bei kauf von Laptop

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Werberling, 23. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Mai 2006
    Also ich wollte ma wissen ob mir einer helfen kann, ich möchte mir jetzt demnächst einen Laptop kaufen und weis aber noch nicht welchen

    Ich hätte gerne einen Sony der hochstens 2000 € kosten soll
    Könnt mir aber auch andere vorschläge machen wenn möchtet wenn ihr meint es gibnt einen besser Makre für Laptop´s

    MfG & GrezZ WeRbeRl!nG
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Mai 2006
    Schau mal bei Dell! Da kannst du individuell einen Zusammenstellen und bekommst noch voll viel gratis. Hab zu Beispiel zu meinem Laptop ein Jahr gratis Support zuhause am nächsten Werktag bekommen und alles nach meinen Wünschen zusammenbauen lassen. bis jetzt hat mein Laptop mich noch nie im Stich gelassen. Ich kann Dell nur empfehlen.
     
  4. #3 23. Mai 2006
    Ich würd mal bei Chip schauen die haben gerdade Laptops im Test.
     
  5. #4 23. Mai 2006
    Bohr für 2000 Euro da stehn dir ja alle Türen offen. Das ist ja total egal welche firma. da guckste einfach nur bei welcher Firma du das beste kriegst für den preis. Aber ich würde an deiner stelle nur von so bekannten großen firmen nehmen. Sony, HP usw.
    MFG Steve-o252
     
  6. #5 23. Mai 2006
    ich würde mal da rein schauen:
    www.alienware.de
    Da gibts tolle Notebooks, "die auch funktionieren"
     
  7. #6 23. Mai 2006
  8. #7 23. Mai 2006
    Also ich würde dir Laptops von Toshiba empfehlen.
    Habe selber 2 Stück und bin damit sehr zufrieden.
    Also hier meine Lappis die ich habe und die du dir evt. kaufen könntest:
    1) Satellite M30
    Infos: Pentium M mit 1,70 Gigahertz
    1 Gb Ram(aufgerüstet)ursprünglich 512mb
    nVidia GeForce Fx 5200go mit 64 mb
    60 Gb HDD
    W-Lan
    15,4" Zoll TFT

    Preis ca: 1500-1700 Euro
    2) Quosmio G10 (boah die quosmio Teile sind echt hamma)
    Infos: Pentium M 745 mit 1,80 Gigahertz
    1 Gb Ramm
    nVidia GeForce Fx 5700 mit 128 mb
    120 Gb HDD(2 hdd´s)
    W-Lan
    Das besondere daran:
    Mann kann ihn als Fernseher benutzen!!
    Preis ca: 2000 Euro


    Naja, aber ich empfehle dir den Quosmio, die Dinger haben echt ein gutes Display und einfach alles perfekt.Es gibt auch mehrere Versionen von Toshiba Quosmio aber die kommen dann schon an die 3000er Grenze :rolleyes: :rolleyes:
    Hoffe, dass ich dir helfen konnte
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kauf Laptop
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.710
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.609
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.473
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.060
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    840