Brauche hilfe bei Hausaufgaben

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von osiris, 8. Mai 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Mai 2006
    Hi habe folgendes Problem habe 3 hausübungen bekommen und ich versteh das hier nicht
    die andern 2 hab ich schon. Kann mir hier wär helfen? wäre sehr nett


    Erstellen Sie ein Programm zur Verwaltung des Lagers eines Gemischtwarenhändlers.

    Im Lager sind Artikel, die in verschiedene Artikelgruppen eingeteilt sind.
    Pro Artikel sind folgende Daten vorhanden: Artikelnummer, Artikelname, Artikelgruppe, Einheit, Menge, Preis, Mwst-Satz.
    Die Daten sind in einer Datei gespeichert. Es ist eine Textdatei im CSV-Format, in der die Daten zeilenweise eingetragen sind. Die erste Zeile enthält die Artikelgruppen, die weiteren Zeilen die einzelnen Artikel.

    Die grafische Benutzerschnittstelle hat folgende Funktionalität:
    Anlegen, Öffnen und Speichern einer Lagerdatei.
    Anzeigen einer Tabelle aller Artikel (sortiert nach Artikelnummer).
    Eingeben, Löschen und Ändern von Artikeln und Artikelgruppen.

    Zu Testzwecken ist eine Datei mit mindestens 3 Artikelgruppen (Lebensmittel, Drogeriewaren, Kleidung) und 50 Artikeln anzulegen.

    Zusätze
    Editieren von Artikelgruppen und Anzeige der Artikel nach Artikelgruppen in einer JTabbedPane
    Editieren der Artikel in einem JTable
    Sortieren der Artikel in einem JTable nach allen möglichen Datenfeldern
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Mai 2006
    mal ne frage, darfst du eine datenbank verwende???? oder muss das alles in der txt stehen????

    schönen abend noch!!!;)
     
  4. #3 10. Mai 2006
    @harry:
    @orisiris: und nun möchtest du, dass dir jemand den komplett fertigen und notariell beglaubigten Quellcode postet, damit du dank copy'n paste 'ne 1 kriegst? Muha. Wie wär's, wenn du mal genau erklärst, was dein Problem mit der Aufgabe ist? Fehlen dir Funktionen? Oder kannst du kein Java, weil du nicht aufgepasst hast?
     
  5. #4 10. Mai 2006
    @CROSSFiRE:
    danke für den hinweis!!!:D


    ich glaube amschwierigsten ist das heraussuchen von den daten, da es kein einheitlichen sysntax gibt (ich meine in der cvs).


    schönen sonnigen trag noch!!!;)
     
  6. #5 10. Mai 2006
    ne muss alles in einer text datei stehn .. leider

    @CrossFire
    ich hab schon aufgepasst nur check ich grafische obrefläche ned der rest geht eh
    na alles wollt ich auch ned .. dauert ja auch ned alles allzulang ^^
    Ps: brauch keinen 1 :p hehe

    schönen abend noch
     
  7. #6 10. Mai 2006
    wieso machst du es nit mit dem jbuilder developer, da kannste grafische oberflächen per drog & drap machen!!!:D
     
  8. #7 11. Mai 2006
    Probier es doch mit einer datenbank
     
  9. #8 12. Mai 2006
    hM ne soll mit Eclipse geschrieben sein / werden ..
    u keine datenbank :( unser lehrer is kompliziert :D
     
  10. #9 14. Mai 2006
    dann wird die sache aber einbisschen komplizierter.
    du kannst versuchen dir eine eigene db aufzubauen, in einer art mit textdateien.
    zu deiner grafischen öberfläche, kannste im jbuilder machen und dann in eclipse einfügen (quelltext).


    nice day!!;)
     
  11. #10 14. Mai 2006
    hm? wo ist das prob mit der grafischen oberfläche? eclispe verfügt - genauso wie netbeans oder jbuilder - über einen designer mit dem man grafische oberflächen erstellen kann. dafür gibz sogar bestimmt das eine oder andere tutorial.

    nebenbei: eine grafische oberfläche ohne designer zu erstellen ist in java sogar sehr simpel. gutes tut: einführung der boku wien (kapitel User Interfaces)
     
  12. #11 15. Mai 2006
    @ Abomination:

    WOW das ist noch besser als das openbook von ullenboom.

    10 ner haste von mir schonmal sicher !!!!;)

    nice day
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...