Beste Taktik bei "ebay"

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Radioeast, 6. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Mai 2006
    Wie geht ihr meistens vor wenn ihr unbedingt was ersteigern wollt?
    bis kurz vor auktionsschluss warten, oder doch den preis schnell nach oben bieten und hoffen dass es reicht?
    ebay ist für mich fast noch neuland und ich denke dass einige von euch mir helfen können
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Mai 2006
    hab eine top takit falls du verkaufst:
    also wen ich was verkaufe und will das der preis steigt dann ruf ich meinen kollegen ein und der bietet auf mein ding somit die konkurrenz wo mein ding kaufen will mehr bietet^^ ;)
     
  4. #3 6. Mai 2006
  5. #4 6. Mai 2006
    am besten du bietest anfangs gernichts.
    So wird der Preis fürs erste niedrig gehalten.
    Dann in den letzten5 bis 3 sekunden bietest du auf den Artikel.
    Zuvor gibste eben schnell den Betrag den du bieten würdest ein und wartest mit dem bestätigen eben ab bis es nur noch 2 bis 3 Sekunden zum Ende sind.
    Haut meistens hin.
     
  6. #5 6. Mai 2006
    lustig ist dann nur wenn die seite z.b. länger laden würde :D oder das i-net etwas abkackt ;( gg
     
  7. #6 6. Mai 2006
    Naja eigentlich wars das ja schon. Beim Verkaufen freunden bescheid sagen das die den Artikel hochbieten sollen. ^^ Und beim kaufen halt so lange abwarten wie möglich. Am besten in den letzten sekunden. Oder mit Maximalgebot aber dann muss der Preis auch hoch genug sein.
     
  8. #7 6. Mai 2006
    es gibt bestimmte programme in denen du deine ebay daten und so eingibst und den Betrag, den du maximal bieten willst und der managed das dann für dich.

    Jemand ohne Agent kann nur gewinnen wenn er mehr bieten will als du :)

    Weiss nich wie das Programm heisst, habs vonnem Kumpel gehört dass der das so macht.

    Ist eigentlich ne Sauerei gegenüber den "fairen" ebay usern.
     
  9. #8 6. Mai 2006
    Also wenn du bereit bist bis zur ner bestimmten Grenze an Gld nur zu gehen dann kannste eigentlich sofort den Betrag setzen und hoffen dass du es schaffst^^
    alles andere wäre ja dann auch blödsinn
     
  10. #9 6. Mai 2006
    Naja ich kaufe eigl nichts von Ebay... wollte nur mal fragen, weil du gemeint hast deine kumpels bieten hoch.. was passiert wenn die z.b. zu hoch geboten haben und dann den artikel kaufen müssen..???
     
  11. #10 6. Mai 2006
    OMG, was sind denn das hier für Antworten ? "Artikel hochbieten usw"... So ein Scheiß. Schonmal nachgedacht, dass das so eine Art Betrug ist ?


    Hier haste mal ein paar Tipps von einem eBay-Profi:

    -=Kaufen=-

    - nur soviel bieten, wie du auch wirklich ausgeben willst. Nicht sagen, nur weil der Preis stegt, "ach, da biete ich halt 2 € mehr"... Schau in ein paar Tagen nochmal rein und da verkauft jemand anderesden selben Artikel.
    - Viele eBayer bieten glatte Beträge, z.Bsp. 10,50€. also gebe ich dir den Tipp, z.Bsp. 10, 87 € zu bieten. Wenn dann nämlich jemand kommt und 10,50€ bietet, bist du noch obendrüber.
    - möglichst spät, von Hand, bieten


    -=Verkaufen=-

    - Artikel möglichst genau beschreiben, aber die Beschreibung nicht unübersichtlich aussehen lassen
    - nicht so ein scheiß wie Disclaimer über die halbe Seite legen
    - möglichst alle 55 Zeichen der Artikelüberschrift mit sinnvollen Begriffen ausnutzen, da die Meisten User die Artikel über die SuFu finden.
    - Artikel immer Donnerstag Nachmittag (so 16-17 Uhr) für 10 Tage einstellen (Dann sind sie Sonntag Nachmittag fertig, also haben die Leute Zeit zum bieten (da sie ja zuhause sind), und du hast 2 Wochenenden dazwischen, wo der Artikel begutachtet werden kann)
    - In jeder Auktion auf deine anderen Artikel hinweisen (link dazu ist: Alle Kategorien dein eBayname )


    So, 10er währe nett.
    und viel Erfolg noch. bei Fragen PN oder ICQ.
     
