Bester Grafikkartenhersteller --> nVidia?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von ESP, 9. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2009
    Guten Abend ;)

    Ich hab mal ne generelle Frage. Es gibt ja viele Hersteller wenn es um geForce Grafikkarten von nVidia geht.
    Ich schwöre nun seit 4 Generationen auf XFX (7800GS, 8800 GTX, GTX 260, 9ner Reihe hab ich ausgelassen).
    In meinem ersten rechner hatte ich ne 6600 GT von Gainward und nur Probleme mit dem Teil.

    Aber welcher Hersteller ist denn eigentlich im Großen und Ganzen der Beste? Und wenn ja, warum?

    Ich freue mich auf die Antworten, weil ich keine Ahnung hab, in was sich die Hersteller unterscheiden außer vielleicht anderen Lieferumfang und verschiedenen Taktungen.



    greetings ESP ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Februar 2009
    AW: Bester Grafikkartenhersteller --> nVidia?

    http://www.edel-grafikkarten.de

    das ist der beste. dementsprechend teuer

    beim rest gibt es immer wieder gute oder schlechte.


    gute: msi asus evga palit/xpertvision und noch viele mehr

    auf jeden fall wird der thread hier auf spam hinauslaufen
     
  4. #3 9. Februar 2009
    AW: Bester Grafikkartenhersteller --> nVidia?

    Tjo, das hat schon seinen Grund, warum du nicht weißt, wo der Unterschied zwischen den Herstellern liegt - es gibt nämlich im Normalfall gar keinen.

    Denn geht es um die "Standard"-Versionen der Grafikkarten, bekommen die Hersteller von ATI/Nvidia ein sogenanntes "Referenzdesign" vorgeschrieben, das bei jedem Hersteller de facto identisch ist.

    Hier kannst du ganz klar nach dem Preis gehen, und dir den günstigsten Hersteller raussuchen.

    Wenn die Karte trotzdem herumspinnt, hast du wohl Pech gehabt, das liegt aber bestimmt nicht daran, dass sie von nem bestimmten Hersteller stammt.

    Anders siehts bei Karten aus, die vom Referenzdesign abweichen. Die einzelnen Hersteller (Gainward, Sapphire, XFX, PowerColor, PNY, MSI, Asus etc. etc.) bauen manchmal nen anderen Lüfter auf die Karte, oder mehr Speicher als im Referenzdesign vorgesehen bzw. takten die Karte auch noch.


    MfG

    SpyCrack
     
  5. #4 9. Februar 2009
    AW: Bester Grafikkartenhersteller --> nVidia?

    Es gibt keinen besten. Alle sind gut. Ich habe eine Zotac drin, meine aller erste nv karte. Bin happy mit ihr. Wenn ich mir als nächster wieder eine nv kaufen sollte, wird es wieder eine Zotac sein.
    Viele schwären auf evga. Lange garantie, man darf kühler tauschen und was ganz aktuell ist, der v-softmod_tool.

    lg Crux
     
  6. #5 9. Februar 2009
    AW: Bester Grafikkartenhersteller --> nVidia?

    Ich denke einmal, dass die verschiedenen Hersteller die Grafikkarten auch unterschiedlich anpassen. Somit ist für alle möglichen Bedürfnisse die geeignete Lösung vorhanden. Die einen wollen vielleicht einen Gaming PC, der aber auch leise sein sollte. Den anderen ist es komplett egal und wollen wirklich das letzte Hundertstel aus der Leistung herausholen und machen sich wegen der Lautstärke des Systems nicht so große Gedanken.

    Alles in Allem finde ich bei ATI Sapphire recht Top! (Von denen sollen ja jetzt auch nVidia GraKas kommen). Und bezüglich nVidia hatte ich bis jetzt nur ne XFX und mit der nie Probleme.

    Vor dem Kauf also am besten immer ordentlich Googlen und Benchmarks lesen + Erfahrungsberichte. Dann kauft man bestimmt nicht das Falsche Produkt!
     
  7. #6 10. Februar 2009
    AW: Bester Grafikkartenhersteller --> nVidia?

    Ok cool. Hätte nicht gedacht, dass es da so wenig unterschiede gibt. Wenn ich das also richtig verstanden habe, ist es im Allgemeinen einfach Geschmackssache, welchen Hersteller man nimmt.

    Den Post von z3roCool fand ich super, weil ich "edel grafikkarten" noch nicht kannte. Aber die Preise sind doch im grünen Berreich?! Naja wie auch immer ;)

    Ich bedanke mich für die vielen Posts in der kurzen Zeit und mache hier mal wieder dicht. Ich hab genug gehört ;)


    greetings ESP und gute Nacht :D
     
  8. #7 10. Februar 2009
    AW: Bester Grafikkartenhersteller --> nVidia?

    Naja das Tool kann man auf jeder Karte mit nem Patch nutzen. Läuft wunderbar mit meiner GTX260 von Gainward.
    EVGA hat halt noch ne Sperre drin um ihre Karte noch einwenig pushen zu können.
     
  9. #8 10. Februar 2009
    AW: Bester Grafikkartenhersteller --> nVidia?

    Ja, das stimmt. Aber das tool kommt von evga was wieder ein pluspunkt für dennen ist. Obwohl das auch mit RivaTuner geht ^^

    Ich warte auf den tag wo es endlich für die 285 geht.
     
  10. #9 10. Februar 2009
    AW: Bester Grafikkartenhersteller --> nVidia?

    ich denke alle Hersteller sind gut, weil sie ja eigentlich zum Großteil das Standartdesign der Nvidia Karten übernehmen und eigentlich nicht so viel falsch machen können

    aber mit Herstellern wie Zotac,Evega,XFX,Gainward(Tochter von Palit) und MSI kann man eigentlich nix falsch machen

    soweit ich weis hat Evega sogar ne Übertaktungsgarantie oder? das spricht natürlich auch für sie

    lange Rede, kurzer Sinn


    eigentlich ist es fast egal welchen Hersteller man nimmt den alle sind gleich, gerade bei den neuen Grakas

    viele unterschieden sich nur durch ihr Bios, was meist eine höhere Taktung bringt und man mit ein bisschen Ahnung auch selber schnell hinbekommt

    such dir einfach denjenigen der gerade das beste P/L besitzt

    edit: Edelgrafikkarten würde ich nicht als Hersteller sehen, viel mehr als Modderdienstleistung, die nutzen ja nur die Grakas von den Herstellern und modeln die um
     
  11. #10 10. Februar 2009
    AW: Bester Grafikkartenhersteller --> nVidia?

    Jop,
    Über sowas lässt sich nicht Disskutieren,

    Gruß BenQ
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bester Grafikkartenhersteller nVidia
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.094
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.432
  3. Bester Song aller Zeiten

    bushido , 12. Februar 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.805
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    844
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.214