Bild um 180 Grad verdreht??

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von bl0ckhead, 23. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Februar 2007
    hi Leute,

    ich hab ein kleines Problem, und zwar immer wenn ich einen Film abspielen will ist der im windows media player um 180 grad verdreht, das heisst alles steht auf dem Kopf...

    das ist kein grosses problem denn auf dem vlc player klappts.
    jedoch habe ich jetzt mal nen film gebrannt und wenn ich den mit dem dvd-gerät aufm tv schauen will ist auch alles verdreht...

    ist das bei euch auch so oder was ist da los???

    thx für eure hilf im voraus, bw is natürlich klar:D

    mfg bl0ckhead
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Februar 2007
    AW: Bild um 180 Grad verdreht??

    denke mal das ich ein codec fehler . . .
    hast du den film vor dem brennen noch codiert/decodiert ??? das würde das auf "dem kopf gestellten bild" auf den fernseher erklären, da wohl bei den codieren der jeweilige codec der dies verursacht benutzt wurde

    evtl alle codecs deinstallieren und den k-lite codecpack raufhauen
     
  4. #3 25. Februar 2007
    AW: Bild um 180 Grad verdreht??

    hm... oke werds mal probieren:) thx für deinen input

    mfg bl0ckhead
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...