BigDump zeigt immer eine Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von upim, 27. August 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. August 2005
    Ich habe gerade versucht mein Board umziehen zu lassen. Habe eine "gzip"pte SQL erstellt und versuche sie mit BigDump zu importieren.
    Leider kommt folgende Fehlermeldung:

    Code:
    Error at the line 46: ) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin2;
    
    Query: CREATE TABLE `bb1_access` ( `boardid` int(11) unsigned NOT NULL default '0', `userid` int(11) unsigned NOT NULL default '0', `can_view_board` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_enter_board` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_read_thread` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_start_topic` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_reply_topic` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_post_poll` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_upload_attachments` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_download_attachments` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_post_without_moderation` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_close_own_topic` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_use_search` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_vote_poll` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_rate_thread` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_del_own_post` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_edit_own_post` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_del_own_topic` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_edit_own_topic` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_move_own_topic` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_use_post_html` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_use_post_bbcode` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_use_post_smilies` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_use_post_icons` tinyint(1) NOT NULL default '-1', `can_use_post_images` tinyint(1) NOT NULL default '-1', PRIMARY KEY (`userid`,`boardid`) ) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin2;
    
    MySQL: You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'DEFAULT CHARSET=latin2' at line 28
    
    Stopped on error
    Weiß jemand woran das liegt oder wie man das alternativ machen kann? Direkt über's phpMyAdmin geht irgendwie nicht.

    Vielen Dank!
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. August 2005
    Code:
     ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin2
    Der Code zu Erstellung der Tabellen in deiner Datenbanken wird nicht erkannt.
    Das Problem habe ich auch laufend.
    Lösche einfach alles raus, was zusätzliche Defintionen für die Tabellenerstellung angibt (außer Auto Inc.) und uppe dein Backup noch einmal. Dann sollte es klappen.
     
  4. #3 27. August 2005
    Ich kenn mich leider nicht aus.
    Was gibt denn alles zustätzliche Definitionen für die Datenbank an??
     
  5. #4 27. August 2005
    ~moved: Webtechnik
     
  6. #5 29. August 2005
    das sollte gehen, ist einfach mal das charset rausgemacht ich denke nicht das du das brauchen wirst
     
  7. #6 29. August 2005
    @upim
    wie schon gesagt wurde muss einfach das Charset weg.
    öffne dafür deine Backup datei und suche alle einträge, bei welchen eine tabelle erstellt wird. diese hört meistens wie folgt auf
    Code:
    ) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin1 AUTO_INCREMENT=1234 ;
    Ändere es einfach wie folgt ab
    Code:
    ) AUTO_INCREMENT=1234 ;
    Wenn kein Auto_Increment dabei steht ist natürlich auch nicht schlimm, aber wenn ja muss es stehen bleiben.
    Es ist zwar etwas Arbeit (das habe ich mit meinern 200mb Board Backup auch schon durch) aber es geht danach ;)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...