Bei manchen Websites ein Brummen ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Hakketas, 26. März 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. März 2008
    Hallo !

    Ich hab nen Problem.... nun wenn ich z.B. Atelco.de oder Alternate.de bin, habe ich ein Brummen bei meinen Lautsprechern ?

    Woran liegt das ?

    Ist er seit neuem so !

    Habe die Logitech X-530 meine ich !

    Schonmal THX 4 Help
    Wenn falsche Section: pls moven !
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. März 2008
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    is die performance deines rechners auf diesen seiten gut oder stockt es ein wenig beim scrollen?. kann ja sein dass irgendwelche scripte oder animationen stark an der leistung knabbern. ich kann mir vorstellen dass es ne interrupt mehrfachbelegung mit deiner soundkarte ist. gugg mal nach welcher interrupt von deiner soundkarte belegt wird und welche anderen geräte den gleichen interrupt auch verwenden. haste irgendwelche hardware neu installiert in der letzten zeit?

    mfg Mr. Riddick
     
  4. #3 26. März 2008
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    Nein, kein stocken...

    Hardware? Ja, ich meine es ist seit dem ich nen DVB-T USB Stick installiert habe...

    Wo sehe ich das mit der interrupt mehrfachbelegung ?
     
  5. #4 27. März 2008
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    das kannst du in everest nachschaun unter Geräte --> Geräteressourcen

    oben stehen dann alle IRQs. dann schaust welchen IRQ deine soundkarte belegt und welche geräte noch. dein USB Stick dürfte nicht dran schuld sein, weil usb geräte selber keinen irq zugewiesen bekommen. bestenfalls die usb controller bekommen einen.

    mfg Mr. Riddick
     
  6. #5 27. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    Also ich finde da nichts auffälliges ?

    Habe mal nen Screen gemacht !

    [​IMG]
     
  7. #6 27. März 2008
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    Ich kenne das Problem. Es summt nur, wenn du die Maus bewegst oder scrollst, stimmts? Wenn ja, kannst du leider nichts dagegen tun. Mein Laptop hat das gleiche Problem. Schlimm ist es nicht, aber nervig.

    Ich weiß nicht obs hilft, aber man könnte mal versuchen die Maus an den PS/2 Port zu stecken, bzw. an den USB Port (an den Port, wo sie jetzt NICHT hängt) um zu sehen, obs dann weg ist. Wenns ein Laptop ist, kann mans aber leider aufgeben. Dieses Problem gabs schon im Jahr 2000. kA wieso die das immer noch nicht hinbekommen haben...(die Programmierer)
     
  8. #7 27. März 2008
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    Ist es nur bei den Seiten? Komisch sonst könnte es ja auch an irgendeinem störendem Funksignal kommen.

    Aber wenn es nur bei bestimmten Seiten ist das is dies unwahrscheinlich.
     
  9. #8 27. März 2008
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    Es ist nicht bei allen Seiten !

    Wenn bei Alternate.de z.B. das Rote oben ist, dann ist das Summen, wenn ich aber nur den weißen Bereich sehe, ist das Summen weg !
     
  10. #9 27. März 2008
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    jaja, das liegt an den Seiten, da diese ein Plugin haben (ich weiß nicht genau wies heißt), jedenfalls greift dieses Plugin auf Alle Multimediageräte (da gehört auch dein DVB-T Stick dazu) zu und deshalb hörst du ein brummen. Ist aber nicht weiter schlimm, nur teilweise etwas nervig.
     
  11. #10 29. März 2008
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    Ich finds schlimm ^^

    Aber wieso sollte es ein "Plugin" sein, wenn es vorher nicht so war ?
     
  12. #11 29. März 2008
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    weil du mit der Maus oder dem DVB-T Stick USB Treiber mitinstallierst, die die Ansteuerungen der Busse verändern, und das Gerät erkennbar zu machen. Einige hersteller erstellen Software mit "Überpotenzial", um sicher zu stellen, dass die Hardware auch überall funzt...

    Nun bekommt das Geär mehr Strom, oder was auch immer, und ein anderes zu wenig. Wenn dann noch die Boxen per Analog oder USB angeschlossen werden, ist auf der Platine der Strom nicht richtig aufgeteilt, und das Teil fängt an zu summen...

    Die Aufteilung der Geräte wird von den Plugiuns gestartet, die zum Beispiel abfragen, ob der Rechner Sound besitzt, um Dateien abzuspielen.

    Und somit hast dann dein Problem...
     
  13. #12 11. April 2008
    AW: Bei manchen Websites ein Brummen ?

    Hat sich jetzt eh erledigt, hab nen neues Board und damit ist das alte Problem gleich mitvergessen;)
    -Closed
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - manchen Websites Brummen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.474
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    336
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    472
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    502
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    485