berufsschul pc hacken

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von svent, 9. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2006
    hi,
    jetzt muss es schnell gehen ! hab net viel zeit !

    also zu meinem anliegen: ich sitze hier in der schule (berufsschule) und der lehrer...sperrt andauernd
    das inet...wie kann ich das ändern ???

    bitte um hilfe dringend ?!

    greetz & thx -svent-
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Februar 2006
    wenn das System gut abgesichert ist: so gut wie GARNICHT

    Welches Programm benutzt er denn zum sperren?
     
  4. #3 9. Februar 2006
    hmm..keine ahnung
    zähl mal ein paar möglichkeiten auf was funzen würde

    ?!
    danke
    is alles windows (die clients und der admin)
     
  5. #4 9. Februar 2006
    huhu,

    gar nicht wird gar nicht zusammengeschrieben^^ :D

    jedenfalls hat das schon nen sinn, warum der dich sperrt... du bist in einer schule und darfst nunmal nich nebenbei surfen :rolleyes: :rolleyes:

    somal die überschrift auf nen hackingrequest hinausläuft.

    solong

    ps: schau, wie das programm heißt und dann schau mal unter den windows diensten nach, ob du es da ausschalten kannst


    pps: sowas kann mit stundenverweisung, pcverbot oder im schlimmsten falle schulverweis enden...

    mfg halloween
     
  6. #5 9. Februar 2006
    gib das mal in die cmd konsole ein, dann kannste wieder ins internet.

    shutdown -s -t 10 -c "interneton"
     
  7. #6 9. Februar 2006
    hmmm...ich glaube der macht irgendwas am server oder so !? hab da keine ahnung

    @Halloweenracer: das bissl text schreiben....den hab ich schnell fertig....da bleibt doch wohl noch zeit zum surfen !
     
  8. #7 9. Februar 2006
    Hallo svent,

    1. würd ich das was Keil geschrieben hat NICHT machen (hat sowieso nur effekt falls es Win NT/2000/XP ist) falls du es dennoch schon ausprobiert hast kannst du den shutdown mit shutdown -a inner cmd oder Ausführen abbrechen.

    2. Guck mal ob irgendetwas auffälliges im Tray ist (wie z.B. bei MasterEye so ein Auge) und wenn ja teile uns das mal mit.

    3. Welches System ist auf dem Rechner?

    Gruss D34L3R
     
  9. #8 9. Februar 2006
    Naja und wenn der Lehrer den Router ausschaltet, dann geht nichts mehr
     
  10. #9 9. Februar 2006
    also...aufm server das betriebssystem weiss ich nicht !!
    beim admin und auf den cleints: Windows XP

    der macht nur irgendwas im netzwerk aus.....master hat der immer an...aber..lol...schaut fast nie drauf !
     
  11. #10 9. Februar 2006
    Wollte kein neuen Thread erstellen.

    Ich habe auch so en Problem wie er, aber noch viel schlimmer!
    Bei und in der Schule macht das so en Profi, der wirklich was davon versteht!
    Ich muss irgendwie an ADMINRECHTE kommen, aber wie?
    Wenn ich dann Adminrechte habe dann weis ich glaube ich selber weiter ^^
    THX for Help !

    Sagt mir am besten wie ich noch so en paar Sachen machen kann, so zum Beispiel wo alle user gelistet sind, wo ich dir dann sperren und endsperren kann.
     
  12. #11 9. Februar 2006
    wenn einer davon ahnung hat, kannste es vergessen! meinste nicht der führt logs wenn er ahnung hat?! wie schon gesagt ist das auch völlig sinnlos. super, dann haste adminrechte und machst nichts anderes als zu hause vor deinem eigenen rechner!also für so wenig spaß würd ichs nicht riskieren! adminrechte zu bekommen ist nicht leicht und am besten ist nen keylogger (für die passwörter) , aber da er ja "ahnung hat" werden seine sicherungsprogramme das erkennen! naja und nen prog das dir einfach mal so adminrechte gibt kenn ich nicht! aber eins ist ganz hilfreich, vielleicht hilft das ja weiter: Bypass Firewalls - Preserve your online Anonymity, Privacy & Security - HTTP Tunnel Corp

    P.S. Erklären tu ichs nicht da es zu viel schreibkram währe! Musst selbst lesen ;)

    [EDIT] Alles andere wären auch hacking-requests und die sind verboten!
     
  13. #12 9. Februar 2006
    Am einfachsten ist immernoch, dir selber einen Pseudonym Account zu erstellen, dem Admin Rechte zu geben und den dann Sicher machen, sodass kein anderer Admin von draußen etwas ändern kann!

