Billig Netzteil von Ebay kaufen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Sparx, 1. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. März 2006
    Hi,


    mein Netzteil gibt so langsam aber sicher den geist auf..und dazu ist es auch noch viel zu laut.
    Jetz hab ich mal bei Ebay geschaut nach Netzteilen...
    und bin da auf seltsame angebote gestossen...z.B. das hier:

    Klick

    ich mein..550 Watt...is ja schon was^^

    Gibts da irgendwo nen Haken? oder warum sind die so billig? Nur weils Noname Netzteile sind?
    Kann man die mit bestem gewissen kaufen? Oder kauf ich da dann irgend nen schrott?
    Und 18 DB...das is ja auch ok..or?



    Sparx
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. März 2006
    also von den Outputwerten ist es recht gut!

    3,3V = 24A 5V = 42A 12V = 20A


    mein tagan 420 Watt hat auf

    3,3V = 28A 5V = 42A 12V = 22A


    Recht günstig ist es auch mit 17€ (ohne Versand)

    18 Db Lautstärker vom Lüfter sinf glaub ich auch voll ok 8)


    Edit:

    Aber billig war noch nie gut :D

    Kauf lieber Tagan, BQ oder Enermax
     
  4. #3 1. März 2006
    ich hab bei sowas immer ein schlechtes Gefühl.

    Meinem Kumpel ist jetzt bei seinem Rechner durch ein Leihnetzteil alles in Argen gegangen. Die Firma zahlt zwar den Schaden, aber dennoch. Sitzt er da erstmal ohne Rechner. Also ich vertraue da lieber auf Marken wie Enermax, BQ, Revoltec o.ä.
    hab bei anderen einfach zu oft schlechte Erfahrung gemacht.
     
  5. #4 1. März 2006
    also beim netzteil wäre ich immer sehr sehr vorsichtig!
    wenn da mal was mit ist kann auch gleich dein ganzer pc mit durchgebrannt sein, deswegen achte ich bei netzteilen mehr auf qualität und marke als auf den preis!
    und 550 W braucht auch kaum einer, dann nimm lieber nen merkenteil mit "nur" 400 watt :]

    mfg

    edit: eine minute zu spät :D also mein vorredner hats schön beschrieben
     
  6. #5 1. März 2006

    hiho,

    was sagen die werte schon aus? nichts!!!

    und warum? es ist keine marke... du hast nen markennetzteil und kannst dich an die werte halten... bei dem nt da oben, da kanner froh sein, wenns am ende die hälfte hat...

    also guter tipp: beim nt nie sparen... das ist sehr wichtig... nur marken nts nehmen, da da die werte zuverlässig stimmen...

    oder lc silent... super werte und billig, aber das ist der pubkt... billig und mir isses durchgeknallt, als ich dem mal leistung abverlangt habe...

    also bitte tus nicht.

    mfg halloween
     
  7. #6 1. März 2006
    das netzteil scheint mir sehr verlockend.... ka irgendwo wird sich ein hacken finden... ich habe auch ein atx netzteil.... ich bin bis jetzt zufreiden, keine beschwerden. einziger anchteil ein wenig laut und ich brauche mehr watt.... kaufe ein neues 450 Watt netzteil...

    ka ob du das kaufen sollst.. ich würde mal den verkäufer kontaktieren...

    mfg

    ps: es kann auch sein das er die als bezahlung bekommen hat von der firma, weil die konkurs gegangen sind. Ist meinem Freund auch passiert der wurde mit so sau teuren schuhen bezahlt etwa 35 paar die muss er jetzt auch los werden, damit er sein gelt für das er gearbeitet hat bekommt:d
     
  8. #7 1. März 2006
  9. #8 1. März 2006

    nein!!! is das lc silent... also bitte nen anderes nehmen... schau mal bei ebay nach bequiet oder tagan oder enermax

    mfg halloween
     
  10. #9 1. März 2006
    kauf am besten ein Tagan, das ist einer der Top Hersteller!

    guckst du hier!
     
