Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von zorg, 16. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Januar 2007
    Nationalspieler Sebastian Deisler beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere. Das teilte der Bayern-Profi in München mit. Der 27-Jährige musste sich bereits fünf Knie-Operationen unterziehen und wurde im November 2003 und im Oktober 2004 stationär wegen Depressionen behandelt.

    München - Deisler zog damit die Konsequenzen aus zahlreichen Verletzungen und Erkrankungen, die ihn in den vergangenen Jahren immer wieder zurückgeworfen hatten. Sein Vertrag beim FC Bayern München lief noch bis 30. Juni 2009; er war im Dezember 2005 langfristig verlängert worden. "Ich habe nicht mehr das richtige Vertrauen in mein Knie. Es war zuletzt für mich eine Qual", erklärte Deisler auf einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz.

    Die Bayern lassen dem Profi noch ein kleines Hintertürchen offen und den Vertrag vorerst ruhen. Dies erklärte Bayern-Manager Uli Hoeneß. "Wir haben gekämpft um Sebastian", sagte Hoeneß. "Er ist einer der besten Spieler, die es in Deutschland je gegeben hat. Ich habe bis zuletzt gehofft, dass das alles ein Albtraum ist." Der Manager war von dem Profi am gestrigen Abend um ein Gespräch gebeten worden. Einen Weg zurück schloss Deisler heute aber aus. "Die Entscheidung steht. Sie ist in mir gereift", sagte er.

    Deisler galt als größtes deutsches Fußball-Talent. Er feierte 1998 bei Borussia Mönchengladbach sein Bundesliga-Debüt, es folgten die Stationen Hertha BSC Berlin und Bayern. Für 9,5 Millionen Euro war er 2002 von Berlin nach München gewechselt.

    Auf Grund starker Depressionen befand sich Deisler zweimal zu einem stationären Aufenthalt in einer psychiatrischen Klinik. Deisler bestritt 36 Länderspiele und 135 Begegnung in der Bundesliga, 62 davon für die Bayern. Auf Grund von Verletzungen verpasste er die Teilnahmen an den Weltmeisterschaften 2002 in Japan und Südkorea sowie 2006 in Deutschland. In seiner Bundesliga-Karriere hat Deisler insgesamt etwa 20 Verletzungen verkraften müssen. Fünf Operationen im rechten Knie hatten eine Fortsetzung seiner Karriere schon früher in Frage gestellt.

    Quelle: Fußball: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere - SPIEGEL ONLINE

    zorg: Er war wirklich ein guter Spieler. Ich hätte ihn gerne noch ein Internationalen Cup gegönnt.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Habs gerade bei fcb. de gelesen. Das ist natürlich der Schock für alle. Nach dem Weggang von Scholl, Karimi und Salihamidzic nun der nächste Mittelfeldspieler.

    Bin mal gespannt ob dich die oberen Herren des FCB in Zukunft wieder selbst aufstellen.
     
  4. #3 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    joa was soll mann sagen.ich finde es zwar schade, dass er seine karriere beendet,aber dafür wird er ja schon Gründe haben.Einige die auch in deinem Post stehen.Er war und ist ein klasse Spieler hat aber jedoch sehr viel in letzter Zeit durmachen müssen.
    echt schade....


    mfg
     
  5. #4 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Das is ja vollkommen überraschend und gleichzeitig ewig schockierend...
    Schon heftig wenn ein Spieler mit 27 Jahren aus gesundheitlichen Gründen aufhören muss und dabei sah alles so gut aus. Magath hat erst vor ein paar Tagen gesagt das Deisler wohl in der Startelf gegen Dortmund sein wird...tja jetzt muss er wieder umdenken...Man ist das hart seine Karriere so beenden zu müssen...
    Naja jetzt is aber auch klar wieso Bayern Hargreaves umbedingt halten will, Ribery möglicherweise holen will und auch nach neuesten Informationen an Hamit Altintop interessiert ist...Dazu kommt ja noch das Salihamizic nach der Saison wechselt und Scholl seine Karriere beendet...tja da kommt im Mittelfeld einiges ins Rollen...

    B2T:
    Kann den Entschluss von Deisler aber schon einigermaßen nachvollziehen. Schließlich steckt man in dem Alter 5 so schwere und weitere kleine Verletzungen nur schwer weg, dazu kam ja sein Burnout-Syndrom...jaja der Junge hat einiges verkraften müssen...
    Naja, da gehen sie hin...Deutschland's Talente....

    ...8)
     
  6. #5 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    aaaaaaaaaaah, ein schock ... ganz klar....!
    aber ich glaube er hat einfach nur die schnauze voll.... er hat die möglichkeit ne wm zu spielen >>>verletzung, er kämpft sich heran, wm im eigenen land >>> verletzung ....

    "Nach dem Weggang von Scholl, Karimi und Salihamidzic nun der nächste Mittelfeldspieler" ...
    ich befürche nun immer mehr altintop kommt :( denn so langsam haben sie keine Mittelfeldspieler mehr.
    Und Robben/ Ribey muss auch geholt werden damit man Wettbewerbsfähig bleibt, zumindest auf internationaler Ebene, Liga ist ja eh ne sache für sich ....