    Anscheinend hast du ja die Rechte, die Console zu starten, dann geh in die Console (cmd) und mach folgendes

    Code:
    C:>net user JohnSmith fruity /ADD
    
    Du erstellst auf dem PC einen Account mit Namen JohnSmith und dem Passwort fruity, ist natürlich änderbar!
    
    C:>net localgroup administrator JohnSmith /ADD
    
    Dieser Befehl macht JohnSmith zu einem Administrator, allerdings ist dies nur auf englischen Systemen so der Fall, auf Deutsch heißt das ganze Administratoren, also
    
    C:>net localgroup Administratoren JohnSmith /ADD
    
    => Fertig, ist Admin
    
    C:>net localgroup
    
    mit diesem Befehl kannst du alle Gruppen auflisten lassen!
    
    Um auf den durchaus wichtigen Aspekt von Snake einzugehen;
    Sobald der Lehrer, der für den IT - Bereich zuständig ist, auch nur etwas Ahnung hat, wird er eine Log - Datei machen lassen, natürlich!
    Um dieser Gefahr vorzubäugen schlage ich vor, du verwendest (falls gegeben, beides) einen PC der irgendwo rumsteht, vorallem nicht in einem Informatik Raum (bei uns stehen da so 4 "öffentliche" PC's in so einem aufenthaltsraum!) und einen Account, den jeder verwenden kann (in unserem Falle Borg mit Passwort Borg!)

    Wenn du cmd startest, startest du normalerweise im Ordner:
    Code:
     C:/Dokumente und Einstellungen/User
    Falls du nicht weißt, wie du auf C:/ alleine kommst, denn von dort aus musst du das ganze steuern, einfach mal cd.. eingeben, dann "hüpfst" du einen Ordner zurück, nach zweimal 'cd..' eingabe bist du dann in 'C:/'
     
  14. #13 9. Februar 2006
    und was is wenn er n proxy davor hat?
    Und was ist wenn vor dem proxy noch ne Firewall is?
    Und was is wenn die Firewall nur anfragen ins internet über den proxy zulässt?

    Fragen über Fragen ;)

    Wenn mich einer ärgert gibts n klick und der client kriegt n neues image beim start übergbraten :)
     
  15. #14 9. Februar 2006
    Kann ich von deiner Aussage auf deine Aktivität als Netzwerk Administrator schließen?

    Ich kenne keine Schulen, welche einen Proxy oder eine Firewall intern haben, nach draußen: ja; aber intern? noch nie davon gehört, sry ?(
     
  16. #15 9. Februar 2006
    Öhm die Firewall ist eigentlich für nach draußen genauso wie der proxy.
    Kenn mich beim technischen stand an Schulen nicht so aus.
    Die letzte Schule die wir gemacht haben hatte aber schon n vernünftiges netz.
    War allerdings auch n Bildungszentrum das auf IT ausgebildet hat.
    Würde aber staunen wenn die Schulen sowas nich einsetzen schon wegen des filterns bestimmter Seiten. Der Proxy kann aber auch transparent sein so das du den noch nich mal in den Internetexplorereinstellungen findest. Denn schickt die Firewall ebend die httprequests über den proxy.
    Aber wie gesagt, habe jakeine Ahnung wie es an deiner Schule aussieht.
     
  17. #16 10. Februar 2006
    dann komm du mal bei uns in die schule^^

    der proxy blockt alles, du kannst nichmal nen doc per mail versenden...

    aber auf p0rnseiten und co kommt man... wenn das geht, kann man sogar den info lehrer anzeigen und die schule kann bis zu 10000€ strafe zahlen.... is sehr hart, aber richtig so, wie ich finde...

    und @ marlon: wenn der lehrer ahung hat, dann wirst du nur mit tipps aus dem board es nie schaffen. denn wenn du nen fehler machst, kommst du nich weiter, aber dein lehrer hat ahung und du bist am schluss dran ;O)

    also von daher würd ich es einfach lassen. man hat eh meist schlechte karten... auser mastereye, dass kann man über systemsteuerungen ausschalten und über cmd.

    was will man mehr^^

    aber ich würde keinen neuen user anlegen, bzw es nichmal versuchen... wenn sich dein lehrer die logs ansieht... ---> ohoh sag ich da nur

    mfg halloweenracer
     
  18. #17 10. Februar 2006
    Genug gefachsimpelt.
    Diese Diskussion ist sinnlos,weil sie unter einen Hacking Request fällt und ich mach das nun mal zu!
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...