Brauche dringend Hilfe für xt:Commerce

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von semtexnetwork, 28. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Mai 2006
    Kann mir bitte jemand helfen...

    Nachdem ich denn Shop erfolgreich installiert habe, und ich auf den Shop zugreifen will, bekomme ich ständig Fehlermeldungen ... an was liegt es ??? Finde einfach keine Lösung...

    {bild-down: http://pharma-tausch.de/fehler.PNG}



    Bitte helft mir ist wichtig....

    Für jeden Tipp ist ein 10er drin


    MFG Semtexnetwork
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Mai 2006
    steht doch dort z.T im roten kasten einmal ist der installations ordner noch da => löschen

    dann hast du denke ich mal die datei configure.php auf 777 chmod gesetzt

    kann das sein ?
     
  4. #3 28. Mai 2006
    Das ist ok... Aber die Oberen 3 Zeilen kommen trozdem noch ...
     
  5. #4 28. Mai 2006
    hm stand in der readme von xt commerce, dass der space irgendwelche bestimmten php funktionen für das script haben muss


    bzw. die letzen 2 fehlermeldungen sind eigendlich programmierungs fehler ein cookie wird gesendet und eine session und das geht nicht


    das könntest du ausblenden wenn du

    error_reporting
    (E_ALL ^ E_NOTICE);

    in die datei reinschreibst aber das ist ja nicht der sinn der sache ...
     
  6. #5 28. Mai 2006
    da stimmt irgendwas mit dem "session.save_path" nicht. Er kann auf das angegebene Verzeichnis wahrscheinlich nicht zugreifen. Weiß jetzt gerade nicht, was die erste Fehlermeldung genau bedeuten soll. Änder den session.save_path einfach mal in der php.ini. Vielleicht ist der Fehler damit behoben.
     
  7. #6 21. November 2006
    AW: Brauche dringend Hilfe für xt:Commerce

    Bei der Installation kann ma auswählen, wo die Sessions gespeichert werden sollen, hatte am ANfang das gleiche Prob, der Grund dafür ist der fehlende tmp-Ordner aber nach unzähligen tmp-Ordner die ich erstellt habe habe ich das aufgegeben. Die beste Lösung für dich wäre also eine Neuinstallation aber diesmal wählst du aus dass die Sessions in der Datenbank gespeichert werden sollen, dann müßte das Problem gelöst sein, also die oberen 3 Zeilen, der Rest wurde ja schon erklärt. Hoffe mal dass ich helfen konnte.

    Greetz
     
  8. #7 7. Januar 2007
    AW: Brauche dringend Hilfe für xt:Commerce

    brauche auch hilfe bei xt commerce!!

    schaut euch mal die seite von mir an.
    auf der startseite bei den topprodukten würde ich gerne die 6 topprodukte in gleichmäßigen abstand haben

    wenn man sich als kunde eingeloggt hat, kommt nicht mehr das "HERZLICH WILLKOMMEN HERR/FRAU ...." sonder nur noch Herzlich willkommen gast.

    kann mir wer helfen bitte?

    mfg
     
  9. #8 7. Januar 2007
    AW: Brauche dringend Hilfe für xt:Commerce

    das problem mit dem einloggen wurde soeben behoben. jedoch besteht immernoch das problem mit den topprodukten auf der startseite! empfinde es als sehr störend und würde mich als kunden abschrecken!

    hat vll wer noch schöne templates für xt commerce? wäre geilo, denn das standarttemplate sieht nicht gut aus!

    mfg
     
  10. #9 7. Januar 2007
    AW: Brauche dringend Hilfe für xt:Commerce

    Kurze Zwischenfrage, auch wenns halb OT ist:
    Für mich sieht das aus wie osCommerce.
    Gibts nen Unterschied zwischen "os" und "xt" ?
     
  11. #10 7. Januar 2007
    AW: Brauche dringend Hilfe für xt:Commerce

    nein es ist xt:commerce

    hab noch ein weiteres problem!
    wie kann ich meine gesamte artikel nach dem alphabet listen lassen?

    mfg
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...