  11. #10 1. März 2006
    Auf die 12V Leitung is ganz wichtig drauf zu achten....ch hab nur 350 mit 16 amp.....und ein kumpel von mir ein 420er was zwar das doppelte gekostet hat aber dafür auch 25 amp hat^^

    also denke ich das man auch ganz leicht verarscht werden kann....

    greeZ
     
  12. #11 1. März 2006
    hiho,

    aber mam sollte nich nur einzelnes beachten... schaut ma @ google, denn es gibt auch was mit kombinierter power, um es auf deu zu sagen^^

    also einfach ma schlau machen, worauf es beim nt ankommt und dann ein markennt nach den eigenen vorstellungen aussuchen.

    ich rate jedem zu be quiet^^ hab eins und bin subba zufrieden :)

    mfg halloween
     
  13. #12 1. März 2006
    also:

    das netzteil ist schrott warum?

    viel watt nix dahinter.

    auf die amperewerte kann man sich deshalb nicht verlassen weil 20A nicht gleich 20A sind
    die angabe bei dem noname teil kann zwar stimmen mit den 20A aber das heisst noch lange nicht das das NT unter belastung die 20A auch stabil hält und nicht abknickt.

    zudem hat man das problem mit der verlustleistung die ist bei den billig Nts höher als bei marken Nts
    Mit verlustleistung ist halt gemeint wie effektiv ein netzteil arbeiten kann

    im mehr verlustleistung desto mehr strom = höhere kosten auf der stromabrechnung später

    die marken Nts begnügen sich mit weniger watt haben eine durchdachte und bessere elektronik und sind vom strom den sie ziehen effektiver.
    die spannungen können sie auch über einen konstanten zeitraum stabil halten.

    ein nt ist genau so eine wichtige komponente wie alles andere was sich im echner befindet.

    da sollte man nicht sparen sondern wirklich die 50 - 60 euro investieren.

    un zu der lautstärke:

    die hersteller angaben sind müll wert weil die die angaben unter laborbedingungen machen das ist nicht praxisgerecht von daher kann man dadrauf sich nicht verlassen


    combined power ist das gleiche wie oben mit den A werten. man kann sich bei den noname geräten nicht drauf verlassen das es auch wirklich stimmt.

    unter combined power versteht man das addieren der 3,3 und der 5v leitung.

    diese angabe ist genau so wichtig wie die angabe für die 12v schiene
     
  14. #13 1. März 2006
    ich habe mir auch mal eins bei ebay geholt un fürn kumpel sofort nach bestellt. beide sehr zufrieden, auch en bekannter der sehr viel ahnung von PC's hat, war erstaunt dass ich für ein so gutes 550 W NT nur 23€ bezahlt habe
     
  15. #14 2. März 2006
    wenn er soviel ahnung hätte dann würde er dir davon abraten.....
    watt zahl ist irelevant da ein 400watt marken nt besser ist als diese wattmonster
     
  16. #15 2. März 2006
    Richtig. Jemand der Ahnung hätte würde dir gleich von so einem Netzteil abtraten. Diese Billigdinger sind meist unstabil und können ihre Werte meist nicht stabil unter Belastung halten. Wie Red Corner schon sagte, sagen die Outputwerte von Billig-NTs nicht so viel aus, auch wenn sie auf den ersten Blick gut scheinen. Ich würde eins mit weniger Watt von Tagan nehmen. Gute Qualli, hammer Outputwerte und Laut isses auch net. Wenn du ein Tagan nimmst denke ich reichen so 470Watt wenn nich sogar weniger, kommt halt auf das System an.

    Gr33tZ Key-X 8)
     
  17. #16 2. März 2006
    Meine Meinung:
    Ebay, Billignetzteil FINGER WEG!!!!!!!
    Ich habe da auch mal eins gekauft, und nachdem ich es hatte weil mein altes durchgebrannt war, habe ich es eingebaut.
    Trotzdessen ging das nicht und mir kam der Gedanke das es nicht stark genug sei.
    Aber 550 Watt sollten auf jeden fall genügen, also habe ich es einfach mal überprüfen lassen und es stellte sich raus das es grade mal 70 Watt hatte.

    Ich an deiner Stelle würde Lieber ein paar Euro mehr investieren
    und dir dafür ein gutes Markennetzteil kaufen. Damit kanste nie etwas falsch machen.





    MFG
     
  18. #17 3. März 2006
    denn lieber 80€ für nen NT hinblättern als nach 2 monaten 300€ für Mobo und cpu, wenns das hingeärmelt hat... (ich weißt zu gut, wovon ich rede, lc silent sei dank -.- )
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Billig Netzteil Ebay
  1. billiges Graka und Netzteil

    CcK , 1. Oktober 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    428
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    267
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.982
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.294
  5. Minimal/Billig Gamer-PC 2015/Q4

    DerFreak , 11. November 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    879