Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Burt0n, 9. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2007
    Tach...

    Als wir am Sonntag zu Freunden des Hauses gefahren sind um spazieren zu gehen ( :rolleyes: ) hat mein "Onkel" gemeint, dass es mal in den nachrichten kam, dass die Polizei jetzt die Bearshare server im Auge hat und auch ohne richterliche Zustimmung zu dieser IP hinfahren kann und diie Kiste durchsuchen lassen oO

    Als ich das hörte bin ich rot überlofen und dachte gleich "SCHEISSE-Das ding haste eben am laufen8o wtf"

    Ich habe mich mit dem Brummbär besser versanden wie mit dem sturen Esel :D ...

    Dann dachte ich.. ich habe ja noch das gute allte RR @ SFT :p .. Aber da uppen ja die Ull0r das zeuch ja auch auf Pubs... die wahrscheinlich am leichtesten zum überwachen sind... taggen kannste da 30 mal hintereinander.... :( Bevor wir wegingen habe ich noch einen sever gescanned udn ihn getaggt und so 30mb draufgeladen und entcrypted udn habe gesehn, das is fullspeed *freu* ... aebr wie lange xD
    Aber dann habe ich Ordung machen wollen und habe Ordner erstellt... Dass das die anderen Crew-mitgleider besser peilen^^ xD
    Aber als ich dann die Files in den "erstellten Ordner" reinschiebe tut der dass nicht... nur wenn ich auf den "Haupt-Ordner" gehe... also dachte ich, da is was faul..

    Und während wir liefen hab ich des meinem Bruder vertickt udn er meinte, er schaue mal auf der Blacklist... hat er aber immer noch nicht gemacht. Dann hat er mit dem FBI angefangen und da hab ich mir ja beinahe in die Höschen gemacht... :eek: Seit dem rühr ich den server ncihtmehr an.

    Was anderes noch: Ich habe einen RS.com acc, und leeche von verschiedenen seiten und uppe auch für alle seiten um punkte zu griegen... Kann mich dadurch die Polizei anmucken oO? Ich zahl ja schließlich legal meine regulären 9,90,- oder so .. :\


    Wäre schong eil, wenn mir da jmd helfen könnte zu dem RS.com problem und auif das BS - prob... ich meine auf BS kann ich verzichten ;)^^ =:))

    MfG
    Burt0n

    ps.: ich muss mal meine tastatur ausglühen lassen :rolleyes:
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

    verzichte auf BS, die Grünen können deine IP locker rausfinden, indem du z.b. was von denen aldest oder dir! gefährlicher ist es, wenn du viel freigibst!
    das netzwerk von bearshare gehört nicht zu bearshare ansonder auch limewire, etc...
     
  4. #3 9. Januar 2007
  5. #4 9. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

    zu deinem RS problem:
    rapidshare lebt von warez ;)
    wer uppt schon bei RS.com ein 1GB dokument, oder seine "privaten videos/fotos (medien)"
    hmm ich würd sagen es sind nur 3-4% legale sachen bei rs.com
    und die 3-4% sind testversionen von programmen :D
    freund von mir hat 460GB warez auf rs.com ...
    brauchst dir keine angst machen... ;)
    und zu bearshare kann ich net viel sagen... benutze es selber :(
     
  6. #5 9. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

    zu1
    is doch jedem klar das Bearshare überwacht wird, obwohl ich es auch für einzelne Mp3s BS benutze, man sollte solche Tauschbörsen gar nicht mehr nutzen und ich glaub Bearshare benutzt gar keine Server, es ist glaub ich nicht so wie bei Emule, und um deinen Rechner mitzunehmen brauchen die glaub ich immer noch en Richterbeschluss, oder eben Gefahr im Verzug, wenn se Pläne für Bomben oda so bei dir vermuten.

    zu 2
    kann ich nix sagen hab von der Materie kein Plan ^^


    zu 3
    Solange du bei RS nix illegales uppst is das egal, das runterladen is eigentlich ziemlich sicher
     
  7. #6 10. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

    als erstmal Danke an alle...

    Ich habe jetzt Bearshare alles gelöscht.. auch meine guten lieder auch alles was bei My Downlaods drin ist alles gelöscht..

    Und ich denke mal ich bleibe bei meinem RS.com downloaden und ab und zu mit SFT...

    BeWe is raus ...

    Danke..
    evtl. weiß es jmd. besser und ich werde mal nicht closen

    MfG
    Burt0n

    Ps.: THX²Hardwarehunger für das Vid. zieh es mir schon rein, bzw. ich hörs mir an ;)

    //Edit: was ich vergas: Ist dsa eig. Legal wenn man TV-Rips uppt oO?
     
