beim spielen auf dem desktop gekickt werden

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von xxpottixx, 10. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Oktober 2011
    Hallo zusammen,
    habe ein problem unzwar wenn ich ein spiel spiele egal welches werde ich auf den desktop geworfen und es öffnet sich ganz kurz ein symbol auf meiner taskleiste was aber auch direkt verschwindet. mein wartungscenter zeigt mir die ganze zeit eine wichtige meldung an das ich dateien sichern soll was ich mache aber nicht richtig will irgentwie. am virenschutz kanns nicht liegen habe antivir und es ist auf dem neusten stand. an meinem sideboard liegt es auch nicht. Danke für die hilfe sorry für die rechtschreibfehler wenn ich welche habe und sorry wenn im falschen thema ist.:] gruß potti
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Oktober 2011
    AW: beim spielen auf dem desktop gekickt werden

    war bei mir auch mal so und ich hab ein altes image drauf gemacht. Vorher hatte ich aber das probiert: Spiele Neu installiert dannach gingen die Spiele wieder so 5 Minuten bis ich auf den Desktop gekommen bin. Ich hab auch mal alle Spiele im Abgesicherten Modus gestarten und geguckt ob gestartet sie gehen oder nicht. Und nach dem ich alle Spiele erneut installiert hab hab ich alle mal im Kompatiebilitätsmodus (ist bestimmt falsch geschrieben) ob sie gehen etwas länger gehen oder gar nicht gehen. Du kannst ja mal was davon ausprobieren wenn nicht schon gemacht.
     
  4. #3 17. Oktober 2011
    AW: beim spielen auf dem desktop gekickt werden

    Start->Systemsteuerung->Wartungscenter->Wartungscentereinstellungen ändern.

    Da kannste auswählen wann das Ding meckert. So kannste zumindest schon mal ausschließen, ob es daran liegt.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...