Bitte um Hilfe bei diesem Pic

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von countermax, 21. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. August 2006
    Hy Leute,

    wollte gerade dieses Bild hier mit PS bearbeiten:

    {bild-down: http://img183.imageshack.us/img183/7532/katiepricejordanmay200651200612735pm10ly0.jpg}


    Wie ich es im PS geöffnet hab war das Bild vertikal durch nen blauen Strich geteilt, bei der "Windows Bild u. Faxanzeige" wird es aber einwandfrei dargestellt. Das kann doch nicht normal sein oder ?( ?( ?(

    Wie krieg ich jetzt den blauen Strich weg => Please Help Me^^

    greetz counter
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. August 2006
    Könntest du nen Screenshot davon machen?! Weiss jetzt garnicht was du meinst ...
     
  4. #3 21. August 2006
    Vielleicht hast du unbeabsichtigt eine Hilfslinie gemacht. Wenn das so ist kannst du sie mit dem verschiebe-werkzeug aus dem bild ziehen..

    Tschausn
     
  5. #4 21. August 2006
    Sorry .. Muss dir doch ne lösung für das problem angeben .. das ist ne hilfslinie .. kannst du ganz einfach ausschalten .. und zwar so : Ansicht -> Hilfslinien löschen !! und schon ist die linie weg !!! biddeschön
     
  6. #5 21. August 2006
    Also wie gianni es schon sagte ist es höchstwahrscheinlich eine hilfslinie :rolleyes: du drückst einfach "strg+r" und die sind weg! so is es bei mir ^^ anosnten musst du die halt runter bzw zur seite schieben!
     
  7. #6 22. August 2006
    Vielen Dank an euch alle => Problem gelöst^^

    Closed...
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bitte diesem Pic
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.866
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    636
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    354
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    247
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    227