Beliebtes Google-ads Thema

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Metzelbude, 29. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. März 2006
    Hi,

    wie ihr alle wisst, wird ständig von "TOP-Keywords" für google gesprochen um somit mehr zu verdienen! bring das alles etwas?
    es werden auch ständig Keyword listen bei ebay angboten, hat jemand mit so etwas schon erfahrung gemacht?

    Ach ja, wenn man den inhalt einer seite ändert, wie bekomme ich die google-ads dazu auch die werbung zu ändern? bei mir tut sich da nüx...

    Gruß metzelbude
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. April 2006
  4. #3 4. April 2006
    Mal ne Andere Frage:
    Zahlt Google Adsense wirklich aus? Hab gehört dass die kurz vor der €-Grenze kicken wegen angeblichem "Betrug", stimmt das ?

    hans-pedda
     
  5. #4 6. April 2006
    ja aber nur wenn du selber auf die werbung klickst war bei mir auch so 60 $ hab ich shon gehabt und weg war die kohle
     
  6. #5 6. April 2006
    wie ist das denn wenn man über einen proxy draufklickt?
    wird das denn auch jenach länder gezählt?

    Also wenn ich mit proxy von usa oder so draufklick bekomme ich voll wenig =)


    ÄHHMM... also das was Cydoc jetzt gepostet hat ist ja nur für die suchmaschine oder?

    Aber für google ads gibts da ja auch noch so keywords...

    greez headi
     
  7. #6 11. April 2006
    Hi headi,

    solltest dich mal genauer ausdrücken, was du willst. Ich verstehs immernoch nicht so Recht ?(
    Ich selbst benutze Google Ads für meine Homepage, nicht weil ich bei den Google Ranks so schlecht stehe, sondern weil man so einfach noch gezielter und noch mehr Leute auf die eigene Homepage kriegt.
    Und das ist mir das bisschen Geld wirklich wert. Du gibst die Keywords ein... und sobald die Anzeige freigeschaltet ist, kriegen diejenigen, die dein Keyword eingeben (oder etwas ähnliches, je nachdem wie du deine Anzeige feinjustierst), deine Anzeige bei der Google Ergebnisanzeige zu sehen. Klicken sie jetzt darauf, kostet dich das was. Je nach Keyword ist der Preis unterschiedlich (du legst ab der den Max Preis pro Klick vorher fest).

    So.. hoffe es trifft jetzt irgendwas davon auf deine Frage zu ;)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beliebtes Google ads
  1. Antworten:
    49
    Aufrufe:
    1.905
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.675
  3. [Spiel] Beliebtester Verein Part IV

    Kabio , 22. September 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    205
    Aufrufe:
    4.038
  4. Antworten:
    580
    Aufrufe:
    10.525
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.297
  • Annonce

  • Annonce