Brauche Hilfe mit Pc!!!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von P$ycHo, 8. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Oktober 2006
    Moin Moin.
    Ich hab ein Problem mit meinem Pc...

    Also ich habe mir am Do Battlefield 2 Special Forces gekauft...Bin nach Hause, installe und seit dem spinnt mein Pc. Der ist die ganze zeit einfach runtergefahren oda ging einfach so aus.
    Ich wollte nen Antiviren Programm durchlaufen lassen, aber das ging nicht. Der ist immer wieder ausgegangen. So dann hab ich den Rechner zu einem Kumpel gegeben... Der hat ihn dann formatiert und ne neue Windows XP Pro Edition raufgemacht. Beim ihm gings die ganze zeit, er hat auch alle Treiber raufgemacht. Lief ca. 6 Std ohne Probleme.
    Dann hol ich den wieder ab, schließ ihn zu Hause an und schon wieder... Ich mach ihn an und nach ner Weile Freezed oda Fährt der runter.... Dann kam mein Kumpel nochmal zu mir und hat ein bisschen am Bios rumgespielt. Dann haben wir mal zum Test "Cool and Quiet" ausgemacht. Dann schien er zu gehen. Wir haben dann noch einen Stresstest gemacht und der lief auch so ne viertel/halbe Std ohne Probleme. Dann geht er wieder und am abend fängt der schon wieder an rumzuspinnen...



    Was soll ich machen??? meint ihr das hat was mit der hardware zu tun?? Könnte das vielleicht an der Kühlung liegen???

    ich kann ja mal die komponenten meines Rechners hier reinschreiben:

    CPU: Athlon 64 3700+ (Socket 939, "SAN DIEGO", SSE3)
    Speicher: 1 GB DDR 400 Dual Channel A-Marke
    Grafik: Leadthek WinFast A400 6800 GT 256MB GDDR3 PCI-E Karte
    Mainboard: ASUS A8N SLI mit NFORCE 4 Chipsatz, RAID 0,1,0+1 on Board
    Festplatte: 250 GB S-ATA 7200
    Sound: Audigy 2 ZS

    Also ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!!

    Aso: ich hab den Pc jetzt seit ca. nem Jahr. Er lief eigendlich immer ohne Probleme. Als der geliefert wurde, hatten die einen zu kleinen CPU Kühler eingebaut. Der wurde dann ersetzt. Seit dem ging er und zwar ohne Probleme..

    Zur Garantie: Ich hab vor ca. nem halben Jahr ein zweites Laufwerk eingebaut und vor ein paar Wochen eine Soundkarte (siehe oben). Ich glaub, wenn man da noch was hinzufügt, verfällt die Garantie. Stimmt das? Oder hab ich das Falsch in Erinnerung...

    Ich hoffe natürlich das irh mir weiter helfen könnt!
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Möglicherweise Spannungsschwankungen in deiner Stromleitung?

    Ich würde mal ne andere Steckdose/steckleiste benutzen oder den Rechner in nem anderen Raum aufbauen bzw. eben beim Nachbarn klopfen und fragen ob man da mal kurz testen kann.
    Wenn das Netzteil nicht genug Saft zur Verfügung hat schaltet es sich und den rechner automatisch aus.
     
  4. #3 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Oder kauf dir im baumarkt sonen stromtester. Is glaub ich nich all zu teuer. Dnn siehst du obs am strom liegt.

    Mfg,
    Neuro
     
  5. #4 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    ^^ Hat ich auch schon als Vermutung... Ich hab auch ziehmlich viel an der Steckdose dranne... Hatte zwar schon mal meinen Gitarrenverstärker rausgezogen... hatte aber nichts geholfen.Ich werd jetzt mal alles außer den Rechner rausziehen...

    THX für die schnellen Antworten!!!

    Bewertung geht raus sobald ich wieder Power habe!!! Versprochen!

    BITTE NICHT CLOSEN! ICH PROBIER GLEICH MAL AUS OBS DARAN LIEGT! FALLS NICHT BIITE WEITER POSEN! ANTWORTE IN KÜRZE!
     
