[BIO] Referat Muskelkontraktion

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von muhhaha, 28. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2009
    hey,

    ich muss zu nächsten dienstag mit nem kumpel in bio nen referat über: "Die molekularen Grundlagen der Muskelkontraktion" halten....

    und wir beide sind damit etwas überrascht worden und haben jetzt am WE fast gar keine zeit...

    ich wär euch sehr dankbar, wenn jemd mir nen paar nützliche quelle oder infos geben könnte, damit ich mich nich durchs ganz www un alle bücher hier welzen muss....

    und gibt es sowas wie ne animation??also dass wir das mit PP visualisieren können??

    bin auch sonst für jeden vorschlag/idee offen ;)

    bw ist selbstverständlich


    THX schonmal

    mfg
    muhhaha
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 28. November 2009
    AW: [BIO] Ref -> Muskelkontraktion

    fuu bedankt -.-

    Naja Muskelkontraktion findet ja durch das Molekül Myosin statt. Erläuterungen dazu findest du über google oder wiki, macht ja wenig Sinn wenn dir das jetzt einer von da abschreibt. Das Molekül könntest du dir hier runterladen RCSB Protein Data Bank - RCSB PDB und dann mit dem Programm VMD(http://www.ks.uiuc.edu/Research/vmd/) öffnen. Die installation geht recht flink, ist ne kleine exe. Sollte eig kein prob sein das kurz aufm SchulPc zu installieren. Hab das auch schon oft für Referate gemacht und hat dem Lehrer gut gefallen
     
  4. #3 28. November 2009
    AW: [BIO] Ref -> Muskelkontraktion

    gute erklärungen gibt es im schmidt: physioolgie des menschen. gibts bestimmt auch bei dir in der bibliothek.
     
  5. #4 28. November 2009
    AW: [BIO] Ref -> Muskelkontraktion

    jo musst halt schaun, beteiligte proteine sind:

    myosin
    actin
    toponin
    tropomyosin


    das Ion das die Kontraktion auslöst ist Calicium ( Ca2+)

    im groben läufts so ab, dass das Cs2+ an das Troponin bindet.
    dadurch werden die von dem tropomyosin "verdeckten" myosinbindungsstellen am actin frei, und die myosinköpfchen können binden
     
  6. #5 28. November 2009
    AW: [BIO] Referat Muskelkontraktion

    Das Stichwort "Aktionspotential" im Sinne der Reizweiterleitung zum jeweiligen Muskel ist auch sehr wichtig. Höchstwahrscheinlich müsst ihr noch auf die Weiterleitung eines Aktionspotentials von einer Synapse auf die andere eingehen, da kann man sehr gut auf die molekulare Ebene eingehen.
    Mal als Einstieg:
    Aktionspotential – Wikipedia
     
  7. #6 29. November 2009
    AW: [BIO] Referat Muskelkontraktion

    jo, über APO (aktionspotential) haben wir die klausur geschreiben, die grundlage ist schon da...



    genau sowas hab ich gesucht, wenn es das ist, was ich denke^^

    ich hab jetzt nur ein prob: welches soll ich laden un installen??:
    also ich hab hier bei mir @home win7, in der schule haben wir auch windows, weiß aber nich genau welches....auf manchen haben wir glaub ich noch 98 oO

    danke an alle, Bw's sin raus


    E\\ @suivel
    ich komm mit der seite von der ich mir das molekül laden kann nich klar^^
    ich gebe bei der suche myosin ein un raus kommen 218 treffer bei denen ich nich weiß was das sein soll^^ sry, aber könntest du mir vllt kurz die möleküle aussuchen, die ich brauche? ich blick da noch nich ganz durch....
     
  8. #7 3. Dezember 2009
    AW: [BIO] Referat Muskelkontraktion

    kann mir mal bitte einer weiterhelfen??

    und zwar auf der von suivel geposteten seite (http://www.pdb.org/pdb/home/home.do) gibt es ja die ganze moleküle die ich benötige...nur gibt es da zu viel auswahl....also ich gebe myosin ein, und bekomme über 200 ergebnisse, und weiß nicht welches davon das richtige ist...

    ich bräuchte halt sowas wie hier, nur auf deutsch
    http://www.youtube.com/watch?v=CepeYFvqmk4
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - BIO Referat Muskelkontraktion
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.689
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    396
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    549
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    505
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    621