Bela Kiss: Prologue

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von Weeman, 8. Januar 2013 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    [​IMG]



    Nach einem Banküberfall flieht eine gemischtgeschlechtliche Clique Twens samt Beute im VW-Bus durch die ungarischen Wälder, um in einem abgelegenen Hotel nahe Budapest unterzutauchen und Gras über die Sache wachsen zu lassen. Unter falschen Namen mieten sie sich in dem malerischen Anwesen ein und sind einstweilen derart mit sich selbst beschäftigt, dass ihnen das verdächtige Verhalten des Personals entgeht und auch die seltsamen Metallfässer im Garten. Zu spät entdecken sie unheimliche Aktivitäten nach Manier des legendären Massenmörders Bela Kiss.


    Genre: Mystery, Thriller
    Regie: Lucien Förstner
    Besetzung: Kristina Klebe, Rudolf Martin, Fabian Stumm
    Premierendatum: 10.01.2013

    Sieht sehr interessant aus für ne Deutsche Produktion.
    Diese Kritik sollte man sich auch nicht entgehen lassen :)

     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 8. Januar 2013
    AW: Bela Kiss: Prologue

    Geil, DVD Kritik :)

    Hab auch durch ihn erst von diesem Film erfahren, werde ich mir echt mal gönnen den Film. Aber erst, wenn er auf DVD raus ist.
     

  4. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Bela Kiss Prologue

  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    7.793
  2. Belastung an einer Welle
    RabFire, 5. November 2015 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.188
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.026
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.752
  5. Gartenparty Lärmbelästigung
    HaGGi, 16. August 2014 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.629