Blue Ray - DvD

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von mimü, 21. Juni 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Juni 2007
    Was ist das gute am Blue Ray??
    Ist das besser als Dvd


    MFg

    MM?(
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. Juni 2007
    AW: Blue Ray - DvD

    Jo Hallo

    Die Blu-ray Disc (BD) wird neben HD DVD und HD-VMD als ein designierter Nachfolger der DVD umworben. Diese stehen sich dabei in einem Formatkrieg gegenüber.

    Zum guten des Blue Rays

    Bei einem Durchmesser von 12 cm fasst eine Scheibe mit einer Lage bis zu 27 GB (25,1 GiB) und mit zwei Lagen bis zu 54 GB (50 GiB) an Daten. Eine vierlagige Version der Blu-ray Disc, die auf einer Seite um 100 GB fassen soll, wurde von TDK vorgestellt

    Fazit : Gute = MEhr speicherplatz ^^
    Schlechte = Anderes Format
     
  4. #3 21. Juni 2007
    AW: Blue Ray - DvD

    Wenn du einen Film auf DVD und Blue Ray vergleichst merkst du einen für mich deutlichen unterschied.

    Blue Ray sieht deutlich besser aus. Viel schärferes Bild keine Schlieren und scharfe und klare Kanten.

    Geh mal in dein Saturn in der Nähe die haben meist einen großen Fernseher mit nem Blur Ray Film laufen und schau dir das an ;-)

    Hammergeil

    mFG Gizzo
     
  5. #4 25. Juni 2007
    AW: Blue Ray - DvD

    blu ray (nicht blue ray) hat den vorteil, dass die filme in HD übertragen werden können.
    eine dvd (europäisch in pal codiert) zeigt zum beispiel ca 576 zeilen an, was auch ein schönes bild macht, allerdings kein perfektes. die amerikanischen dvds mit ntsc und 4xxzeilen sind sogar noch schlechter dabei.

    eine hd dvd oder eine blu ray disc können dagegen bis zu 1920 zeilen (bei 1080p) anzeigen und damit auch die neuen lcd/plasma fernseher ausnutzen.

    während die meisten leute - mir bis kürzlich inklusive - mit einem dvd bild schon sehr zufrieden sind, werden aber doch die unterschiede sehr deutlich sichbar sobald man mal auf HD TV umgestiegen ist.

    ein umstieg auf hd tv (ob blu ray oder hd dvd ist noch nicht vorauszusagen) ist in absehbarer zeit auf jeden fall lohnenswert und mit den preisen von knapp 300€ oder 400€ inkl. 7 hd dvds für einen hd dvd player von toshiba auch schon bezahlbar.

    des weiteren können diese discs auch zur datenspeicherung genutzt werden (dass daten auch als filminhalte genauso gespeichert sind ist hier nicht sinn der erklärung) und werden in ein paar jahren auch am pc die dvd laufwerke oder brenner ablösen, da bis zu 130gb darauf gespeichert werden sollen (zahl basierend auf aktuellen tests, die allerdings noch nicht marktreif sind)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Blue Ray DvD
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    982
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    323
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    398
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.324
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    737