    Mfg
     
  7. #6 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Der tut mir richtig leid... Er hat sich immer wieder rangekämpft und wurde wieder von einer schweren Verletzung zurückgeworfen. Stehe grad immer noch n bisschen unter Schock... Er ist erst 27 und muss schon seine Karriere an den Nagel hängen... Schade um Basti :(
     
  8. #7 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Scholl und Karimi sind derzeit noch bei den Bayern angestellt. Deisler sein Vertrag wird auch erstmal erhalten.

    Ich persönlich finde es sehr traurig, kann ihn aber gut verstehen. Er hat so viel gekämpft, war so oft verletzt. Er hätte ein so großartiger Fußballer werden können wenn er nicht so Pech gehabt hätte. Man erinnert sich an die schwere Verletzung im Deutschlandspiel nach einer langen Verletzung.

    Hoffe es war für ihn die richtige Entscheidung und er akzeptiert es auch, aber das wird er sich sicher lange überlegt haben !!

    Viel Erfolg Basti :)
     
  9. #8 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    @alibabacolognes, daumen hoch für einen sinnvollen comment !!!
    (mal im Ernst, denk mal darüber nach was du für nen schrott von dir gibst)
    "den konnte ich sowieso noch nie leiden der sollte weniger ratiopharm schlucken der depri Deisler"


    krankenakte @ deise-maus ^^

    09/1998: Kreuzbandanriss/Meniskusriss (rechts), Operation
    11/1998: Meniskusriss (rechts)
    08/1999: Achillessehnenverletzung
    12/1999: Kreuzbandriss/Meniskusschaden (rechts), Operation
    03/2000: Leistenoperation wegen Beckenschiefstands
    10/2001: Luxation, Kapselriss, Verrenkung der Patellasehne rechtes Knie, Operation, Kniescheibe fixiert
    05/2002: Knorpelschaden, Kniescheibe verletzt rechtes Knie, Operation
    11/2003: Zehnwöchiger Klinikaufenthalt wegen einer Depression
    10/2004: Rückfall in die Depression
    03/2006: Knorpelabsprengung im rechten Knie, Operation
    Dazwischen zahlreiche weitere "kleinere" Verletzungen wie Innenbanddehnungen (04/1999 und 11/1999), muskuläre Probleme, Blutergüsse, Adduktorenbeschwerden und Muskelfaserrisse (08/1999, 02/2001, 09/2003, 12/2003 - jeweils im Oberschenkel).
    16. Januar 2007: Deisler gibt sein Karriereende bekannt.
     
  10. #9 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Des is wirklich schade für ihn, aber ich muss zugeben das ich kein Bayern-fan bin, ich finde es eher bedauerlich für die Deutsche Nationalmannschaft.:(

    Aber naja der arme Mann kann ja nichts dafür des er sich sooft verletzt hat und es ist verständlich das er im Alter,eigentlcih noch laufen will oder?!

    MFG

    DamistaM
     
  11. #10 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Sebastian Deisler war kein schlechter mittelfeldspieler und es ist schade, dass er aufgehört hat, aber die ständigen verletzungen belasteten ihn zusehr und ich finde seine entscheidung richtig.
     
  12. #11 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    find es schade, dass so einer mit sonem riesen talent schon in so einem alter alles beenden muss..
    dachte ja, jetzt gehts mit dem junge wieder richtig los, nachdem er wieder n paar mal zu sehen wa.. find es echt traurig...;(
     
  13. #12 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    jop genauso find ich das auch
    wenn er mal gespielt hat, hat er gezeigt was er drauf hat z.b gegen hamburg
    er wurde eingewechselt und hat super gespielt
    doch leider is er bei den verletzungen ganz schön anfällig

    auch wenn es für mich sehr überraschend kam
    müssen wir dies akzeptieren
    hättet ihr bock wenn ich immer nen halbes jahr verletzt seit und dann mal wieder spielen könnt
    und dann nach 2-3 spielen wieder verletzt seit

    naja was soll man machen

    meine meinung dazu

    mfg
    vantheman
     
  14. #13 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Ich finde es auch schade.
    Seit er damals völlig überraschend von Hertha BSC Berlin zum Rekordmeister wechselte, war er immer einer der ganz grossen Hoffnungsträger, konnte dem ständigen Druck jedoch schon nach kurzer Zeit nichtmehr standhalten.
    Dazu muss man sagen, dass er damals auch noch ziemlich jung und unerfahren war.
    Seit dem litt er immer wieder unter starken bis bedenklichen Depressionen, welche es ihm vergönnten,eine konstante Leistung für seinen Club zu erbringen.
    In den Spielen, die er seit seinem Transfer zu den Bayern gemacht hat, machte er meistens ein gutes bis hervorragendes Spiel, wie die beiden Cl-Begegnungen gegen Juventus Turin, in denen er jeweils einmal vor dem Tor erfolgreich war.
    Er sollte bei Bayern eine Starkarriere starten, doch das ist ihm leider nicht gelungen.
    Trotzdem war er ein super Spieler.
    Danke Basti ;(
     
  15. #14 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Ich finds auch schade, dass er aufhört. Aber man sollte ja auch mal sehen wie belastet er war. Stets Rückfälle in Depressionen und eine Verletzung jagte die andere. Ich finds wie gesagt schade, aber ich halte es im Gegenzug für die richtige Entscheidung. Man muss einfach die angesprochenen Probleme beachten und ihm zugestehen, dass es einfach zuviel war!
     