  6. #5 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Scheint ja wieder zu laufen oder net? Bist ja immernoch on :p

    //edit: er scheint wieder abgeschmiert zu sein =)
     
  7. #6 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    ich war am laptop...

    ne also ich hab mal alles rausgemacht außer meinen pc
    es ging vorhin ne zeit. dann isser wieder ausgegangen (als ob mal resetet und dann einfach neugestartet.... ich hab kein plan was jez is. ich hab jez mal den rechner in ne andre steckdose gesteckt, aber ich glaub das bringt nichts... laufen alle über die gleiche leitung!

    Wenn jemanden noch was einfällt BITTE SCHREIBT ES!!! Wenn der rechner zu wenig saft bekommt. gibt es noch ne möglichkeit das ich dem im zimmer lassen kann, aber der genug strom bekommt??

    Und was isn mit der Garantie? besteht die noch oda nicht?? weil wenn nicht ruf ich die da an und laß den reparieren.
     
  8. #7 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    hey,
    in deinem ersten post hört es sich so an als ob er einfach zu heiss wird, weil du auch sagst du hast einen neuen cpu lüfter eingebaut weil der andere zu schwach war, wahrscheinlich steht die luft nur so in deinem gehäuse, schau mal nach ob du überhaupt gehäuselüfter hast, die die luft rein und auch wieder raus blasen


    mfg kekz
     
  9. #8 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!


    Ja hab ich. es kann sein das es vlt an den CPU-Lüfter liegt... also auf jedenfall wird es wahrscheinlich ein hardware problem sein... geh ich jez mal von aus. mit windoof kann ja inzwischen kaum was sein. neu formatiert. kein virus. etc...
    mich wundert es nur echt, dass der einfach so ausgeht und dann danach sofort wieder hochfährt...
    Habt ihr vielleicht ne ahnung was daran kaputt sein könnte?
     
  10. #9 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Hast du zufällig die Einstellung, das er rebootet, wenn ein großes Problem auftritt -angelasse-??

    Schalt das mal unter Systemsteuerung->System->erweitert->Starten und Wiederherstellen: "Neustart bei Fehler" ausschalten.

    Ansonsten hab ich auch nur die Vermutung von Hitze, was aber komisch ist, wenns woanders funktioniert!

    Probier mal ne -andere- Steckdose^^

    Mfg Apeman
     
  11. #10 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Also mal zu der garantie:
    Die is weg sobald du des Ding nur aufmachst ==> somit is die bei dir auch scho weg da du ja laufwerk und ne soundkarte eingebaut hast.
    nun zum andren Prob:
    kackt der erst ab wenn du irgendwas machst wie z.b. a game startest oda sonstiges oder nur wenn du den einfach im windoof laufen lässt?

    MfG D4rkFl4m3
     
  12. #11 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    also kollege
    erstamol so verfahren wie apeman schreibt, dann lässt sich das ausgehen eingrenzen.
    normal müsste er dann ausbleiben bis du den saft aus dem netzteil ziehst (alles erfahrungswerte)

    wünsche dir viel erfolg bei deinem tun, der olle kyndros
     
  13. #12 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    hab ich auch schon nachgeguckt... is nicht eingestellt...

    andere steckdose auch ausprobiert... ging auch nicht. (die leifen aber GLAUBE ich über die gleiche leitung.... ich probier morgen nochma ne andre und dann werd ich sehen obs geht oda nicht. wenn nicht ruf ich dda an, hab ich ja immer noch Vor-Ort-Service.

    und zur garantie:
    der lüfter der am anfang drinne war, war zu klein... dann habn die einen vorbeigeschickt und der hat den ausgetauscht.vor ca. einem Jahr. seit dem kein problem mehr.... und der hat auch dieses schild dahinten am rechner abgemacht... deswegen is da garkeins mehr dranne. also wenn die blöde genug sind dann bekommen die garnicht mit das ich was dazugebaut habe... ma sehen. ich glaub ich ruf da morgen mal beim support an.
     
