Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von native~deen, 1. Dezember 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Dezember 2009
    Eine Britin leidet unter einer Krankheit, die sie in andauernde sexuelle Erregung versetzt.

    Michelle Thomson verspürt etwa 300 Orgasmen am Tag und musste deswegen sogar ihren Job aufgeben.

    Nun fand die dauererregte Frau einen Mann, der ihr helfen kann. Der zehn Jahre jüngere Mann macht die Dame mit zehn Geschlechtsakten pro Tag glücklich.

    http://www.dnews.de/kuriosa/141371/orgasmuskonigin-findet-endlich-einen-mann-video.html
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    War das nich sogar schon beim Galileo Fakecheck und wurde als Fake abgestempelt? Oder irre ich mich.
     
  4. #3 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    Der "Galileo Fakecheck" klingt mindestens genauso glaubhaft wie das Gerücht selbst...
     
  5. #4 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    das lief bei Taff am 1. April. das isn scherz gewesen
     
  6. #5 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    hab das gleiche mal mit ner deutschen frau gesehen, die is dann während dem dreh aufgesprung weil sie einen bekommen hat oder so.
     
  7. #6 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    Nein, das damals war was anderes!
     
  8. #7 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    das lief damals zum 1 april und die haben auch am nächsten tag gesagt,
    dass das ein fake war.
     
  9. #8 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    für mich klingt das auch nach fake. als ob es wohl sone krankheit gibt und dann berichten auch noch taff oder galileo darüber, die glaubwürdigstens doku/nachrichten/boulevard formate schlechthin...
     
  10. #9 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    schwachsinn. so eine krankheit gibt es nicht. wenn dann ist es eine hormonstörung. daran sieht man schon, dass es nicht stimmt.
     
  11. #10 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    Meine Freundin hat auch 300Orgasmen ,... in Folge.

    Ich bin halt nen Tier! ..., hoffentlich werde ich jetzt nicht von Galileo überprüft.

    b2t:
    #FAKE
     
  12. #11 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    es gibt das sogenannte "Persistent Sexual Arousal Syndrome"
     
  13. #12 1. Dezember 2009
    AW: Britin mit 300 Orgasmen am Tag findet Partne

    sensationsnews

    ~closed~
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Britin 300 Orgasmen
  1. Office Notebook bis 300 €

    mmrpaul , 10. April 2018 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.596
  2. Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.437
  3. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.997
  4. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    12.737
  5. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    925