Bringt V-Power was?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von roehresa, 6. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Bringt V-Power was?

  1. Jo

    44 Stimme(n)
    33,8%
  2. Ne

    86 Stimme(n)
    66,2%
  1. #1 6. Januar 2008
    War grade tanken, und dachte mir , tankste mal V-Power...

    naja ich weiss nicht ob es was bringt, aber mir kam es so vor, aber man kennt das ja, wenn man an etwas glauben will glaubt man es auch obwohl es nicht stimmt...

    villeicht weiss ja einer was?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    Sprit-Sorten wie „V-Power" (Shell) oder „Ultimate" (Aral) mit 100 Oktan bringen entsprechend ADAC-Messreihen keine Spareffekte. Ob man einen "Super Plus"-Motor (98 Oktan) auch mit "Super" (95) bzw. einen Superbenziner mit Normalbenzin (91) betreiben kann, steht in der Fahrzeug-Bedienungsanleitung. Der jeweils niedrig-oktanigere (preisgünstigere) Sprit kann allerdings (geringe) Leistungseinbussen bzw. Mehrverbrauch zur Folge haben. Ob sich dadurch beim eigenen Auto Geld sparen lässt, kann nur - soweit herstellerseitig zulässig – unter den individuellen Einsatzbedingungen des Fahrzeuges (über etliche tausend Kilometer) ausprobiert werden.

    Quelle: adac.de
     
  4. #3 6. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    Placebo. Die Steuergeräte erkennen nicht die hohe Oktanzahl. Kumpel meinte auch, er hätte jetzt 4 PS mehr...lächerlich.
    Wenn der Motor darauf abgestimmt ist, wäre das was anderes. Also spar dir das Geld und tanke weiterhin Super...oder auch Super+. Das wird wenigstens in den meisten fällen erkannt, bringt aber nicht viel. Die Laufruhe verbessert sich etwas, das hatte ich bei meinem Golf 3 damals, als ich von "Normal" auf "Super" umstieg
     
  5. #4 6. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    Ja V-Power brings....nämlich weniger Geld in der Tasche und sonst nichts^^
     
  6. #5 6. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    V-Power (>100Roz) bringt nich auf einen Schlag mehr Leistung nur weil es 100 oktan hat das is Blödsinn, so eine hohe Verdichtung hat kein serienmotor das er 100 roz gebrauchen könnte

    Allerdings ist V-Power ein sehr qualitativ hochwertiger Sprit mit vielen Additiven die u.a den Motor reinigen, und für eine saubere Verbrennung sorgen dadurch wird auf Dauer eine geringe Mehrleistung erbracht.
    Also man muß es schon ständig tanken

    Unterm Strich lohnt sich V-Power nur bei hochverdichten Motoren oder bei turbomotoren nach einem Chiptuning

    Für Ottonormal (Achtung Wortspiel) Fahrer ist v-Power überflüssig
     
  7. #6 6. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    Also wir haben ne zeitlang dieses VPower getankt (also mein Vater), unser Auto hat mit dem Zeug weniger Sprit verbraucht. Mein Vater hats hochgerechnet, haben dadurch etwas Geld gespart. Aber irgendwann wurde die Differenz zwischen VPower und normalem Diesel dann höher, hat sich dann nicht mehr rentiert. Seit da tanken wir nur noch den normalen Diesel.
     
  8. #7 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    V Power bringt unseren "Niedere Preisklasse Autos bis 50000 Euro" rein garnichts. Das einzige was es brint ist dem Tankwart nen bisl mehr Kohle in die Tasche.
    V-Power hat zwar eine höhere Oktanzahl (ich glaube 103 oder? ) aber sowas bemerken unsere Motoren garnich positiv. Und das wurde auch schon in einigen Tests des ADAC und von verschiedenen Zeitungen bewiesen! Bei Ferrari`s und so is es wohl nötig das Zeug zu tanken, weil die die hohe Oktanzahl brauchen.
     
  9. #8 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    ich bin der meinung das es nichts bringt habs einmal getankt aber hab kein unterschied gemerkt außer bei den kosten
     
  10. #9 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    du bekommst nur glaub 5-mal mehr Shellpunkte, die du für Prämien nutzen kannst, jedoch machst du da wohl eher ein Verlustgeschäft. Mir reicht das Normale Benzin vom Preis her, das V-Power finde ich einfach nur unverschämt!
     
  11. #10 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    also bei meinem kollegen mit der karre hat man das wohl gemerkt wo wir v.power getankt haben ... hat man auch gehört ;) also ich finde aufjeden fall das was bringt aber das man das unbedingt holen sollte ... weiß nicht ...
    greetz 8)
     
  12. #11 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    Jaa genau der Sprit beeinflusst ja auch die Verdichtung ne?!

    Ich wär dafür das hier im RR board solche threads konsequent geschlossen werden
    Kommt nur Blödsinn herraus der sich aus hörensagen und halbwissen zusammensetzt

    Man kann gerne drüber reden ob was bringt oder nich, aber dann sollten sich nur leute äußern die ein mindestmaß an ahnung haben

    Sprüch wie
    -Einmal getankt nix gemerkt oder andersrum
    Ohne angaben von motor art etc
    bringen nix

    -höhere Oktanzahl, bessere Verdichtung...
    wenn keine ahnung da dann bitte nix posten

    sind über....

    die einzigsten brauchbaren post stammen von Melo und BatZzn
    und mir behaupte ich mal
     
  13. #12 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    hab mal in ner reportage gehört das das wohl nichts bringt