  12. #11 7. Mai 2006
    wie schon gesagt.. ^^
    ich würde die letzen sekunden bieten..
    aber so 1-2 letzten sekunden

    da geht es ja um bruchteile von sekunden :p
     
  13. #12 7. Mai 2006
    und dann hat der server eine etwas höhere reaktions zeit weil viele drauf zugreifen und schon ist die auktion vorbei ^^
     
  14. #13 7. Mai 2006
    OMG, schonmal dran gedacht das das so gut wie jeder macht?
    But, B²T.
    Also, wie schon total oft gesgat, die letzten Sekunden bieten, allerdings wirds bei2 sekunden schwer, da du ja auch noch "Gebot bestätigen" klicken musst.
    naja, musst halt schnell klicken ;)
    Hab meine fast unbenutzten K2-Inliner für 20€ statt 199€ bekommen :p


    MfG Turkish
     
  15. #14 7. Mai 2006
    dieses risiko muss mann halt eingehen :p
    no risk no fun huahuhaa ^^
     
  16. #15 7. Mai 2006
    erst biete ich ganz normal , falls ich dann überbotne werde , warte ich auf die letzten sekunden und biete dann nochmal
     
  17. #16 7. Mai 2006
    was auch gut geht, einfach per Firefox die Auktion 2mal aufrufen.

    im einen fenster aktualisieren und im anderen den betrag den man bieten will wingeben und soweit klicken da sman das Gebot nur noch bestätigen muss.

    dann wieder im anderen fenster aktualisieren das man die zeit und den preis sieht und dann eben 5-10 sekunden vor schluss dfas gebot bestätigen im anderen Fenster 8)
     
  18. #17 7. Mai 2006
    mhhh ?

    Ich setze mir einfach ein Limit, und das gebe ich wie tausende andere sekunden vorher ein.
    Sollte ich überboten werden dann habe ich PEch, und suche weiter.

    Leider wird mittlerweile bei Ebay viel mit 2t Acc gefuscht, oder n Kumpel setzt mit.
    Daher, biete dass, was es Dir max wert ist, klappt es, hast ein Schnäppchen, klappt es nicht, dann weitersuchen


    darkman
     
  19. #18 7. Mai 2006
    Warte auch immer bis ganz zum Schluss!
    Aber nicht bis zu den letzten Sekunden :D, meistens immer 1 min davor!
     
  20. #19 7. Mai 2006
    Der beste Trick ist, einfach mal den Artikel "falsch" schreiben.... Also statt Canon einfach Kanon oder sowas...Halt bissl nachdenken was die Leute so falsch machen könnten...und glaubt mir das sind garnicht so viele...Dadurch bieten da dann nicht so viele...

    Aber wenn du unbedingt was bestimmtest willst bleibt dir nichts anderes übrig als in letzter Sekunde zu bieten...
     
  21. #20 7. Mai 2006

    Hey genau die gleiche Taktik habe ich auch:] :]

    Das echt voll cool da bist du anderen weit vorraus:D
     
  22. #21 8. Mai 2006
    Ich warte eig imemr bis kurz vor schluss und biete dann..a.ber imemr so,d ass ich noch mal reagieren kann. am besten in ungerader betrag, weil wennd ann eienr gelichzeitig um 50 cent erhöht, erhöhst du um 51 cent und du hast gewonnen.

    was ich acuhschon gemacht hab is, dass ich nen hohen betrag eingegeben hab (wieviel ich halt amximal bieten würde) und dannis es ja so, dass nur die standarderhöhung des letzten geboten vor dir zahlen musst.
     
  23. #22 8. Mai 2006
    ok vielen dank an alle, so viel kann ich ja gar nicht falsch machen.
    es sind wirklich viele gute tips dabei gewesen!

    ah, aber ne frage hab ich noch, glaubt ihr ebyy kommt mir auf die schliche wenn ich immer meinem kumpel sag er soll mir die waren die ich verkaufe hochbieten?
     
  24. #23 8. Mai 2006
    ne dürfte nix passieren.

    ihr müsst nur aufpassen, dass ihr das nicht von der gleichen IP macht & das er sich wie ein normaler Bieter verhalten muss :]
     
  25. #24 8. Mai 2006
    Also ich warte auch bis zum Ende der Auktion, ich bereite mir dann mehrere Fenster vor, bei denen ich mehrer Beträge bestätige. Ein Fenster lass ich die Auktion immer aktualisieren und wenns so weit ist wird geklickt :D
     
  26. #25 9. Mai 2006
    Jo genau so würde ich es auch machen was heist würde ich amche es so ich biete erst in den letzten sekunden das haut fast immer hin hehe ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beste Taktik ebay
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    8.715
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.539
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.471
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.008
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    979