beste Reifen fürs Motorrad

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Blue°Lemon, 12. Juni 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Juni 2007
    also pilot road 2 sin eine der besten reifen auf dem markt
    da man sie nichtmal warmfahren muss.
    das profil ist in der mitte hart(für die autobahn)
    und außen weich für kurven.bekommt man bei ebay zum teil schon für 120€

    (wenn jemand einen anderen reifen empfehlen möchte kann er gerne reinschreiben ich probier gern mal was neues)
    MfG
    Blue°Lemon
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Juni 2007
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    hättest ja auch mal noch dazuschreiben können das es Michelin sind die du da meinst.

    ich hab zur Zeit, Bridgestone drauf. Glaube der heißt BT002, bin mir jetzt aber nicht ganz sicher.
    Weis auch noch nicht was ich mir als nächstes holen werde, da muss ich mich erstmal noch mehr informieren.
     
  4. #3 13. Juni 2007
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    Fahre Dunlop Sportmax

    Bin auch sehr zufrieden, kosten zwar aber das tut das schwarze Gold ja immer


    MfG
     
  5. #4 13. Juni 2007
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    welche gut sein sollen sind die metzler m3.. angeblich sehr gut in kurvenlage und im nassen wohl auch noch spaßig
     
  6. #5 15. Juni 2007
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    Ich fahre eine Yamaha R6 Bj. 2006 und ich finde die besten Reifen sind die Michelin Pilot Power, ist in der Mitte harter Reifen und an der außenseite hat er eine weiche Mischung.
    Ist zwar relativ teuer aber man kann ihn eigentlich nur weiterempfehlen...
     
  7. #6 15. Juni 2007
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    dem kann ich nur zustimmen. ist genau so gemacht dass sich die reifen überall gleich abnützen.
     
  8. #7 19. März 2009
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    Ich denke das Die Reifenwahl von Fahrer zu Fahrer unterschiedlich ist ... ich würde "Straßenfahrer" in 2 Bereichen unterteilen ... die sportlich orientierten oder die eher auf Touren aus sind ... für beide sage ich einfach mal nen Michelin Pilot ... für sportliche Fahrer Pilot Power 2CT ... für Tourer Pilot Raod II ... ich habe da nur ein Problem ... die Pilot Power sprechen mich wegen meinem Fahrverhalten an ... die Pilot Raod aber von der Form und Optik , da er nicht so Spitz läuft und dadurch viel breiter wirkt ... aber viell nutzt sich das ja auch bei dem Pilot Power auch demensprechend ab das mir das auch dort ebenfalls gefällt :p ...

    P.S. weiß das der Thread schon etwas älter is .. jedoch is das Thema immer noch aktuell ...
    mit freundl. Grüßen
     
  9. #8 19. März 2009
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    Wie langweilig muss einem sein, wenn man nen so alten Thread raussucht :D
    Hab auch die Michelin Pilot drauf, bin absolut zufrieden damit, hatte ich auch auf meiner Duc drauf und auch da fand ich die schon super.
    Wovon ich jedem abraten würde, ist IRC.
     
  10. #9 20. März 2009
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    HI,

    ersteimal ist zu sagen NIEMALS am reifen sparen.

    Keine billiegen reifen bei ebay kaufen die 100 jahre alt sind, achte auf die DOT nummer.

    ZUm anderen sind reifen halt teuer, aber es hängt auch viel dran.

    Ich habe die BT 020, nicht ganz billieg aber top.

    Am besten zum Händler und fragen welcher reifen am besten für dein bike ist.

    mfg pelle
     
  11. #10 20. März 2009
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    also da muss ich dir wiedersprechen, du musst jedn reifen warmfahren.. und metzeler m3 sportec is in vielen tests vor dem pilot power.. sind perverse reifen, bin sehr zufrieden damit, kleben wie sau am asphalt.. probiers ma ;)

    grüsse

    Bunique
     
  12. #11 20. März 2009
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    Habe vorne wie hinten nen Pilot Power oben. sind in der mitte härter als an den seiten, von daher halten sie länger und in den kurven hab ich den nötigen grip. Mein Kawa-händler hat mir die empfohlen von daher hab ich sie genommen. kenn mich da leider nicht besonders gut aus. hoffentlich hat er mich nicht veräppelt^^.

    mfg
     
  13. #12 20. März 2009
    AW: beste Reifen fürs Motorrad

    Ich hab immoment Pirelli Sport demon drauf.

    Bin voll und ganz zufrieden mit denen.

    Da ich aber erst ein Motorrad seit 2 wochen kann ich sie nicht mit anderen vergleichen.

    mfg
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...