  8. #7 10. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

    Tv RIP? ebenfalls strafbar.
    und wieso hast du die mukke gelöscht? hättest du drauflassen können, falls du beweise vernichten wolltest: fehlanzeige.
    wenn die dich boosten finden sie auch das, aber keine angst, du kriegst shcon nix...
    kleiner Tip: Hol dir ne externe festplatte und knall da alles rauf. das kannst du 1. gut zerstören und 2. gut verstecken :) (freunde)
     
  9. #8 10. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

    gehe mal zu Home: www.denic.de

    und mach mal eine domain abfrage ....

    und dann nutze google um den besitzer zu überprufen und siehe da .... was kommt dabei herraus ....


    finge wech fün solchen sachen .... vorallem wenn da ein .de drann hängt

    Name: Bernhard Syndikus
    Organisation: Rechtsanwalt Bernhard Syndikus
    Adresse: Veterinaerstrasse 11
    PLZ: 80539
    Ort: Muenchen
    Land: DE
     
  10. #9 10. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

    @uniwarez: thx für die page, werde das hinterher schon prüfen und mit der .de domain weiß ich shcon bescheid, als ich 13 Jahre alt war xD aber thx ²u ;)^^

    @mr.knut: danke was wenigstens mit einer Hoffnung macht und ja, ich habe sch9on seit einem halben jahr 3 externen festplatten (1*120gb+1*250gb+1*350gb) ... so das musste mal gesaagt werden ^^

    Aber danke @ euch 2 auch noch mla und werde dann mal nach dem Server gucken ;)

    MfG

    Burt0n

    //edit: also jetzt ists mr worschd, ob ich den server zeige oder net... hab ihn ja getaggt ;)

    Also das kommt dann, wennich auf suchen klicke:
    Code:
     Fehler: 216.231.3.171.de ist keine gültige .de-Domain.
    
    Hinweis:
    
    Punkte im Domainnamen sind ungültig - der Domainnname darf nicht mit einem Hostnamen beginnen (z.B. www) und nicht mit einer Top-Level-Domain enden.
    Die Domain muss mindestens einen Buchstaben enthalten.
    
    oO is des povitiev oder negatiev... oder habe ich da was vergessen... also das :21 hinter der ip oder was is damit ??? sry, aber des peil ich mla ausnahmsweiße net^^

    MfG²
     
  11. #10 10. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?


    Son quatsch. Da gibts auch haufenweise sachen die legal sind.
    und wer ist bitte so strohdoof und uppt 1GB oder 400GB auf RS?
    gibt sogar firmen die nutzen Rapidshare als "datenträger".

    Halbwissen sollte man für sich behalten ;)
     
  12. #11 10. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

    wieder die diskussion...
    egal ob de, eu oder usa , wenn die wollen schnappen sie dich.
    genau das selbe spiel mit proxys, wenn die wollen haben die auch deine richtige ip-adresse.
    zu rs sag ich nix gabs ne riesige debatte ob die logs nun so gros sind das sie fast unasuwertbar sind oder nicht ...
     
  13. #12 10. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

    em wieso scheißt ihr euhc so zu ladet einfach mit sft bzw von rapid via 3.dl.am oder so und die mukke packt ihr auf ne partition von eurer platte die mit true crypt und nem pw was ka 20 zeichen lang ist verschlüsselt ist, dann müsst ihr zwar immer das pw beim neustart eingeben aber die bullen können euhc nix , wenn ihr den rest von eurer platte dann mit so progs wie steganos oder eraser sauber macht können die nix machen, weil auch wenn manche schlaumeier hier sagen werden ja treu crypt kann auch geknackt werden, is unsinn, ab 10 zeichen passwort (zahlen und buchstaben ) dauert es jahe bis sowas geknackt würde und kostet millionen... da kommt ohne richitges pw niemand ran...
     
  14. #13 10. Januar 2007
    AW: Bearshare wird von der PoPolizei bewacht oO?

    pn von :
    ---------------(Ursprüngliche Nachricht von Burt0n )---------------
    danke, also heißt dass, das der srever in .de liegt?

    Also lass ich die finger von und lösche die 5 lieder die ich drauf habe Oo?

    MfG

    Burt0n
    re: uniwarez

    Quatsch brauchst du nicht ...

    Das was du getan gemacht hast hast du gemacht und kann man nicht mehr änder die haben deine ip und daten (was du gezogen hast) und das langt denen....

    speicher alles auf eine externe und das ist dann ok (solange die, die nicht in die finger bekommen)

    auserdem was wollen die machen !!!!

    du must pro gefundenes lied auf der platte 50cent zahlen ...so wars beim freund von mir (und alles dann löschen (alas strafe)

    ausederm ist die change das die gerade zu dir kommen 1 zu 10000

    also keine panik

    ok

    das mit dem de ist anderst gemeint !!!

    meinte damit keinen de server sondern domain !!!


    vergleiche mal die besitzer von verschiedenen domains und du wirst daruf kommen das die der gleichen person oder firma gehören .... (die hängen alle zusammen und zocken einen ab bzw :love:n einen )

    einfach Home: www.denic.de

    domain abfrage ..... dort gibst du dann die adresse ein ( ohne www und de am schluß) und schon hast du den besitzer

    noch fragen ??? pn bitte
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bearshare PoPolizei bewacht
  1. Erfahrungen mit Bearshare

    Znow , 30. Oktober 2011 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.321
  2. Bearshare legal aber wie ?

    native~deen , 27. Januar 2009 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    975
  3. Antworten:
    47
    Aufrufe:
    3.020
  4. Bearshare update

    axelso1337 , 17. Februar 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    488
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    299