  16. #15 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Hmm...
    Deisler war schon einer der Besten.
    Ähnlich wie Ricken hatte Deisler meiner Meinung nach riesiges Potenzial, dass aufgrund diverser Schicksalsschläge jetzt leider ungenutzt bleibt.
    Außerdem ist das Bayern-Mittelfeld jetzt langsam echt unterbesetzt.

    mfg Fac3l3zz
     
  17. #16 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Schlimme Geschichten schreibt der Fussball;( Dachte auch der Junge greift jetzt wieder an nach Spielen wie in Hamburg wo er zwei Zuckerpässe die zu toren führten. Zumindestens hat er gut verdient und kann jetzt seine Familie ernähren und weiterhin am Leben Spass haben. Vieleicht kriegt er ja von den Bayern bossen irgendwann mal einen Job sei es Scouter oder in den Jugendabteilungen.
     
  18. #17 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Hmm, der war eigendlich eh nur verletzt. Der hat die Bayern mehr geld gekostet als er eigendlich verdient hätte, von den Anzahlen der Spiel her gesehen. Ist aber natürlich auch hart, wenn man so jung schon so oft verletzt war. Denke aber das war das beste was er machen konnte. SO verletzt er sich wenigstens nicht mehr :D.
     
  19. #18 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    yup schade drum... als ichs heut im video-text gelesen hab war ich ein bisschen geschockt, nicht weil ich ein großer bayern-fan oder deisler-fan bin aber es ist wei gesagt einfach schad' drum... er wär bestimmt ein ganz ganz großer geworden wenn ihn seine zahlreichen verletzungen nicht immer zurückgeworfen hätten...
     
  20. #19 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Muss jeder selber wissen, wenn er mient es geht nicht mehr, dann ist es halt so. Aber ich finde es schade für ihn, denn er schien doch gerade wieder halbwegs fit zu sein und machte in den Kurzeinsätzen einen recht guten Eindruck.
     
  21. #20 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    man man man!
    ich könnte durchdrehen der typ hatte echt
    was drauf, immer als er spielte , spielte er überragend
    aber immer wieder diese unglaublich often verletzungen
    der typ war ja das beste talent aller zeiten
    sehr sehr schade was aus diesem Mega talent wurde !
     
  22. #21 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    steht es schon fest, dass karimi bayern verlässt?
    wusste ich noch gar nicht ;)

    nya. auf jeden fall finde ich es auch traurig, dass deisler seine karriere schon mit 27
    verletzungsbedingt beenden muss..
    aber ich kann ihn schon verstehen, das hatte einfach kein sinn...

    kaum war er zurück auf dem platz, musste er schon nach kurzer zeit die nächste
    verletzung hinnehmen... :baby:
     
  23. #22 16. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    ohh das hätte ich nie gadacht als er sich entgültig von seinen depressionen verabschiedet hatte dachte ich wollte er viel mehr schaffen als er bis jetzt geschafft hat klar is nen guter spieler aba ich kann das iwie nit verstehn....


    mfg boomy
     
  24. #23 17. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    Ehrlich gesagt war ich nicht wirklich geschockt von diesen news. Deisler ist ein super kicker aber hätte in seiner karriere echt nie glück. Eine schwere verletzung und nach langer zeit wieder ein comeback und wenige wochen wieder verletzt. Also bei den bayern hab ich ihn nie richtig spielen gesehen. Sehr schade, denn ein deisler in form ist ein welt kicker, glaube ich zu mindest.
     
  25. #24 17. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    also ich find deislers entscheidung richtig! nach so vielen schweren verletzungen und rückschlägen muss er zunächst mal an sich selber denken und nich an die karriere.... war en klasse spieler und wenn er gut drauf war immer einer der besten bei bayern deshalb find ichs schade aber er hats richtig genacht!
    gut find ich wie sich bayern verhält und ihm den vertrag offen hält falls er sichs irgendwann anders überlegt!
     
  26. #25 17. Januar 2007
    AW: Bayern-Profi Deisler beendet Karriere

    mir tut es total leid für ihn persönlich sowie für den deutschen fußball ... :baby:
    sebastian deisler gehörte zu den besten deutschen spielern die wir je hatten !!!
    er war einer der letzten wirklichen spielmacher und es ist verdammt unschön anzusehen das einer mit noch net mal 30 jahren sportinvalide ist ...
    der kaiser hat die hoffnung ja noch net aufgegeben und der vertrag existiert ja auch noch!
    hoffentlich überlegt er es sich nochmal aber mein respekt zu diesem schritt ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...