Buch: Eragon 1+2 lohnt sich Teil 3

Dieses Thema im Forum "Literatur & Kunst" wurde erstellt von zunge88, 27. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2009
    Hey Leute,
    lese gerade die ersten beiden Teile von Eragon. lohnt sich der dritte? und wenn ja, wann kommt der eig als Taschenbuchformat raus und wieviel Teile folgen noch? Für solch blöde fragen ist bei einer guten Antwort ne BW drin ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Januar 2009
    AW: Eragon!

    Meiner Meinung nach lohnt sich der 3. Teil, ist aber natürlich Geschmackssache. Diejeningen die ich kenne die es auch gelesen haben gefällt es auch.
    Wann der als Taschenbuch kommt,kann ich nicht sagen.
    Und 1 weiterer Teil wird noch kommen, der dann der letzte sein soll.
     
  4. #3 27. Januar 2009
    AW: Eragon!

    habe das erste buch gelesen fand das saustark... das 2. hab ich dann auf englisch gelesen und nach der hälfte aufgegeben... die story hatte irgendwie nixmehr... wikipedia: Von dem vierteiligen Zyklus, der zunächst als Trilogie geplant war[1], sind bereits die ersten drei Bücher Eragon – Das Vermächtnis der Drachenreiter, Eragon – Der Auftrag des Ältesten und Eragon - Die Weisheit des Feuers auf Englisch und Deutsch erschienen.
     
  5. #4 27. Januar 2009
    AW: Eragon!

    Gerade letzens das Dritte Buch gelesen, lohnt auf jedenfall...nur das Ende ist, wie ich finde, höchst unbefriedigend ( macht lust aufn 4. teil :p )
    Hoffe er lässt sich diesnmal nich soviel Zeit mit dem 4. Teil wie mit dem 3.
     
  6. #5 27. Januar 2009
    AW: Eragon!

    Also ich bin grad biem dritten Band,mein Freund hat mir extra das Buch gekauft ,nicht da sim taschebuchformat,das auch schon draußen ist (glaube habe ich letztens bei linnemann gesehn,kann mich auch irren). Ich find ihn ganz okay,allerdings nerven die Teile mit Roran und Katrina. Gut ist aber dass nicht so krass hin und her gesprungen wird wie im 2. teil.
    4. hol ich mir auf jeden Fall, das wird wahrschienlich auch der letzte Band sein (sollte ja eigntl ne Trilogie werden aber der jetzige Band ist iwie zu lang geworden ^^)
     
  7. #6 27. Januar 2009
    AW: Eragon!

    Ich hab die ersten 3 teile gelesen und sie machen einfach lust auf einen 4ten ^^ .
    Also meiner eigenen meinung nach lohnt sich der 3te auf jeden fall und das taschenbuchformat müsste schon drausen sein aber ich fürchte auf den 4 teil muss ich wohl wieder etwas länger warten.
    Aufjeden fall würde ich wenn du mit den ersten beiden bücher zufreidn warst auf jedenfall den 3ten empfehlen ;) .

    mfg : blade 230792
     
  8. #7 27. Januar 2009
    AW: Eragon!

    also ich fand die ersten beiden auf jeden fall besser als den 3....da hat mich noch irg wie die spannung nicht gepüackt...bin seite 280 oder so...naja das soll nat nicht heißen dass ich dir davon abraten würde...finde die story an sich schon packend genug...aber am anfang passiert im dritten nicht viel dind ich
     
  9. #8 27. Januar 2009
    AW: Eragon!

    Hab das Dritte schon seit einiger Zeit durch, kann aber nur sagen... Buch gut, meiner Ranking nach 3. platz is der 2. band, 2. platz der 3. und 1. platz der 1., allerdings is das ende wirklich verdammt unbefriedigend!

    dachte eig. immer das wäre ne trilogie... naja, is doch nciht so... ausserdem gast des mich langsam an das galbatorix immer noch nciht in erscheinung getreten is... dachte wir lernen den im 3. langsam kennen!!!

    verdammt... aber sonst, eindeutig klasse bücher!
     
  10. #9 28. Januar 2009
    AW: Eragon!

    Den dritten Teil hab zwar aber noch nicht angefangen zu lesen. Hoffe aber das er genuso wird wie die ersten beiden Teile.
    Den dritten gibtes soweit ich weiß bis jetzt nur in Englisch als Taschenbuch. Wann der vierte und wohl auch letzte Band rauskommt steht noch nicht fest aber der Autor ist schon dran am arbeiten.

    Gruß saphira84
     
  11. #10 28. Januar 2009
    AW: Eragon!

    Also, find persönlich die Serie echt toll. Filme sind ja eher mäßig. Der dritte Teil ist zwar ganz schön zu lesen, allerdings hat er imo recht wenig Inhalt auf seinen 700 Seiten.

    Hätt man auch zusammengeschrumpft auf 50 schreiben können, bzw. als geplante Triologie releasen lassen können.

    Nichts desto trotz, ein schönes Buch und der Übergang zum 4ten Teil.
     
  12. #11 28. Januar 2009
    AW: Eragon!

    Hab auch alle drei gelesen und freu mich auf Nummer vier, aber ob dir das auch so gehen wird kannst nur du wissen, aber ich denke wenn dir die ersten beiden gut gefallen haben wird dir der dritte Teil auch gefallen.
     
  13. #12 28. Januar 2009
    AW: Buch: Eragon 1+2 lohnt sich Teil 3

    ja auf jeden fall, der dritte is richtig geil. den zweiten fand ich nicht so gut, aber der dritte is umso besser.
     
  14. #13 29. Januar 2009
    Ich finde der dritte Teil lohnt sich auf jeden Fall!!! War ein richtig gutes Buch das Erste und das Zweite fand ich auch sehr gut...freu mich schon auf das Vierte!!!

    mfg Derbe
     
  15. #14 30. Januar 2009
  16. #15 30. Januar 2009
    Hi,

    ich hab die ersten beiden Eragon teile schon gelesen
    und bin gerade am dritten Teil aber erst Seite 300 oder so.
    Trotzdem meine ich schon jetzt zu sagen,dass es sich auf
    jedenfall lohnt den dritten auch noch zu lesen von der Spannung und
    Gestltung gut..wenn man Teil 1 und 2 gelesen hat muss man
    eigentloich auch 3 lesen;)...

    Soweit ich weis gibts das Taschenbuch noch nicht auf
    deutsch zu kaufen, ausserdem soll glaube ich mit dem vierten
    Teil schluss sein,aber da bin ich mir niocht sicher...
     
  17. #16 31. Januar 2009
    Also ich hab bisher auch alle Eragon gelesen, die rausgekommen sind.
    Den 3. fand ich zwar gut, aber nicht ganz so interessant und gut wie die Vorgänger. Dennoch ist das Buch sehr lesenswert, vor allem wenn man ein Fan der Reihe ist.

    MFG
    PzYcHo.DaD
     
  18. #17 1. Februar 2009
    Wenn du Band 1+2 schon gelesen hast und wissen willst wie es ausgeht ist der 3. Band wohl unabkömmlich :)

    Meiner Meinung nach ist er aber eine weitere Ruhepause vor dem endgültigen Schluss. Man kann es sehr gut und flüssig lesen, ist an manchen Stellen auch immer noch aufgrund der Spannung an das Buch gefesselt, es ist aber kein Highlight.

    Ich persönlich find den zweiten Band am besten ;)
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...