Beratung: Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von D33pBl0w, 27. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2007
    hallo,
    also ich will mir diese Grafikkarte kaufen wollte mal Fragen was ihr von ihr haltet aber bitte lest euch erst alles durch von wegen taktung und so und net einfach drauf los schreiben... danke.Der hauptgrund warum ich diese nehmen will ist weil sie AGP ist , und weill meine neue Grafikkarte nicht mehr wie 200 Euro kosten sollte

    http://www.arlt.com/shop/warenkorb....Arlt_Session=9312ce2153295333105be34a1ef39675


    Andere Vorschläge schaue ich mir aber auch gerne an
    Bei guter Hilfe ist Bewertung drin

    danke


    Bewertungen raus an:
    ->AZRAEEL<
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Januar 2007
  4. #3 27. Januar 2007
  5. #4 27. Januar 2007
    AW: Beratung: Grafikkarte

    die ist zwar geil, aber ich stelle mir grad vor wenn er mal auf die idee kommt sich nen neuen cpu zu kaufen und board. wie ärgerlich es sein muss sone karte umsost gekauft zu haben.
    da würde ich ne möglichst billige karte holen die aber einigermaßen leistung hat.
     
  6. #5 27. Januar 2007
    AW: Beratung: Grafikkarte

    Wieso was meinste du damit wenn er eine nanderen CPU und board kauft? PCI-e ist doch PCI-e oder? und die 7900GT ist doch hammer wenn er extreme aufrüsten will kauft man sich intel und ne 8800GTX aber das geld hat halt nicht jeder mit der 7900GT kann er auch noch in einem jahr was anfangen wo die 7600GT nur zuschauen kann die dann so ist wie heute ne 9800pro.
     
  7. #6 28. Januar 2007
    AW: Beratung: Grafikkarte

    ich meine wie kommste du jetzt auf 7900gt?^^
    du hast ihm als Graka ne 1950Pro von ati angegeben, die AGP ist. so jetzt ist das problem erstens Agp boards sehr warscheinlich hat er nen AMD XP prozessor oder nen intel prozessor(alten) oder nen 64 bit prozessor auf nem alten agp board. ram und cpu würden die graka ausbremsen. dazu kommt noch stell dir vor du hast nen agp board und 7900gt und willst auf intel c2d umrüsten, was machst du mit deiner Graka, kannst sie nur noch für weniger geld verkaufen, das meine ich damit und das ist ärgerlich.

    deswegen würde ich ihm zur ner Preisleistungs-Graka raten damit er net zu viel Geld verliert wenn er umrüstet

    mfg AZRAEL
     
  8. #7 28. Januar 2007
    AW: Beratung: Grafikkarte

    hi

    also D33pBl0w ich würde lieber das geld für eine pci express karte sparen und des dazugehörige board da agp bald austerben wird. also wenn es mit deiner alten graka noch zum aushalten is, dann spare lieber auf nen neuen pc.

    ich hoffe ich konnte helfen.

    mfg popokopf
     
  9. #8 28. Januar 2007
    AW: Beratung: Grafikkarte

    naja D33pBl0w ich wäre wirklich sicher wenn du dein Restsystem Postest, weil man vielleicht einschränkungen machen muss, betreff CPU leistung etc...

    naja ich gib dir den Tip editier das mal lieber sonst wird der Thread nach den Regel her geclosed.

    mfg AZRAEL
     
  10. #9 28. Januar 2007
    AW: Beratung: Grafikkarte

    Achso sry^^ AGP das ist wenn man alles gleichzeigt machen will^^. Naja ich hatte auch ein AGP board und ein 3700+ ^^ Man kann auch einen 4800+x2 und ein AGP board haben. Naja bei AGP fällt natürlich die 7900GT weg xD. Also bei mir lief meine 7800GS gut. Naja hatte auch einen halbwegs ordentliches restsystem. Also poste bitte mal dein ganzes System sonst wird dir keiner richtig helfen können.
     
  11. #10 28. Januar 2007
    AW: Beratung: Grafikkarte


    ^^ist ja net schlimm. aber ne 7800gs übersteig leider sein budget und wenn er plötzlich nen sempron 2200+ prozessor hat dann kannst du es auch vergessen. deswegen die 7600
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...