.bin datei

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von magic_j, 31. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Januar 2006
    hello

    hab muenchen nun als .bin datei was mach ich denn nun damit?

    wie start ich das

    thx
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Januar 2006
    Es gibt ein Programm, dass heißt "Daemon Tools"... musst mal Googlen, ist Freeware.
    Damit kannst du dir virtuelle CD-Laufwerke erstellen, und darin über das Prog .bin, .cue und viele andere Dateien öffnen.

    MfG
    bernie
     
  4. #3 31. Januar 2006
    Du könntest aber auch mit z.B. IsoBuster oder UltraISO die .bin entpacken und die .mpeg dann mit nero als (s)vcd brennen.
     
  5. #4 31. Januar 2006
    oda du lädst dir einfach den vlc player runter. damit kannste es direkt anschauen
     
  6. #5 31. Januar 2006
  7. #6 1. Februar 2006
    du kannst auch einfach mit nero die .bin datei brennen, musst dabei aber die .cue auswählen.
    Dann haste den film auf der CD.
     
  8. #7 1. Februar 2006
    Googel dir einfach das prog.cuemaker.Gibst dem prog dann die bin,der erstellt dir eine cue datei.
    Dann nero öffnen-image brennen wählen-cue anwählen und schon brennt er dir den film!

    Hoffe ich konnte dir helfen.

    MfG STINGRAY
     
  9. #8 1. Februar 2006
    Oder einfach das Virtual Clone Drive von Clone CD! Das nutz ich immer!
    Spart die Brennerei auf CD / DVD !
     
  10. #9 1. Februar 2006
    Schöne und gute Antworten in diesem Thread. Das ist der erste Lichblick heute :D

    Hast aber genug Vorschläge bekommen, somit hat es sich erledigt.


    -closed-
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...