Bayern gewinnt zum 13.Mal den DFB-Pokal

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Cartman1892, 29. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. April 2006
    der andere thread war 'ne umfrage, hier mal der diskussionsthread ...

    die bayern haben 1:0 gewonnen, am ende unverdient - schade eigentlich :(
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. April 2006
    drecksbayern gepaart mit nem drecks-schiedsrichter ist einfach zu viel!
    so eine blinde sau...schuldigung wegen dem ausdruck!
    wir sind doch net beim eishockey, wo body-checks an der tagesordnung sind!

    *kopfschüttel*

    eintracht ist für mich der pokalsieger der herzen^^
     
  4. #3 29. April 2006
    also ich fande das das verdient war, die hatten auch mehr und bessere chancen. was man auch noch erwähnen sollte ist, dass Oliver Kahn sehr gut gehalten hat ;)
     
  5. #4 29. April 2006
    word !

    Wirklich, Frankfurt hat sich das verdient, ein ganz unverdienter Sieg/Pokalgewinn der Bayern, schade, hätte es den Frankfurtern vom Herzen gegönt.

    bb. master80
     
  6. #5 29. April 2006
    Am Ende find ich hat Bayern doch verdient gewonnen obwohl die erste Hälfte voll für den ***** war
    Die parade von Kahn in der 87.Minute war sehr gut
     
  7. #6 29. April 2006
    Finde ich persönlich schade für die Eintracht.
    Aber Bayern hat verdient gewonnen.
    Wie Kahn den da noch rausgefischt hatte 8o

    Aber hat noch jm gehört was Beckenbauer gesagt hat ?^^

    MfG
    MAST3R
     
  8. #7 30. April 2006
    jo Beckenbauer hat auch recht, wobei Ballack eigtl. immer so spielt, wahrscheinlich war Ballack total überrascht, weil er evtl. immer ans maximum geht :p überbewertet halt
     
  9. #8 30. April 2006
    Ich komme aus Frankfurt und finds richtig shize xD. Also das der den Funkel vom platz geschmissen hat is klächerlich :p - aja, was soll ich sagen - ausreden suchen hiflt net, schade wäre echt geil gewesen
     
  10. #9 30. April 2006
    Naja insgesamt ist es schon verdient,finde ich. Bayern war in der 2.Halbzeit schon besser und finde auch sehr geil,wie Kahn den Ball in der 87. (?) gehalten hat.
     
  11. #10 30. April 2006
    Was soll man sagen - Kahn ma wieder Weltklasse , Bayern zwar nicht überragend aber wie immer kommt dann halt irgendwann das 1:0 , diesmal Pizarro.
     
  12. #11 30. April 2006
    also ich freue mich das bayern gewonnen aht spiel war eingetlich so ausgegelichen frankfurt war besser als gedacht hatte gedaxcht das bayern 2 oder 3 null gewinnt
     
  13. #12 30. April 2006
    Naja was soll man sagen?
    Bayern - Frankfurt.
    Der Sieger stand auf dem Blatt ja schon fast fest.
    Doch Frankfurt hat sich besser als gedacht geschlagen
    und dafür mein Respekt!
    Aber die Bayern warn nunmal besser, gewinnenn das Spiel und somit den Pokal!
     
  14. #13 30. April 2006
    immer das gleiche: bayern spielt schlecht und gewinnt man ende mit glück...das war immer so und wird immer so bleiben :rolleyes:...
    echt schade für frankfurt, aber immerhin sind die jetzt , weil die ins finale gekommen sind, im UEFA-CUP und das ist neben dem bestimmt gesicherten Klassenerhalt ein riesenerfolg für sie...
    und das bayern wieder mal DFB pokalsieger ist vergessen wir mal ganz schnell X(


    mfg ölepop
     
  15. #14 30. April 2006
    Ich hätte es Frankfurt sehr gegönnt...Aber war klar das Bayern da Druck macht, immerhin, hätten se heute nicht gewonnen, hätten sie diese Saison nichts gewonnen und dann wär auch was los gewesen in München...naja aber zumind. hat Frankfurt eine gute Leistung abgeliefert :)
     
  16. #15 30. April 2006
    Ich hab natürlich für Frankfurt gehalten :)
    Ich finds voll langweilig, dass Bayern immer gewinnt....
    Aber immerhin hat es Frankfurt ins Endspiel geschafft. Nächstes Mal gewinnt Frankfurt =)
    Das haben sie verdient
     
  17. #16 30. April 2006
    Auf die bayern ist verlass.
    Die gewinnen wenn es noetig ist.
    ABer ich kann sie voll net ab,weil sie immer gewinnen^^ und nur so arrogante Spieler haben.
    Die sollen mal absteigen :D.


    greetz _playa
     
  18. #17 30. April 2006
    Ja war echt schade! Ich fands geil als der Funkel nach dem Interview noch am meckern war! Und meinte wäre der Bayern Spieler gefallen hätte es direkt Elfmeter gegeben!
    Ich war der Meinung das es ein klares Foul war und ihr?
     
