Bremsscheiben für VW T4 Multivan

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Dj.KaTa, 8. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. März 2009
    Hallo Leute,

    mein Vater bräuchte unbedingt neue Bremsscheiben,
    sowohl vorne und hinten also komplett.

    Beim VW Autohaus würde das Komplett 600€ kosten (also vorne hinten + Beläge usw)
    und das ist zuviel Geld auf einmal.

    Hab dann bei eBay geschaut, es gibt welche k.A. von welcher marke für ~190€
    und dann habe ich diese hier gefunden:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=350173036974

    4x original Otto Zimmermann Sport-Bremsscheiben mit ABE -eintragunsfrei- Made in Germany
    (vorne und hinten)

    4x original Black Stuff Bremsbeläge Reg 90 geprüft/ eintragungsfrei mit E-Zeichen
    (vorne und hinten)

    und das für 288€ + 10€ Versand

    Mir kommen auch irgendwie die hinteren schreiben so "klein" vor!!!
    Die scheiben marke ist mir bekannt, nur die Bremsbeläge sagen mir nichts
    Taugen die was?
    Ich muss zwar morgen ins VW Autohaus, brauch Lackstift ;)
    Dort werde ich nochmal nachfragen,
    frag trotzdem hier, vlt. hat da einer Ahnung und kann mir helfen ?

    //EDIT Oder reichen auch diese hier?? Normale ohne Loch!!! - ~160€

    Fahrzeugdaten:
    VW T4 Multivan Bj.99
    KW/PS 75/102
    Innen belüftete Scheiben Vorne
    Scheiben hinten, einfach!
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan

    areite selber in nem laden, für auto zubehör teile und würde dir statt den ebc belägen zu den zimmermann scheiben lieber ate beläge empfehlen...bremmst nich nur besser hält auch länger...
     
  4. #3 8. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan

    Die normalen reichen auch.
    Aber die belüfteten sind besser und nur wesentlich teurer.
    Die "billigen" Hersteller sind nicht so schlecht wie man meinen würde, da gibt es auch immer 2 jahre Garantie, kannst nichts falsch machen.
     
  5. #4 8. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan

    ich würde dir auch die normalen empfehlen kommst auch günstiger von weg :p und reichen vollig aus wenn du ne bessere bremswirkung haben möchtest natürlich die lochscheiben !!!

    mfg:golf3v8
     
  6. #5 8. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan

    Ok, gut.

    Da der Typ in seinem Shop keine Kombination von Lochscheiben und ATE Belägen hat,
    werde ich ihn mal anschreiben und nachfragen, wie viel er dafür will,
    vorausgesetzt, er macht so ein Angebot!

    Also Lochscheiben und ATE Kombination ist die beste?
    Wir hatten halt jahrelang nur Scheiben ohne Loch,
    ATE Beläge eher öfter ;)

    Deswegen meine "bedenken" ;)
     
  7. #6 8. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan

    ja würde dir auch Ate empfehlen verbau ich auch immer und sind auch noch nie probleme bei aufgetreten;)

    mfg:golf3v8
     
  8. #7 9. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan

    Also ich würde die im Internet nie kaufen weil 1. wer weis wie gut die sind billig heißt nicht grad gut 2. An Bremsen und Reifen sollte man am auto nie sparen weil es die Lebensversicherung am auto ist und 3. Es kann gut sein das es nen fehlkauf wird weil es für den T4 ca 6 oder 8 verschiedene Bremsensorten gibt sprich Beläge und Scheiben
     
  9. #8 9. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan

    Hi,
    Bremsbeläge und Bremsscheiben immer mit KBA Nummer kaufen, ganz wichtig! Sonnst habt Ihr im Falle eines Unfalls probleme mit der Versicherung, die zahlt nicht wenn es rauskommt. Ich habe auch schon in einem anderen Treat geschrieben das ATE, Jurid, Brembo alle mit ABE und KBA Nummer sind, die bekommst Du bei fast jeden Autoteilezulieferer wie Wessels und ATU etc.
    Bei Bremse immer nur auf renomierte Markenanbieter zurückgreifen und nicht auf Produktionen aus China. Auch diese Angebote findet man im Netz bei eine bestimmten Online Auktionshaus;)
    Die Bremsleistrung und die Lebensdauer ist bei den Renomierten Anbietern auch wesentlich länger, so das ein etwas höherer Einstandspreis sich am Ende bezahlt macht.
    so long :cool:
     
  10. #9 9. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan

    Ähm, Made in China?

    Du weisch schon, das Zimmermann Made in Germany Ware ist?
    http://www.otto-zimmermann.de/index.php5?Itemid=101


    Was anderes.
    Wie schaut es aus, sind Lochscheiben anfälliger für risse?
    Hab da in einem Forum was gelesen gehabt (von 2004 - Link zum Thread)
    das bei ihm sich bei de löchern risse gebildet haben.
    (5er BMW hat der Typ, bei 230km/h Vollbremsung hinlegen müssen,
    da stau hinter einer kurve war!)
    Unser Bus packt grad mal 180km/h und das sehr selten,
    nur wenn ich mal längere strecken alleine fahren muss,
    dann geb ich zunda :D

    Dort dann lieber auf loch freie scheiben setzen?
     
  11. #10 9. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan


    Ich würde dann gelochte Scheiben nehmen wenn es auch für das das Fahrzeug zugelassen ist fahr in eine Werkstatt mit deinem Fahrzeugscheun und frag nach ob es erlaubt ist gelochte Bremschscheiben drauf zu bauen ist ja auch die frage ob das überhaubt sinn macht gelochte zu nehmen weil in der Regels sind nicht gelochte billiger als gelochte und der einzigste vorteil ist das die nicht so schnell heiß werden und sowas braucht man eigendlich nur bei schnellen Autos und nicht beim T4
     
  12. #11 9. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan

    Scheiben ohne Loch + k.A. was für ne Marke Beläge = 160€
    Scheiben ohne Loch + ATE Beläge = ~220€
    Scheiben mit Loch + Blackstuff Ultimax ++Black-Edition++ ~290€

    Ohne Loch und ATE ist denke ich die Beste Wahl??
    Bei den Scheiben handelt sich natürlich um die Zimmermann Scheiben

    Wenn ich auf den verschiedenen Bremsscheiben Seiten die Schlüsselnummer von unserem Bus eingebe, dann werden mir normale (ohne Loch) und scheiben mit Loch angezeigt.
    Daher denke ich schon, das die zugelassen sind, sonst würden sie nicht angezeigt werden ;)
     
  13. #12 10. März 2009
    AW: Bremsscheiben für VW T4 Multivan

    Beim T4 würde ich originale Scheiben nehmen. Beim T4 sind auch sehr viel unterschiedliche Bremszangen verbaut. Bei der auswahl der richtigen Bremsbeläge ist es wichtig das Du den Fahrzeugschein dabeihast und auch das Servicebuch wo der Aufkleber drinn ist mit den ganzen Ausstatungsdetails, sonnst geht das meistens schief mit den richtigen Bremsklötzen. Sprech aus erfahrung, komme aus der Branche....
    so long:cool:
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bremsscheiben Multivan
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    16.777
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    526
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    791
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    338
  5. Rost auf den Bremsscheiben

    finkle , 28. Januar 2011 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    763