    Mfg ymaas
     
  14. #13 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    Ich als alter Shell Tankwart kann dir nur das sagen, was wir von unserem Chef eingebläut bekommen haben: V-Power verbrennt durch die höhere Oktanzahl auf geringerer Temperatur, was dich Sprit sparen lässt. Außerdem spricht dadurch der Motor schneller an und der ganze Verbrennungsprozess ist besser und sauberer für den Motor etc. Dass V-Power besser ist, ist kein Geheimnis und auch schon mehrfach bewiesen worden, aber wie stark der Unterschied zum normalen Sprit ist und ob das in Relation zum höheren Preis steht, kann ich dir nicht sagen ^^
     
  15. #14 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    verbrennt sauberer, sprich is besser für den motor, sonst merkste da aber nix

    der unterschied is aber nich ausreichend gut, als das sich v-power lohnen würde, dafür isses dann doch zu teuer im vergleich zu "normalem" sprit
     
  16. #15 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    leistungstechnisch bringts 0

    is gut für den motor für die reinigung, sauberste verbrennung usw. aber schlecht fürn geldbeutel^^

    ich geh damit so um^^:

    ich fahr meinen tank so alle 3-4 monate fast komplett leer, tu 5 l V-power oder ähnliches rein und geh mal richtig heizen, damit der dreck rausgeht. und dann sind noch so 2-3 liter drin und der rest wird mit super vollgetankt.

    wie gesagt als reinigung super, als leistung voll die abzocke.

    mfg

    //E:

    ähm v-power is auf benzin basis.

    welcher motor verträgt mal benzin (v-power) und dannach diesel?

    und v-power is des teuerste mit über 1,50 pro liter und diesel des billigste mit teilweise unter 1,20 pro liter??? war schon von anfang an so dass diesel des billigste war und v-power des teuerste. irgendwie fehlt mir die logik von deim post? auch wen Systi meint er is gut, seh ichs anders...
     
  17. #16 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    @ bENDER89
    es gibt mittlerweil aber auch v power diesel oder auf jeden fall ultimate diesel bei aral ;)
     
  18. #17 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    ich find es bringt schon ein wenig was denn ich habs mal mit dem z3 von meinem onkel (der in 3 monaten mir gehört^^)ausprobiert der ging schön ab als sonst habes es dann natürlich auch das mal mit dem 318i von meinem vater geamacht ging auch gut ab aber naja ich find es lohnt sich nicht,nur bei sportwagen ist es sinvoll
     
  19. #18 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    Theoretisch sollte es mehr bringen, da die Zündung im Kolben durch die höhere Klopffestigkeit besser bzw. schneller geht.
    Aber der Unterschied zwischen ROZ 98 und ROZ 100 macht sich nicht wirklich bemerkbar, besonders nicht in Motoren, die auf ROZ 98 oder ROZ 95 ausgelegt sind. Motoren die auf ROZ 98 ausgelegt sind laufen vielleicht besser mit V-Power aber ich denke mal, dass es messbar aber nicht spürbar sein wird.

    Also: V-Power - zu teuer, zu wenig Ergebnis
     
  20. #19 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    es gibt jetzt auch ein v-power diesel.

    das ist halt ein diesel mit einer sehr hohen Cetanzahl (über 60).
    versprochen wird einem eigentlich genau so viel, wie bei bei dem zeug auf benzin basis.

    beim diesel könnt ich mir vorstellen, dass es was bringt, weil allein der kraftstoff schon viel sauberer aussieht. (er ist ganz klar, wie benzin. und nicht so trüb, wie normaler diesel).

    aber ich hab da keine tests durchgeführt oder so...also ka wieviel das wirklich bringt.

    edit: hab grad ein paar testberichte durchgelesen....es soll wohl absolut nichts bringen;)
     
  21. #20 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    Ich fahr da liber mit Super, V power ist zu teuer und außerdem hab ich die erfahrung gemacht. dass V-power oder ultimate von aral oder wie se alle heissen nur bei mehrfacher Tankung etwas bringt, siehe adac bericht dem kann ich nur zu stimmen.
     
  22. #21 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    und das der wagen dann bis zu 10% weniger verbrauch oder so is auch scheiß,
    da gibt man mal kurz vollgas und dann sind die 10% wieder weg (wenn se jemals da waren)

    und das mit dem super und normal benzin is auch so ne geschichte...
     
  23. #22 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    Um die Verdichtung zu erhöhen muß man den abstand zwischen Kolben auf OT zu den ventilen verringern dadurch erhählt man eine höhere Verdichtung des Benzin/Luft Gemisches

    Verdichten=komprimieren


    Naja aber wie du schon sagtest du weißt schon was du sagst.....

    wenn du in deinen texten Verdichtung durch Klopffestigkeit ersetzt dann stimmt es....
     
  24. #23 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    V-Power bringt nicht viel bessere Verbrennung aber sonst nichts bei einem normalen PKW.
     
  25. #24 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    ist halt besser fürn motor aber das ist auch nur minimal -.- also preis/leistung stimmt überhaupt nicht xD
     
  26. #25 7. Januar 2008
    AW: Bringt V-Power was?

    Also wenn ich bei mir V-Power tanke, dann kommt er von unten raus ein wenig besser, zwar kaum zu merken, aber es ist da.

    Habe einen Seat Ibiza Cupra 1.8 20V Turbo auf 200PS gechipt.
    Man merkt den Unterschied aber auch erst nach dem chippen. Der Tuner der mir das Eprom Tuning verpasst hat, sagte auch, ab jetz nur noch Super Plus zum wohl den Motors. Der Motor hat ja jetz auch ganz andere Werte und Kennzahlen. Der Turbodruck ist von 0,6 auf 1,2 Bar angehoben worden.

    Also im normalfall würde ich sage ist es quatsch, aber jetz tanke ich es nur noch.

    Greetz Cupra
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bringt Power
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.244
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.070
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.222
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    960
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    328