  19. #18 30. April 2006
    als bayern-hasser kann ich ihnen den sieg natürlich nicht gönnen. allerdings muss man sagen, dass es außenseitermannschaften wie frankfurt schwer haben zu gewinnen. insgesamt muss man schon sagen, dass bayern verdient gewonnen hat.
     
  20. #19 30. April 2006
    Hab' mir das Spiel am Anfang ein bissel angeschaut....und hab' gedacht ich seh' nicht richtig! Die haben so einen Schei? zusammen gespielt (beide Mannschaften)! Ein Fehlpass nach dem anderen!!! Ich dachte ich schau' bein 'nem Spiel auf dem örtlichen Bolzplatz zu!

    Znow
     
  21. #20 30. April 2006
    Frankfurt haben aber auch 150% gegeben. Ich hätte es auch lieber Frankfurt gegöngt. Außerdem hat Ballack nur schei** zusammengespielt.

    mfg *erkennender-bayern-hasser* :mad:
     
  22. #21 30. April 2006
    Es war ja nicht so, das Frankfurt nich ein Tör hätte schiessen können. Bei einer Szene hätte der Frankfurter nur durchlaufen müssen und dann hätte er den Ball sogar reinpusten können -.-.

    Ich war aber eigentlich auch für Frankfurt, die blöden Bayern gewinnen halt immer :p
     
  23. #22 30. April 2006
    Hmm, wieder (fast) alle gegen Bayern hier ;)
    Naja, ich fand den Sieg verdient!
    Kahn Glanzparade ... richtig Druck gemacht Anfang 2. Halbzeit!
    Aber war wie in letzter Zeit immer (CL, Uefa, DFB) ein schlechtes Spiel! Wenig Torszenen ...

    Trotzdem freuts mich :] Double zum zweiten mal ...

    WIR HOLEN DEN DFB-POKAL UND WERDEN DEUTSCHER MEISTER!
     
  24. #23 30. April 2006
    aber frankfurt spielt nächstes jahr international, was will ma da mehr?
    find ich klasse, jetz darf nurnoch köln nich absteigen und hsv wird 2. dann is alles gut :D

    wobei ich denke das es köln ganz knapp nicht schafft, aber nächstes jahr steigen sie wieder auf, MIT Podolski ^^

    mfg lohner
     
  25. #24 30. April 2006
    hach immer wieder toll wie alle neidisch auf den erfolg der bayern sind :)

    mir war es im vorfeld schon klar, dass es kein gutes spiel geben wird. hab auf ein 1:0 oder ein 2:1 getippt. naja so ist es ja auch gekommen.
    bayern war in der ersten HZ recht schwach, hätte aber trotzdem in führung gehen können/müssen (makaay). aber auch die eintracht hatte ihre chancen und hätte eigentlich zumindest ein tor machen müssen.
    in der zweiten HZ waren die bayern dann viel besser und haben ziemlichen druck aufgebaut, wobei die eintrach einfach viel zu passiv war, besonders zu beginn der zweiten HZ. naja folgerichtig dann das schöne tor von pizarro, wobei ich im gegensatz zu dein vielen "experten" der meinung bin, dass es ein torwartfehler war. sowas kann man abfangen..

    zum schluss schwammen die bayern n bisschen, aber kahn hat gezeigt dass er noch immer der alte sit. weltklasse gehalten, das haben hinterher alle gesagt.
    und zu dem "foul". der köhler (?) hat hinterher im interview selber gesagt, dass man nicht unbedingt foul pfeifen muss. also echauffiert euch mal nicht so argh darüber..

    für mich war es ein recht schwaches spiel mit einem verdienten sieger!
     
  26. #25 1. Mai 2006
    Ein verdienter Sieg der Bayern, weil Frankfurt sich zu dumm angestellt hat in der ersten Halbzeit die Tore zu machen und was mann natürlich nicht vergessen darf, ein Weltklasse Torwart bei den Bayern!!
    Und der Schiedsrichter hat auch keine groben Dinger drin gehabt, wo man sagen kann, dass jemand bevorteilt wurde.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...