Brauche Komponenten Rat

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Cyriix, 2. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Dezember 2008
    Moin Moin,

    Ich bin zurzeit dabei mir Komponenten für einen neuen PC zusammenzustellen und
    habe leider etwas Entscheidungs- Schwierigkeiten bei einigen Komponenten! 8o

    Erstmal meine Anforderungen an den PC:

    Er sollte für die neuesten Spiele geeignet sein welche ich auf meinem 21 Zoll TFT zocke.
    Als Hauptbetriebssystem wollte ich Vista Ultimate für Spiele und Office Anwendungen.
    Als Zweites zum Testen und Arbeiten sollte es auch für Server 2003 geeignet sein für Tests im Bereich
    Exchange- Daten- und Terminal- Server.
    Ich habe 6 IDE Festplatten die im Gehäuse platz finden sollten!
    Und der Preis sollte 1200€ nicht übersteigen.

    Und hier sind die bisherigen Komponenten welche ich dafür erdacht hatte:

    Prozessor:
    Intel Core 2 Quad Q9550 boxed, 12MB, LGA775, 64bit

    Prozessor Kühler:
    Scythe Andy Samurai Master, Sockel 478,775,754,939,AM2

    Gehäuse:
    NZXT Tempest, ATX, ohne Netzteil

    Netzteil:
    Corsair 620W

    Grafikkarte:
    MSI N260GTX-T2D896-OC, 896MB, GDDR3, PCI-Express

    Mainboard:
    ASUS P5Q Pro, Sockel 775 Intel P45, ATX im Preis unten oder
    ASUS P5Q-E, Sockel 775 Intel P45, ATX

    Arbeitsspeicher:
    4096MB-Kit Mushkin XP2-6400, CL4 im Preis unten oder
    4096MB-Kit Corsair TWIN2X DHX PC800/6400 CL4

    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32bit SP1 - SB-Version

    Laufwerke Brenner:
    Samsung SH-223Q bare schwarz lightscribe

    Laufwerke HDD:
    WD Caviar SE16 320GB SATA II 16MB

    Auf der Seite Hardwareversand bin ich damit bei einem Preis von 1.198€

    Natürlich brauche ich dann noch eine PCI IDE Controller Karte für die Festplatten aber darum kann ich mich ja kümmern wenn ich der PC erstmal steht. :]
    Und an die Mainboards kann ja (soweit ich gesehen hatte) 2 Festplatten anschließen also brauche ich ja nur noch 1 Controller für die Restlichen 4!
    Oder?

    Und ich hoffe das Gehäuse ist auch in Ordnung dafür wegen Platz und Luftzirkulation
    sowie die Lüfter darin und der CPU Kühler.

    Und was meint ihr? Passen diese Komponenten? ?(

    Bin für Kommentare, Verbesserungen und Kritiken offen.
    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Mit freundlichen Grüßen Cyriix ;)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 2. Dezember 2008
    AW: Brauche Komponenten Rat

    das sieht doch ganz gut aus.
    würde aber nen Towerkühler nehmen.
    der "S1283 Red Scorpion" ist nen gutes Teil!

    das Gehäuse sollte auch genügend Luftzirkulation bieten.
    2 Lüfter vorne drin, 2 oben und hinten noch einer.

    aber mit den ins. 7 Platten sollte klappen.
    im Tempest sind bis zu 8 3,5" Plätze intern frei

    nimm die Mushkins! habe die selber, sind hammer teile

    dann noch das P5Q - E,

    das hat ne bessere Kühlung
     
  4. #3 2. Dezember 2008
    AW: Brauche Komponenten Rat

    jup die passen sehr sehr gut ^^
    endlich mal einer der sich vorher sehr gut informiert hat :klatsch: (Chris kaufbertungsthread wie ich annehme?)

    noch offen warn ja der RAM Und Mainboard:
    Mainboard: nimm lieber das P5Q-E diese hat einer bessere Wärme verarbeitung als das Pro und mit diesem kann man besser übertakten
    RAM: ist eigentlich geschmacksache...beides sehr gute Firmen.. ich persönlich würde den mushkin nehmen da mein Crewmember cyris mit diesem sehr gute Erfahrungen gemacht hat...vor allen dingen beim übertakten
     
