Bericht: Googles Bezahlsystem kurz vor dem Start

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von z3Ro-sHu, 27. Juni 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Juni 2006
    Link:

    Der US-amerikanische Internet-Suchdienstleister Google wird noch diese Woche eine Testversion seines neuen Online-Bezahldienstes GBuy starten. Das berichtet das Wall Street Journal und beruft sich dabei auf "eingeweihte Kreise". Derlei Pläne hatte Google bereits vor einem Jahr bestätigt, vor zwei Wochen war gerüchteweise vom 28. Juni als Starttermin die Rede.

    Vorerst geplant ist laut dem Bericht, dass Textanzeigen auf Googles Suchergebnislisten mit einem Symbol gekennzeichnet werden, das darüber Auskunft gibt, dass der Anbieter GBuy als Bezahlweg akzeptiert. Klickt ein Nutzer auf die Anzeige, werde er nicht sofort direkt zu dem Anbieter weitergeführt, sondern passiere zunächst einen Prüfvorgang. Anders als zuvor berichtet wolle Google 2,2 Prozent des Verkaufspreises und 30 US-Cent je Transaktion einbehalten, schreibt das Wall Street Journal weiter; PayPal verlange derzeit 1,9 Prozent Provision und ebenfalls 30 US-Cent je Transaktion. Google plane allerdings für spezielle Kunden ein Rabattsystem.

    Eine Sprecherin des von eBay geführten Konkurrenzunternehmens PayPal wollte laut dem Bericht Googles Absichten nicht kommentieren. Vor zwei Wochen hatte sich eBay-Chefin Meg Whitman angesichts der aufkommenden Konkurrenz gelassen geäußert und in Sachen Beliebtheit und Sicherheit einen weiten Vorsprung gesehen. PayPal hat derzeit etwa 100 Millionen Nutzer.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...