benutzer wird net erkannt

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von psycho23, 25. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Juli 2006
    hey leuts
    mein problem ist des ich mein pc vohin anmachte und er mir ne fehlermeldung anzeigte des er den netzwerkbenutzer net erkennen oder finden würde.
    und ales er dann schließlich im windows war waren alle dateien vom dekstop weg(als ob man ihn neu formatier hätte)
    einen virus pder so hat er net gefunden
    und die zuletzt 2 instalierten dateien waren weg
    sonst alle dateien auf den laufwerken sind geblieben kann mir des net erklären kann mir da jemand helfen??????? ?( ?( ?( ?( ?(


    eben hab ich mein pc durchgeguckt und merkte des alles so ist wie es war nur des er wenn er windows starten will einen benutzer fehler zeigt(netzwerkbenutzer wurde net gefunden) weiss net was des soll und woher es kommt
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Juli 2006
    klingt so, als qwenn dein benutzer defekt ist. also hat windows dir nen neuen angelegt und deshalb auch der leere desktop. guck doch mal in c/dokumente und einstellungen was da für benutzer sind.
    in den ordnern der nutzer gibts auch wieder jeweils nen ordner der desktop heißt. da solltest du dann deine dateien finden, wenn der nutzer noch soweit intakt ist.

    hoffe es klappt.
     
  4. #3 25. Juli 2006
    dafür kriegste nen 10 ner von mir
    danke dir hab es gefunden
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...