  14. #13 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    mal ne ganz blöde frage...du hast schon wärmeleitpaste(dieses weisse zeug was auf der cpu war/ist schön verteilt?

    ohne die is klar das der pc abschmiert

    das hat NIX mit der STECKDOSE zu tun
     
  15. #14 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    kp hab noch nie das ding angeguckt.... der ging seit dem der drinne war einbahnfrei... und ich hab da nix dranne gemacht. also nehme ich mal an ja.
     
  16. #15 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Da ich P$ycHo ja kenne und er die Informationen etwas sperrlich rausrückt:

    Sein 3700 hat nen ziemlich schlechten Kühler. Allerdings überschreitet die Temparatur in der Regel auch nach 20 min Prime 55° nicht. Der Lüfter wurde mittlerweile über Bios so eingestellt, das er ab 51° 100% gibt. Der Ram scheint auch in Ordnung zu sein (nach Memtest). Die Grafikkarte wird unter Windows mit bis zu 65° sehr warm, aber auch das sollte nicht das Problem sein.

    Des Weiteren "freezt" das System von hier auf da und es hängt nicht immer mit übermäßiger CPU Lat zusammen.

    Prinzipiell bleibt dann nur noch das Netzteil, die HDD (unwahrscheinlich, da erst knapp ein Jahr alt) und das Board. Und nimm zur Sicherheit mal deine Soundkarte raus P$ycHo!

    Vlt hat noch einer nen anderen Tipp...

    mfg King_korn
     
  17. #16 8. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    also ich würde sagen es liegt eindeutig daran, dass der pc überhitzt wird. am besten mal zum pc-laden geben und einen check machen ob der vielleicht zu schwach ist, dein lüfter.
     
  18. #17 9. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Also ich hab da jeze angerufen (beim support) und die meinten das wahrscheinlich die Festplatte im ***** ist... ich hab keine ahnung...
    also auf jedenfall kommt jez in den nächsten tagen einer vorbei und der sollte den dann wieder reparieren...
    Danke an alle die Geantwortet haben!!! BW geht raus sobald ich wieder Power habe!

    Tread kann geschlossen werden.
     
  19. #18 9. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Poste dann mal bitte, wo das Problem nun wirklich lag :p
     
  20. #19 9. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Ja gut. Mach ich. kann aber noch ein bissl dauern... Der Type muss jez noch anrufen und dann muss ich nen Termin ausmachen. Ich poste den Grund sobald ich kann!

    ~Also Tread bitte doch nicht closen~
    Thx
     
  21. #20 12. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Also ich hatte da angerufen und die haben jez son Techniker vorbei geschickt. Der am Telefon meinte, dass es wahrscheinlich die Festplatte irgendwie kaputt wäre. Der Techniker meinte sofort, dass es nicht an der Festplatte liegt. Dann hat der nen bissl an den Kabel rumgefummelt und der ging dann immer wieder aus. Und jez meinte der das es wahrscheinlich ein Wackelkontakt wäre. Der kann aber überall sein... Mainboard, GraKa, CPU, Laufwerk , alles außer der HD...
    Jez holen die am Montag den Rechner ab. Der kommt dann in son Reperatur-Service und da überprüfen die alles und ja... ich bekomm den dann wahrscheinlich so in 2-3 wochen zurück...


    THX FÜR ALLE BEITRÄGE NOCHMA! UND DENKT NICH ICH LASS EUCH IM STICH! BEWERTUNG GEHT RAUS SOBALD ICH WIEDER POWER HABE!
     
  22. #21 13. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    Bis was neues kommt wieder closed
    mfg
     
  23. #22 22. Oktober 2006
    AW: Brauche Hilfe mit Pc!!!

    So Also BWs sind draußen!

    Danke nochmal an alle die sich mit meinem Problem beschäftigt haben! Wir sehen uns im Board!

    cYa
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...