  5. #4 2. Dezember 2008
    AW: Brauche Komponenten Rat

    Hehe, da liegst du nicht ganz falsch ^^

    Diesen Monat gibt’s ja bisl mehr Geld und seid gut einem Monat habe ich (soweit gesehen) alle Beiträge des Jahres was Hardware angeht durchstöbert :D

    Und eure beiden Post haben mir nun gewissheit gegeben bald einkaufen zu gehen ^^

    Was den CPU Kühler angeht so werde ich dann wohl deinem Vorschlag folgen und den Xigmatek HDT-RS1283 Heatpipe Cooler - Red Scorpion Edition kaufen da Spare ich doch glatt 3€ :p

    Dann Danke ich euch beiden sehr :)
     
  6. #5 2. Dezember 2008
    AW: Brauche Komponenten Rat

    Zustimm bis auf, dass das P5Q-E sich besser übertakten lässt als das Pro!
    Kannst auch zum Pro greifen... werden sich beide ca. gleich gut übertakten lassen... haben beide den P45 und das P5Q-E hat einfach nur einen größeren Southbridge Kühler, der 1 Heatpipe mehr hat...
    Beim Ram würde ich auch zum Mushkin greifen! Super Qualität und lässt sich gut OC'en
    Beim Netzteil würde ich aber zu einem BeQuiet greifen... zwar teurer aber super Service und lässt eig. keine Wünsche offen... Ansonsten schönes Sys...
    Edit:
    Ach ja ganz vergessen^^ zum Punkto CPU-Kühler würde ich den EKL Großclockner nehmen... soweit ich weis ist er ein bisschen besser als der Xigmatek HDT-RS1283 und auch ein bissle günstiger ;) sieht halt net so gut aus wie der Red Scorpion
    Caseking.de » CPU-Kühler » Sockel 775 (Intel) » Alpenföhn
     
  7. #6 2. Dezember 2008
    AW: Brauche Komponenten Rat

    bin mit allem zu frieden ausser mit dem OS und der Graka.
    Wenn du schon 4 gb nimmst dann solltest du auch schon nen 64 bit sys. nehmen.
    Wenn du schon die GTX 260 nimmst dann wenigstens die neuere mit 216 streamprozessoren...

    hardwareversand.de - Startseite

    ansonsten is die config in ordung ;)

    mfg High
     
  8. #7 2. Dezember 2008
    AW: Brauche Komponenten Rat

    Also das mit dem x64 hindert mich nur wegen den Spielen da ja einige neue nicht auf x64 laufen und die alten erst recht nicht :) Und nicht das ich dann neue Programme kaufen muss nur weil die alten nicht x64 kompatibel sind.

    Oder hab ich da nun nen Denkfehler?

    Und macht das echt solch einen großen unterschied bei den beiden graka´s?

    MFG Cyriix
     
  9. #8 2. Dezember 2008
    AW: Brauche Komponenten Rat

    Würde kein 64 bit Betriebssystem nehmen... auch wenn 4Gb ram hast. Das 32Bit Betriebssystem ist Trotzdem in fast allen Sachen schneller und braucht die Vista 64bit version so viel ram, das es sich schon wieder zu einem 32bit Betriebssystem ausgleicht...
    Allerdings find ich jetztn nirgends den test mehr... ich suche mal^^
     
  10. #9 2. Dezember 2008
    AW: Brauche Komponenten Rat

    ja wenn er keine 64 bit haben will dann brauch er auch eig. keine 4 gb RAM weil den unterschied wirste kaum merken.
    wegen den Grakas, der unterschied ist lediglich der das du 216 anstatt 192 streamprozessoren hast und das es die überholte gtx 260 ist. streamprozessoren->recheneinheiten je mehr desto besser. wenn de bisschen taktest so 50 mhz kommste an die gtx 280 ran....also der unterschied wird fast kaum fest zu stellen sein zwischen gtx 260 und gtx 280...das einzige was die beiden dann unterscheidet ist der Preis^^

    mfg High
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...