bräuch nen coder für was kleines...

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Metzelbude, 5. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Dezember 2005
    Hi,

    was ich vorhabe ist folgendes:

    eine art wunschzettel online...
    für vater, mutter, schwester, freund von schwester und mich...

    man kann seinen namen auswählen, dann seinen wunsch eintragen und auf abschicken klicken...

    dann wird das alles in ner tabelle eingetragen und ist jeder zeit abrufbar.

    finds ne gute idee, da man sich kaum sieht und auch woanders wohnt usw.!

    musste mich mit dem schreiben beeilen, deshalb ist der text 'n bissel chaotisch, hoff ihr versteht es....

    gruß metzelbude
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Dezember 2005
    kannst du etwas php und mysql und html ?

    wenn ja

    du machst 2 felder

    <input type="text" name="name_u">
    dann noch ein text feld
    <textarea name="text"></textarea>

    Datenbankverbindung speichern als : datenbank.inc.php
    Code:
    <?php 
     $password ="";
     $username ="";
     $dbhost ="localhost";
     $databank ="";
     $conn = mysql_connect($dbhost,$username,$password);
     mysql_select_db($databank,$conn); 
    ?>
    
    Zum eintragen:
    Code:
    <?include('datenbank.inc.php');?>
    
    <form action="wunschzettel.php">
    
    <input type="text" name="name_u">
    <br>
    <textarea name="text"></textarea>
    <form>
    <?
    
    $sql = "INSERT INTO wunschzettel Set text='$_POST['text']', name='$_POST['name_u']'";
    mysql_query($sql) OR DIE(mysql_error());
    ?>
    
    Zum anschauen:

    Code:
    <?
    include('datenbank.inc.php');
    
    $SQLstring97 = "SELECT *FROM `wunschzettel`";
    $ergebnis97 = mysql_query($SQLstring97);
    while($value = mysql_fetch_array($ergebnis97))
    {
    $name=$value['name'];
    $text=$value['text'];
    
    echo $name;
    echo "<br>;
    echo $text;
    }
    ?>
    
    zwar unschön aber ich hoffe ich konnte helfen :) musste wenn noch was anpassen

    so dann gehst du noch in den phpmyadmin und erstellst eine tabelle namens wunschzewttel und darein kommen 2 felder

    einmal
    name und das als tinytext
    und einmal text als text :)

    ps:
    man kann es auch mit einer option machen wo namen vorgegeben sind

    dazu musst du das input type... ersetzen durch
    <option>
    <select name="name_u" id=namen">
    <option name="Bruder">Schwester</option>
    <option name="Schwester">Bruder</option>
    <option name="Mutter">Mutter</option>
    <option name="Vater">Vater</option>
    </select>
    </option>

    willst du den name ändern musst du unter name=" das hier ändern" und wenn halt was zwischen > und < steht :)

    hoffe ich konnte dir helfen :)
    vll ist ja ne positive bewertung drin *g*
     
  4. #3 5. Dezember 2005
    PHP:
    <?
    include(
    'datenbank.inc.php' );

    $SQLstring97  "SELECT *FROM `wunschzettel`" ;
    $ergebnis97  mysql_query ( $SQLstring97 );
    while(
    $value  mysql_fetch_array ( $ergebnis97 ))
    {
    $name = $value [ 'name' ];
    $text = $value [ 'text' ];

    echo 
    $name ;
    echo 
    "<br>;
    echo 
    $text ;
    ?>
    Dürfte es doch wohl heißen ;) Sonst würde PHP zweimal den Text ausgeben :p
     
  5. #4 5. Dezember 2005


    jo stimmt ^^ thx :) hab es geändert
     
  6. #5 6. Dezember 2005
    hi,

    erst mal danke ^^ 10er mach ich gleich...

    kann nur ein wenig html, wird aber mal zeit, dass ich mich mit php bissel auseinander setze... mal sehen ob ichs hin bekomm ;)

    //köntest du mir noch mit MySQL helfen??
     
  7. #6 6. Dezember 2005
    jo kein problem arbeite gerade selber an einem wunschzettel generator ^^ :)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...