BlueScreen ohne spezifischem Fehler

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Kokusnuss, 14. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Halli Hallo Hallöle : o )

    hab mir ne neue mühle besorgt und die ist gestern nach 1 1/2 monaten endlich gekommen...
    beim vista installieren bekomme ich, sobald er die datein kopiert hat, nach dem neustart einen Bluescreen der nciht mal einen fehler angibt sonder nur sagt "es sei ein fehler aufgetreten. falls das das erstemal erscheint... bla bla bla". Hab kein plan an was das ansatzweise liegen könnte. habes dann im abgesicherten modus probiert aber ohne erfolg...

    vista:
    ****
    das wollt ich installieren -> Hier
    danach mit vista 64 home edition, original probiert aber der selbe fehler

    hardware:
    ********
    Ram - 2x 2048MD DDR2 TakeMS6400/800 CL5 (20TM88)
    Mainboard - aSUS P5N-E SLI, sockel 775 nforce 650SLI, aTX
    Prozessor - Intel Core 2 Quad Q6600 boxed, 8192Kb, LGa775, 64Bit, kentsfield
    Graka - MSI NX8800GT, 512MB, PCI-E
    Platte - Samsung HD501LJ , 500GB, SaTa-II
    Netzteil - aTX-Netzteil Xilence Power 550 Watt / SPS-XP550
    Tastatur - Logitech G11

    Mehr infos? einfach fragen!

    schonma danke im voraus
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Februar 2008
    AW: BlueScreen ohne spezifischem Fehler

    war auf den platten davor schonmal was drauf?

    oder ist es ein kompllett neuer PC?

    Gruß BenQ
     
  4. #3 14. Februar 2008
    AW: BlueScreen ohne spezifischem Fehler

    Also sobald du ein betriebssystem intsallieren willst kommt dieser fehler nach dem restrat soweit ich das verstanden habe !

    Hast du mal versucht aus deinem alten sys die festplatte zu nehmen und die mal anschließen ob es damit funktioniert !

    Oder lei dir bei nem kumpel irgendeine alte aus ! Hauptsache du kannst testen ob es so funzt !

    Wenn nicht dann würde ich sagen hardwareprob. !

    Als ersten ersetz mal alle kabel, kannst du jetzt auch machen mit deiner neuen platte also alle kable wie z.b. sata ersetzten durch neue !

    Wenn dann noch immer nich Mainboard wegschicken ! wird dann zu 80% daran liegen !
     
  5. #4 14. Februar 2008
    AW: BlueScreen ohne spezifischem Fehler

    Die hardware ist alles komplett neu! ich werd etz mal mit nur einem riegel probieren zu installieren da ich da gerade was gelesen hab und meld mich dann nochmal wenns daran nicht lag ;)
     
  6. #5 14. Februar 2008
    AW: BlueScreen ohne spezifischem Fehler

    kannst du mit einer life cd booten?

    stichwort knoppix?

    sind alle stecker und kabel geprüft und stecken auch richtig?

    sind die bios einstellungen auf default?

    funktioniert der abgesicherte modus ?
     
  7. #6 14. Februar 2008
    AW: BlueScreen ohne spezifischem Fehler

    ja woll
    hat geklappt...
    ein arbeitsspeicher raus und es funktioniert ;)
    trotzdem danke dan die die sich die mühe gemacht haben den threat sich durchzulesen :D
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - BlueScreen ohne spezifischem
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.136
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    799
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    937
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.979
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    614