Buchhaltungsprogramm

Dieses Thema im Forum "Finanzen & Versicherung" wurde erstellt von eSo, 26. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Oktober 2011
    Hi,

    für ein kleines Unternehmen suchen ich ein möglichst simple Buchhaltungssoftware mit Bilanzerstellung. Simple deshalb, weil eben kein Bürokaufmann/Buchhälter das Programm bedienen soll.

    Es handelt sich um die Buchführung einer Gaststätte, da ist im Prinzip nicht ganz soviel (kompliziertes) zu buchen. Fast nur Einahmen / Ausgaben - keine Lohnbuchhaltung. Es muss trotzdem (für die Bank) eine Bilanz aufgestellt werden. Selbstverständlich immer nach aktuellen Steuerrecht.

    Es darf auch eine geringe Gebühr kosten. (monatl. oder einmalig)

    Muss unbedingt eine Testversion beinhalten, weil blind wird sicherlich kein Produkt gekauft.

    Kennt ihr da ein paar gute & günstige Lösungen? SAP wäre doch ein bisschen hochgegriffen, oder?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. Oktober 2011
    AW: Buchhaltungsprogramm

    Lexware BüroEasy. Hab ich als Selbstständiger seit 2007 im Einsatz. Sollte meines Wissens nach auch Bilanzen erstellen können.
     
  4. #3 12. November 2011
    AW: Buchhaltungsprogramm

    Hast du dir mal Scopevision angeschaut unter scopevisio.de? Nutze ich für meine Finanzbuchhaltung ganz gerne
     

  5. Videos zum Thema