Bitfrost / Poison Ivy einstellen und Server binden

Dieses Thema im Forum "Security Tutorials" wurde erstellt von SabRina, 23. März 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Huhu,

    in diesem tutorial möchte ich euch zeigen, wie ihr Bitfrost oder Poison Ivy optimal einstellt, Server erstellt, und wie man diese mit anderen .exe dateien bindet.

    Ich gehe davon aus, dass ihr schon eine no-ip adresse usw besitzt und wisst, wie man Ports freigibt.


    Bitfrost
    Spoiler
    So sieht euer Ausgangszustand aus:

    [​IMG]


    Nun klicken wir zuerst auf "Settings".

    [​IMG]

    Dadurch erscheint ein Fensterchen, wo wir diverse Einstellungen vornehmen können.
    Ich habe bei Port die 81 ausgewählt.
    Bei Password tragt ihr ein passwort ein. müsst ihr euch nur merken ^^
    Joa sonst einfach alles gleich einstellen, wie auf dem screen zu sehen ist.

    [​IMG]

    So, das wars soweit erstmal bei "Settings"- fensterchen. Nun können wir unsern Server einstellen und builden. Dazu klicken wir auf "Builder".

    [​IMG]

    Dann sind wir Automatisch im "Connection" fensterchen.
    Bei "Dynamic DNS/IP" geben wir unsere No-Ip- Adresse ein, und klicken auf "Add".
    Bei Password geben wir das gleiche passwort ein, wie bei "Settings", und Port ist 81. Oder je nachdem, was ihr für einen Port gewählt habt.
    Ich benutze keinen Proxy. Muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

    [​IMG]

    Dann gehen wir aufs "installation" fensterchen. Auch hier, einfach alles so wie auf dem Screenshot übernehmen ^^

    [​IMG]

    Dann gehen wir auf das fensterchen "stealth".

    [​IMG]

    Und das war's so weit mit den einstellungen. Im "Miscellaneous" Fensterchen nehmen wir keine einstellungen vor.
    Nun klicken wir unten auf "Build", und speichern unseren server. Ihr werdet höchstwahrscheinlich 2 Meldungen bekommen, die uns aber nicht interessieren. Wir klicken 2 mal auf ok.
    Den Server findet ihr im Ordner, wo sich auch Bitfrost befindet.

    An den Einstellungen müsst ihr nun nie wieder was ändern. Wenn ihr einen neuen Server erstellen wollt, nur noch auf "Build" klicken.

    Joa, das wars mit dem Erstellen. Jetzt müsst ihr den Server nur noch UD/FUD crypten und wenn ihr wollt, mit ner anderen Datei Binden.
    Wie das mit dem Binden geht, steht weiter unten.



    Poison Ivy
    Spoiler
    Zuerst klicken wir oben auf "File" und dann auf "New Client".

    [​IMG]

    Ich wählte Port 6885 aus.
    Passwort müsst ihr selbst wissen - voreingestellt ist admin.
    Haben wir diese beiden einstellungen vorgenommen, klicken wir unten rechts auf "Start".
    Diese einstellungen sind nur einmal zu machen.

    [​IMG]

    Dann klicken wir wieder auf "File", und auf "New Server".

    [​IMG]

    Jetzt fängt der spaß an ^^
    Zunächst kommen wir ins "Profile" fensterchen.
    Wir klicken auf "Create Profile" und denken uns einen namen für den Server aus.
    Ich habe "vic" genommen. aber das spielt absolut keine rolle.

    [​IMG]

    Haben wir bestätigen, kommen wir automatisch in das "connection" fensterchen.
    Zuerst klicken wir auf "Add" und geben dort unsere No-IP adresse, und unseren Port (ich nahm 6885) ein.
    Bei "Password" kommt das Passwort rein, was ihr ganz am anfang eingegeben habt. (wenn ihr es gelassen habt, ist es admin).

    [​IMG]

    Dann klicken wir Liniks auf "Install", oder eben unten rechts auf "next". Auch hier, die einstellungen vom Screenshot übernehmen.

    [​IMG]

    Klickt ruhig ein paar mal öfter auf "Random" ^^
    Dann gehen wir weiter, auf "Advanced", oder wieder unten rechts auf "Next".

    [​IMG]

    Es wird gleich iwann eine Meldung erscheinen. Aber das juckt uns nicht.
    Das Problem betrifft nur den Vic, und ist uns somit egal.

    Auf "Build" brauchen wir nicht mehr zu klicken. Mit den einstellungen sind wir soweit erstmal fertig.
    Nun können wir über "Generate" den Server erstellen und den Speicherort auswählen.
    Das ist dann unser Server. Diesen müsst ihr dann nur noch UD/FUD machen, und wenn ihr wollt mit nem Tool binden.
    Wie das binden geht, steht weiter unten.



    Binden
    Spoiler
    Was wir hierfür brauchen, ist der Server, und ein Tool. Der rest ist dann ganz einfach.
    Unten Links klicken wir auf "Start", und dann "Ausführen". Da tippen wir nun "iexpress" ein, und klicken auf ok.

    [​IMG]

    Dann erscheint das Fensterchen, womit wir unsere Dateien binden werden.
    Wir lassen die erste option angewählt, und klicken auf weiter.
    Wieder lassen wir die erste Option angewählt, und klicken auf weiter.
    Dann kommt ein Fensterchen, wo ihr was reintippen könnt. ist egal was ihr da reinschreibt.
    Dann wieder auf weiter. Danach wieder die erste Option angewählt lassen, und wiedermal weiter ^^
    Danach nochmal die erste Option angewählt lassen, und nochma weiter =)
    So ^^
    Nun müssen wir unsere Dateien auswählen. Dazu klicken wir auf "Add" und wählen unsern Trojaner aus, den wir mit Bitfrost, oder Poison, erstellt hatten.
    Dann klicken wir nochmal auf "Add", und fügen ein Tool hinzu.
    Dann klicken wir auf weiter. Bei "install program" wählen wir unseren Server aus, bei "post install program" unsern Tool. Danach klicken wir auf Weiter.
    Beim nächsten Fenster wählen wir "Hidden aus", und weiter.
    Dann die erste option angewählt lassen, und weiter.
    Soo, nun klicken wir auf "Browse" und geben den Speicherort und namen an.
    Dann auf weiter, dann "No Restart" anwählen, und zum schluss "don't save" anwählen, und weiter, und nochma weiter :p und fertig ^^

    Nun haben wir unsern Trojaner mit einem Tool gebindet. Zuletzt würde ich mit ResHack das Icon ändern. Aber keine lust mehr das zu erklären =)
    Vllt schreib ichs die Tage hier nochmal rein.



    Downloads
    Spoiler
    (Kommen noch)
    Bitfrost
    Poison Ivy
    ResHack - Download

    Wenn euch das alles weitergeholfen hat, wäre eine kleine BW nicht schlecht ^^
    Und bedanken, damit ich sehe wieviel leute dieses kleine tut gebraucht haben.
    Je nachdem erstelle ich noch ein paar mehr tuts.

    Wer den Server FUD braucht, kann mich anschreiben. Aber ohne kleine ggl. läuft da nichts ^^
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bitfrost Poison Ivy
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.025
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    961
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    270
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    921
  5. Bitfrost 1.1

    DiSpeLL , 18. Juni 2006 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.126