8 29. März 2009
    AW: Batch-Datei will unter Cryptload nicht!

    dan probier mal "Cmd" und dann im CMD fester "Telnet 192.168.220.1 30023" (natürlich ohne die "") und schau ob der Telnet Client auf deinen Router connectet. Wennn icht musste ggf die IP anpassen.
     
  10. #9 29. März 2009
    AW: Batch-Datei will unter Cryptload nicht!

    Hast du schonmal versucht, ganze Pfade anzugeben?
    Also "C:\windows\system32\telnet.exe bla bla"?
    Kannst auch mal versuchen, dein VBS-Skript mittels cscript.exe zu starten und nicht direkt
     
  11. #10 29. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Batch-Datei will unter Cryptload nicht!

    @MasterJulian
    Hab alles gemacht wie du es beschrieben hast und meiner Meinung nach hat es auch funktioniert. Kam dann halt "amazon login:".
    Sollte also gehen. Und wenn ich die IP in den Browser eingebe, bekomme ich ja auch Zugriff auf meinen Router. Die sollte also stimmen.

    @pyro
    Ich versteh nicht genau was du mit "ganzen Pfaden" meinst.
    Aber ich hab mal versucht cscript.exe auszuführen. Die Anwendung startet für dein Bruchteil einer Sekunde ein Fenster, dass sich dann sofort wieder schließt. Ich werd mal schauen ob ich davon nen Screenshot hinbekomme. Oder soll das so sein?
    edit:
    Hier der Screenshot:
    neuesbild10qezd.png
    {img-src: //www.abload.de/thumb/neuesbild10qezd.png}

    Danke an Alle!
    Lg
    sammy
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...