Brauche hilfe bei grafikartenkühler

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von THe_RIppER, 5. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2006
    Also ich habe leider eine ati readeon 9550se Ja und der kühler was da dabei ist der ist voll laut zu laut! Jetzt würde ich mir gerne einen neuen guten kaufen sollte aber nicht viel kosten und 15€ er soll aber sehr leise sein !

    Kennt ihr da paar gute ?


    MfG THe_RippER
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Januar 2006
    ich würde dir nach einem PASSIV kühler raten, am besten mit heatpipe, die kühlen übelst gut!! :)

    EDIT: hier dürfte einr dabei sein, (der andere link hat nicht gefunzt...)
     
  4. #3 5. Januar 2006
  5. #4 5. Januar 2006
    Und die passiv kühler helfen ^^ ? Lol wie kühlen die ohne kühler ^^ ?
     
  6. #5 6. Januar 2006
    Erstmal müsste das heißen: "ohne Lüfter?" ;)

    Und ja, das geht, es gibt ganze Gehäusekonzepte, die kühlen dir auch den Prozessor mit sehr guter Leistung.

    Wenn du dir sowas an die Graka machst, brauchst du allerdings einen guten Luftstrom im Gehäuse, sprich: ein oder 2 Gehäuselüfter, sonst lebt die Karte nicht mehr lang, obwohl bei der Leistung könnt es reichen.

    Jedenfalls sind Heatpipes teuer und ich würd dir den Ati Silencer 1 von Artic Cooling empfehlen. Wenn du noch andere Lüfter im Gehäuse hast, is der garantiert der leiseste, hab ihn selber und von der Kühlung und Lautstärke her und auch vom Preis is er top.
    link (bei ebay gibts ihn glaub um die Hälfte)
     
  7. #6 6. Januar 2006
    ich würd dir auch den arctic silencer empfehlen

    hab den für meine 6800 gt und die bleibt sehr kühl
    20°C unter der temperatur als mit dem normalen kühler

    mfg hiemann
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...