batch für Lan Verbindung aktivieren/deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von emborei, 6. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Juni 2006
    Hi Leuddies

    Kann mir mal jemand den Code für eine *.bat posten um meine Lan-Verbindung zu aktivieren/deaktivieren? 10er is sicher!
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Juni 2006
    Wofür braucht man denn sowas? Kannst doch einfach Im Netzwerkumgebung Deaktiveren/Aktivieren, aber dennoch werde ich mal googlen. :]
     
  4. #3 7. Juni 2006
    Wozu brauchst du eine verknüpfung eines Programmes auf deinem Desktop, wenn du es über den Windows Explorer öffnen kannst...

    Ich brauche diese batch, weil ich öfters mal die I-net Verbindung aktivieren/deaktivieren muss!
     
  5. #4 7. Juni 2006
    "rasdial Arcor-DSL /DISCONNECT"(ohne "") einfach in ne Batch Datei abspeichern! Musst einfach das "Arcor-DSL" in den namen ändern wie deine DFÜ Verbindung heißt!

    Damit wird die Verbindung nur getrennt! Zum Connecten hab ich noch keine Batch datei gefunden^^

    mfg
     
  6. #5 7. Juni 2006
  7. #6 7. Juni 2006
    wegen RS wahrschneinlich
     
  8. #7 7. Juni 2006
    Funktioniert nicht, btw: ich hab eine LAN-Verbindung, keine DFÜ...
     
  9. #8 7. Juni 2006
    Hi.

    Soweit ich weiss hilft der von Zorg verlinkte netsh Befehl nur bezüglich der Konfiguration von Netzwerkadaptern. So kann man zum Beispiel per netsh IP-Adresse und Gateway so konfigurieren, dass ein Zugriff auf das Netzwerk/Internet über die Netzwerkkarte nicht mehr möglich ist. Sollte dir das genügen dann schick mir einfach ne PM und ich erstelle dir ne entsprechende Batch-Datei.

    Wenn du die Netzwerkkarte jedoch vollkommen deaktivieren willst hilft dir netsh nicht weiter. Das geht, wenn überhaupt, nur per INETCFG. Damit kenn ich mich aber leider nicht sonderlich aus und auch das MSDN (<-- Link) hat mir da nicht wirklich weiter geholfen.


    Gruß
    Moo-Gu
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...