Berlin: Schüsse auf Rapper

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von kuli, 15. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Januar 2008
    Der Rapper Massiv (25) ist in Berlin-Neukölln angeschossen worden. Nach Polizeiangaben war der Musiker gerade aus einem Auto gestiegen und telefonierte, als ein maskierter Täter vor ihn trat und vermutlich drei Schüsse abfeuerte. Der Rapper wurde an der Schulter verletzt und ambulant behandelt. Die Hintergründe der Tat sind nach Angaben der Polizei noch offen. Massiv (“Wenn der Mond in mein Ghetto kracht“) ist bei der Plattenfirma Sony BMG unter Vertrag. Auch mit Rapper Sido arbeitete er bereits zusammen.

    Quelle: bild.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    http://newsticker.welt.de/index.php?channel=ver&module=dpa&id=16646076

    schade... da hat wohl wer seinen job net richtig gemacht xD.

    verdient hat ers. ich kann den typen net leiden. einen auf gangster und ghettokind machen und dann ein durschnittsbürger sein. das is typisch hip hop. die haben doch alle eine ander waffel. der hip hop krieg rofl.. und dann stänidig das geflame Oo-- -_-
     
  4. #3 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    2pac oder wie jetzt??

    hm bin mal gespannt, was der grund für den täter war, bzw wer der täter überhaupt war :)

    ..
     
  5. #4 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    bestimmt einer von Sony BMG :D
     
  6. #5 15. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  7. #6 15. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  8. #7 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Mich würds nicht stören wenn der HABBIBI oder wie man des schreibt Rapper vom Tisch wär xD
    Aber des is schon echt krank du steigst ausm Auto aus ahnst nichts und zack hast ne Kugel im Körper^^
     
  9. #8 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Wenn die Kugel in die Schulter kracht :D

    Naja, uninteressant... Was hat das im Politik und Gesellschafts Forum zu suchen? Der Typ propagiert eine Parallelgesellschaft, nicht die in der die Mehrheit lebt...
     
  10. #9 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Naja, wie weit ist die Menschheit schon gesunken?
    das leute Andere menschen(rapper) anschiessen nur weil sie mehr erfolg haben?
    alle wollen nur das geld
    einfach nur...
     
  11. #10 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    ich kann den zwar nicht ab haben aber direkt anschießen das muss echt nicht sein!
     
  12. #11 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    man hätte ja auch treffen können .....

    wenn en kugel in mein Köper kracht ....
     
  13. #12 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Naja 3 Schüsse und der Trifft nicht^^
    Der hatte wohl schon einiges Intus :D :D

    Wer und warum macht man sowas??Idioten ohne scheiss...

    mfg LOTW
     
  14. #13 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    hahaha bald im handel "Wenn die Kugel in die Schulter kracht" :D
    Naja einerseits hat er es auch verdient, weil er so einen auf gangster tut aber aus einem kaff kommt aber andererseits will er ja mit dem gangster getue nur geld machen und hats nicht verdient dafür direkt angeschossen zu werden
     
  15. #14 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Naja aber man kann es ja mal so sehen, in ihren Liedern beschreiben sie sich doch immer als coole Gangster. Dann muss doch sone Schusswunde nicht weiter schlimm für die sein.
    Ich mein wer die Fuffis im Club schmeisen kann o.Ä. der kann auch locker mal sone Fleischwunde wegstecken.

    Aber mal im Ernst, ne Kugel ist doch für Gangster Rapper viel zu schade. Die Beweggründe waren wahrscheinlich sowieso nur Neid und wer auf Sido und Co neidisch ist, der tut mir echt leid.

    MfG
    mouZeKilla
     
  16. #15 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    uhuhuhuhuh extra hart..

    Jetz gehts hier schon mit West und Eastside los oder was?

    Also ich weiß echt net, ich hab echt nix dagegen wenn diese kaputten Idioten sich selber totschießen :D

    toller faschings-gangster..
     
  17. #16 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Oh nein ... Nu haben die rapper noch mehr anregungen dafür das es in Deutschland Ghetto´s gibt und Gangstas :rolleyes:

    Würd mich nicht wundern wenn das bissl abgekatert war... mensch man kann sich auch die Welt selber kaputt reden -.- Einfach nur Idioten -.-
     
  18. #17 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper



    das sind ja mal wieder die richtigen...meiner meinung anch aht es niemand verdient übernm haufen geschossen zu werden...
    wahrscheinlich war das einer der genauso denkt wie du...das ist echt traurig zu sagen das e jmd verdient hat angeschossen zu werden...
     
  19. #18 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Nur weil du ihn nicht leiden kannst hat er es nicht gleich verdient angeschossen zu werden. Das hätte tötlich enden können ;).
     
  20. #19 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Tja so is das wohl in der Szene ich denk der is selber auch kein Unschuldslämmchen und wenn er so en Müll rappt oder schreibt dann is es kein Wunder das sich jemand angegrifen fühlt. Meistens sind diese Leute diejenigen die es noch nicht gelernt haben über so etwas zu stehn und auch mal erwachsen zu handeln sondern immer von EHRE zu reden. Schwachsnn wenn man mich fragen würde.
     
  21. #20 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    ich sehe es auch so : ich kann den typen nicht leiden und alles an ihm ist einfach dumm :D :D :D
    aber anschießen ist ein bisschen zu viel
     
  22. #21 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    komisch dass sein album in 3 tagen erscheinen solle........das riecht für mich ganz klar nach promo.
     
  23. #22 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Al Massiva ist wieder zuhause wurde entlassen... iss klar Sony BMG :D
     
  24. #23 15. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Hm im Threadtitel steht "Schüsse auf Rapper", dem Text konnt ich aber keinen Rappernamen entnehmen =)

    Tolle Promotion für den Typen, und achja Bild-Zeitung will mal wissen wieviel der gezahlt hat um die Story zu bringen ;)

    Einer Quelle wie Bild kann man nix glauben, bestimmt war es so dass die PS3 gespielt haben, nen Shooter wo viel geschossen wird, dabei hat sich Massiv in der Küche verletzt als er was zu essen holen wollte, musste ins Krankenhaus und der überaus fleißge Bildreporter der im Garten nur lauert denkt sofort dass es ne Schießerei gegeben hat ^^
     
  25. #24 16. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    Jetzt ist er noch berühmter und wird noch mehr verkaufen......

    mfg
     
  26. #25 16. Januar 2008
    AW: Berlin: Schüsse auf Rapper

    jetzt ist das Image des deutschen 50 Cent komplett.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Berlin Schüsse Rapper
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.545
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.760
  3. BerlinskiBeat

    Costard18 , 16. September 2015 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.840
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.326
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    855